Zweite Schlappe in wenigen Tagen

Die Korea Fair Trade Commission (KFTC) hat gegen Google eine Geldstrafe in Höhe von 177 Mio. Dollar verhängt. Sie beschuldigt den Technologieriesen, seine marktbeherrschende Stellung zu nutzen, um die Entwicklung von Android-Rivalen zu behindern.

Ein russisches Gericht hat den US-Internetriesen Google zu einer Geldstrafe von insgesamt 14 Millionen Rubel (umgerechnet 162 000 Euro) verurteilt. Das Unternehmen habe sich geweigert, «verbotene Inhalte» zu löschen, teilte ein Gerichtssprecher am Dienstag der Agentur Interfax zufolge mit.

Newsletter
Newsletter Box

Mit Klick auf den Button "Jetzt Anmelden" stimme ich der Datenschutzerklärung zu.

Anzeige

Veranstaltungen

17.04.2024
 - 19.04.2024
Online
22.04.2024
 - 24.04.2024
Köln
22.04.2024
 - 26.04.2024
Hannover
Stellenmarkt
  1. IT-Spezialistin/IT-Spezialist (w/m/d) im Bereich Cybersicherheit und IT-Sicherheitszertifizierung
    Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI), Freital
  2. IT-Systemadministrator (m/w/d)
    Fraunhofer-Institut für Kurzzeitdynamik, Ernst-Mach-Institut EMI, Freiburg im Breisgau
  3. Prozessmanager Lebensversicherung (m/w/d)
    ERGO Group AG, Hamburg
  4. IT Administrator (m/w/d) Business Applications
    CHG-MERIDIAN AG, Weingarten
Zum Stellenmarkt
Anzeige

Neueste Artikel

Meistgelesene Artikel

Anzeige
Anzeige
Newsletter
Newsletter Box

Mit Klick auf den Button "Jetzt Anmelden" stimme ich der Datenschutzerklärung zu.

Anzeige
Anzeige