Social Commerce boomt und auf Facebook und Instagram wird am meisten direkt eingekauft. Diese beiden Kanäle sind für Onlinehändler von allerhöchster Relevanz. In einer Datenanalyse von knapp 160.000 Facebook- und Instagram-Beiträgen untersucht die Agorapulse-Studie das Posting-Verhalten von Unternehmen der Einzelhandel- und Konsumgüterbranche.
Studie: Firmen streben eine Verbesserung der Datenstrategien an
Die effektive Nutzung von Daten ist eine Schlüsseleigenschaft von weltweit führenden Unternehmen. Die schnelle Erkenntnisgewinnung und das Vorantreiben von Innovationen verschaffen ihnen einen Wettbewerbsvorteil. Die von Lenovo in Auftrag gegebene Studie hat jedoch ergeben, dass nur eine Minderheit (15 Prozent) der Unternehmen die Kriterien für die Einstufung als „Data Leader“ erfüllt.
Anzeige
Unternehmen, die ihre analytischen Fähigkeiten steigern wollen, lassen eine wesentliche Ressource oft unangetastet: die eigenen Knowledge Worker. Denn durch Weiterbildungen können diese dem Mangel an Data Scientists entscheidend entgegenwirken.
Anzeige
Umfrage
Laut Umfrage des US-Spezialisten für digitale Kundenbetreuung, Sprinklr, unter 300 Unternehmen, verfügen weltweit nur 22 Prozent der Firmen über vollständig einheitliche Kundendaten. Zudem hat eine Mehrheit Schwierigkeiten mit der Analyse und gemeinsamen Nutzung dieser Kundeninformationen.
Die gesetzlich vorgeschriebene Risikoprüfung für die meisten kommerziellen Drohnenflüge in Deutschland soll mit einem neuartigen digitalen Datenservice auf der Basis von Mobilfunkdaten vereinfacht werden. Der deutsche Mobilfunkprovider Vodafone und das Wiener Start-up-Unternehmen Dimetor haben am Montag den neuen Dienst DroNet vorgestellt, der mit Hilfe anonymisierter Bewegungsdaten aus dem Mobilfunknetz
DSAG-Kommentar
SAP hat unter dem Namen „SAP Datasphere“ ein Angebot angekündigt, das Geschäftskund:innen die Verarbeitung und Analyse geschäftskritischer Informationen erleichtern soll. Eine Einordnung gibt Sebastian Westphal, Fachvorstand Technologie der Deutschsprachigen SAP-Anwendergruppe e. V. (DSAG).
Anzeige
Studie
Unternehmen, die ein datengesteuertes Change Management etabliert haben, sind in ihren Veränderungsprozessen erfolgreicher als Unternehmen, die dies noch nicht umsetzen. So steigt der Veränderungserfolg durch eine hohe Datenreife der Organisation um 27 Prozent, durch eine datengesteuerte Führung um 23 Prozent und um 26 Prozent durch eine datenbasierte Unternehmenskultur.
Die große Mehrheit der Deutschen ist bereit, anonymisierte Daten über ihr Mobilitätsverhalten zur Verfügung zu stellen. 89 Prozent würden solche Informationen etwa über Wege zum Arbeitsplatz, die Nutzung des eigenen Autos und die aktuelle Verkehrslage oder Fahrten mit Bus und Bahn zumindest unter bestimmten Voraussetzungen teilen.
3 Tipps
Der Onlinehandel in Deutschland verbucht immer noch Rekordumsätze – doch die Dynamik wird langsamer. Lieferengpässe, Kundenzurückhaltung durch die Inflation und gleichzeitig steigender Konkurrenzdruck machen sich bemerkbar und wirken zusammen.
Datenanalyse ist und darf kein Selbstzweck im Unternehmen sein, sondern soll das Geschäft verbessern und so zum Umsatzmotor werden. Langfristig leisten sich Unternehmen nur dann eine Datenanalyse, wenn der ROI (Return on Investment) stimmt. Oft sind Algorithmen und Software nicht das Problem, wenn die Ergebnisse nicht stimmen, sondern die

Datenanalyse

Anzeige

Veranstaltungen

Stellenmarkt
  1. Digital-Sales und Content Innovator - Schwerpunkt KI (m/w/d)
    Allianz Kunde und Markt GmbH, Unterföhring (bei München)
  2. Bauingenieur / Bachelor of Engineering (m/w/d) Sachgebiet Tiefbau
    Stadt Geislingen an der Steige Stadtverwaltung, Geislingen an der Steige
  3. Acute Care Support Specialist (m/w/d)
    Werfen GmbH, Süddeutschland
  4. KI Senior Expert und Product-Owner mit Schwerpunkt Content (m/w/d)
    Allianz Kunde und Markt GmbH, Unterföhring (bei München)
Zum Stellenmarkt
Anzeige

Meistgelesene Artikel

Anzeige
Anzeige
Newsletter
Newsletter Box

Mit Klick auf den Button "Jetzt Anmelden" stimme ich der Datenschutzerklärung zu.

Anzeige
Anzeige