Statement
Die zunehmende Nutzung sozialer Medien durch Staatsoberhäupter und prominente Persönlichkeiten hat die Art und Weise ihrer Kommunikation und Interaktion mit der Öffentlichkeit stark verändert. Für Öffentlichkeitsarbeit, Engagement und sogar politische Ankündigungen sind Plattformen wie Twitter, Instagram und WeChat zu wichtigen Instrumenten geworden.
Kommentar
Medien berichten, dass Russlands Geheimdienst seit Jahren Cyberangriffe gegen die britische Demokratie ausführen soll, darunter Fake-News-Kampagnen, geleakte Dokumente und ausgespähte Politikerinnen und Politiker.
Anzeige

Die algorithmische Sortierung von Nachrichten auf der Twitter-Timeline verstärkt tatsächlich die Sichtbarkeit von Tweets der “politischen Rechten”. Das hat eine hauseigene Studie ergeben, berichtet Twitter im Unternehmens-Blog.

Anzeige
Kommentare

Am Mittwoch hat das Bundeskabinett den Vorschlag des Innenministeriums für eine neue deutsche Cybersicherheitsstrategie verabschiedet. Dieser stieß – naturgemäß – im politischen Raum auf ein geteiltes Echo.

Anzeige
Umfrage

Politikerinnen und Politiker haben bei Startups einen schweren Stand. Auf die Frage, welche Politikerin oder welcher Politiker die Interessen von Startups am besten vertritt, gibt es vor allem eine Reaktion: Schulterzucken.

Anzeige

Veranstaltungen

10.09.2024
 - 11.09.2024
Wien
10.09.2024
 - 11.09.2024
Köln
08.10.2024
 - 09.10.2024
Darmstadt
Stellenmarkt
  1. Systemingenieur*in (w/m/d)
    Hensoldt, Taufkirchen
  2. Medizintechniker (m/w/d)
    Städtisches Klinikum Lüneburg gemeinnützige GmbH, Lüneburg
  3. Sachbearbeiterin/Sachbearbeiter Fachadministration, Anwendungsbetreuung und Statistik (w/m/d)
    Landkreis Zwickau, Werdau
  4. Elektroniker (m/w/d) im Prüffeld
    Gersys GmbH, Wolfratshausen
Zum Stellenmarkt
Anzeige

Meistgelesene Artikel

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige