In Firmen sind sowohl Komprimierung als auch Verschlüsselung von Daten wünschenswert. Beides effektiv umzusetzen ist jedoch nicht ohne weiteres möglich. Durch eine Zusammenarbeit mit Thales hat Pure Storage seine Betriebsumgebung Purity mit »EncryptReduce« um Verschlüsselung, trotz aktiver Datendeduplizierung, im Array erweitert.
Anzeige
Die All-Flash-Plattformen von Pure Storage erhielten jüngst eine Auffrischung, und zwar mit der »Purity FB 3.0«-Software für »FlashBlade« sowie »Purity 6.0« für »FlashArray«. Data-Protection, Cloud-Anbindung und die Verschmelzung von File-, Objekt- und Block-Storage sind die Zielrichtung. Wir sprachen mit Markus Grau, Principal Systems Engineer EMEA CTO Office, auch über
Auf der Kunden- und Anwenderveranstaltung »Pure Accelerate« in San Franzisko kündigte Pure Storage letzte Woche ein größeres »FlashBlade«-System an, das nun bis zu 75 Flash-Blades beherbergt. Damit ergibt sich im Vollausbau eine Kapazität von bis zu 4 PByte.
Anzeige
Auf der Kunden- und Anwenderveranstaltung »Pure Accelerate« in San Franzisko kündigte Pure Storage letzte Woche ein größeres »FlashBlade«-System an, das nun bis zu 75 Flash-Blades beherbergt. Damit ergibt sich im Vollausbau eine Kapazität von bis zu 4 PByte.
Jetzt die smarten News aus der IT-Welt abonnieren! 💌

Mit Klick auf den Button “Zum Newsletter anmelden” stimme ich der Datenschutzerklärung zu.

Anzeige

Veranstaltungen

05.09.2022
 - 07.09.2022
Online und Hamburg
06.09.2022
 - 07.09.2022
Freising (bei München)
10.10.2022
 - 14.10.2022
Berlin und Online
Anzeige

Neueste Artikel

Meistgelesene Artikel

Anzeige
Anzeige
Anzeige