Ärger mit falschen Shops
Die Verbraucherzentralen fordern zusätzliche Schutzregelungen gegen Vertragsfallen und irreführend gestaltete Webseiten bei Käufen im Internet. Die Chefin des Bundesverbands, Ramona Pop, sagte der Deutschen Presse-Agentur, im digitalen Raum seien Verbraucherinnen und Verbraucher besonders verwundbar.
Konsumenten-Befragung
Bei Verbrauchern in Deutschland erfreuen sich Shopping-Portale wie Shein und Temu großen Zulaufs. Wie ist ihre Beliebtheit zu erklären? Antworten darauf gibt eine am Mittwoch veröffentlichte Konsumenten-Befragung des Kölner Handelsforschungsinstituts IFH.
Anzeige
Umfrage
Wer online einen Vertrag abschließt oder ein Kundenkonto im Online-Shop eröffnen will, kennt das: Ohne die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) mit einem Klick zu bestätigen, geht nichts. Allerdings gibt ein Viertel (25 Prozent) der Internetnutzerinnen und -nutzer an, die AGB bei Online-Angeboten nie zu lesen.
Anzeige
53 Prozent der US-Social-Media-Nutzern fällt es schwer, Produkten zu vertrauen, die über ebendiese Kanäle verkauft werden. Selbst in der Altersgruppe der Millennials und der Gen Z sind es noch 52 Prozent.
Studie
Bazaarvoice, hat eine neue Studie zum Einsatz von generativer KI veröffentlicht, in der das Vertrauen der Verbraucher in die neue Technologie untersucht wird – und die die Frage beantwortet, ob Konsumenten diese bei der Erstellung von Produktrezensionen nützlich finden.
Anzeige
Umfrage
Wo liegt die Zukunft des Einkaufens: Durch den Laden um die Ecke stöbern oder online auf virtuelle Shoppingtour gehen? Sich vor Ort persönlich beraten lassen oder auf KI-gestützte Empfehlungen im Web-Shop vertrauen?
Digital Retail Media ist die effektivste Art des E-Commerce-Marketings und unterstützt Unternehmen dabei, Produkte und Dienstleistungen prominent zu bewerben. Als Anbieter einer Retail-Media-Plattform erklärt CitrusAd, wie Einzelhändler und Marken durch drei Schritte ihre Gewinne erhöhen und bessere Ergebnisse erzielen können.
Fine Dining, Rotwein und Italien
In der analogen Welt haben Menschen stets auf physische Dokumente zur Identifizierung zurückgegriffen, beispielsweise durch offizielle Ausweispapiere oder Pässe. Diese traditionellen Identifizierungsmethoden sind jedoch nicht fälschungssicher, können verloren gehen und müssen physisch beim Besitzer getragen werden.
Endlich ist der Sommer da – und während man sich überall über Sonne, sommerliche Temperaturen und Urlaub freut, haben es Website-Betreiber:innen umso schwerer, auch durch diese Phase hindurch Traffic zu generieren und Kund:innen zum Einkaufen zu motivieren. Dieses “Sommerloch” bietet jedoch auch eine großartige Gelegenheit, Ihre Website- und App-Experience
Anzeige

Veranstaltungen

10.09.2024
 - 11.09.2024
Köln
10.09.2024
 - 11.09.2024
Wien
26.09.2024
 
Osnabrück
Stellenmarkt
  1. Softwareentwickler Embedded Systems WLAN (w/m/d)
    AVM Computersysteme Vertriebs GmbH, Berlin
  2. (Senior) M365 Consultant (w/m/d) / Sharepoint Spezialist (w/m/d)
    FIEGE Logistik Stiftung & Co. KG, deutschlandweit
  3. Service-Desk Agent*in (m/w/d)
    Medion AG, Essen
  4. Fachlehrerin/Fachlehrer (m/w/d) Informatik (Berufliche Schule Bergedorf)
    Freie und Hansestadt Hamburg Hamburger Institut für Berufliche Bildung, Hamburg-Bergedorf
Zum Stellenmarkt
Anzeige

Meistgelesene Artikel

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige