In Litauen sind mehrere staatliche Institutionen und private Unternehmen zur Zielscheibe intensiver Hackerangriffe geworden.
Anzeige
eBook
Man hört viel über Phishing- und Ransomwareattacken, aber wenig über DDoS-Angriffe. Da fragt man sich, woran das liegen könnte? Die Antwort hierzu finden Sie in diesem eBook.
Whitepaper
Man hört viel über Phishing- und Ransomwareattacken, aber wenig über DDoS-Angriffe. Da fragt man sich, woran das liegen könnte? Die Antwort hierzu finden Sie in diesem eBook.
Anzeige
Das Cybersecurity-Unternehmen Surfshark führte eine Studie durch und ermittelte dabei 10 Länder, die die höchste Cyberkriminalität aufweisen. Demnach liegt Deutschland mit 20 Opfern pro 1 Million Internetnutzer auf Platz 9.
Update Mo, 09.05.2022, 14:34 Uhr Die Bundesregierung hat eine Serie von Cyberangriffen auf deutsche Behörden und Ministerien in den vergangenen Tagen bestätigt. Der Sprecher des Bundesinnenministeriums, Maximilian Kall, sagte am Montag, die relativ simpel aufgesetzten Überlastungsattacken seien erfolgreich abgewehrt worden und hätten nach bisherigem Kenntnisstand keinen bleibenden Schaden verursacht.

Finanzdienstleister sind sich der Gefahr schwerwiegender Cyber-Angriffe zwar bewusst, fühlen sich aber gleichzeitig gut vorbereitet, diese frühzeitig zu erkennen und abzuwehren.

Anzeige
Jetzt die smarten News aus der IT-Welt abonnieren! 💌

Mit Klick auf den Button “Zum Newsletter anmelden” stimme ich der Datenschutzerklärung zu.

Anzeige

Veranstaltungen

07.07.2022
 - 07.07.2022
München
05.09.2022
 - 07.09.2022
Online und Hamburg
10.10.2022
 - 14.10.2022
Berlin und Online
12.12.2022
 - 15.12.2022
Online
Anzeige

Neueste Artikel

Meistgelesene Artikel

Anzeige
Anzeige
Anzeige