Der US-Softwaregigant Microsoft will sein Betriebssystem Windows für Unternehmenskunden stärker an die Anforderungen der veränderten Arbeitswelt und die größeren Sicherheitsbedrohungen anpassen. Konzernchef Satya Nadella führte am Dienstag auf einem Online-Event eine runderneuerte Windows-Familie für den Einsatz in Unternehmen und Organisationen vor.

Anzeige

Das Threat Research Team von Deep Instinct hat eine neue, nicht dokumentierte Malware gefunden, die in der Golang-Programmiersprache entwickelt wurde. Die Malware wird dem Malwarestamm APT-C-23 (Arid Viper) zugeschrieben und bedroht Windows-Betriebssysteme.

Die Digitalisierung setzt die OT-Risiken wie Schadcode aus, die zu Maschinenstillstand und Produktionsausfall führen können. Besonderheiten der Betriebssysteme und lange Nutzungszeiten der Anlagen verhindern eine schnelle Anpassung an die neuen Bedrohungen.

Anzeige

Jetzt muss es wohl sein: Im Rahmen ihrer Compliance beschäftigen sich viele Unternehmen erstmals mit dem Thema Barrierefreiheit. Die kann aber viel mehr sein als pure gesetzliche Notwendigkeit, und der Weg dorthin ist weniger steinig, als oftmals angenommen.

In deutschen Haushalten gibt es rund 48 Millionen Computer, die mit dem Betriebssystem Windows laufen. Die Corona-Pandemie hat dazu geführt, dass Privatnutzer ihre Altgeräte erneuert und sogar mehr Geräte gekauft haben.

Anzeige
Jetzt die smarten News aus der IT-Welt abonnieren! 💌

Mit Klick auf den Button “Zum Newsletter anmelden” stimme ich der Datenschutzerklärung zu.

Anzeige

Veranstaltungen

28.06.2022
 - 28.06.2022
Online
07.07.2022
 - 07.07.2022
München
05.09.2022
 - 07.09.2022
Online und Hamburg
10.10.2022
 - 14.10.2022
Berlin und Online
Anzeige

Neueste Artikel

Meistgelesene Artikel

Anzeige
Anzeige
Anzeige