Umfrage
Mit der heutigen Einigung zur eIDAS 2.0 Verordnung macht Brüssel den Weg frei für den elektronischen Handy-Ausweis. Dazu soll eine so genannte „EU Digital Identity Wallet“ eingeführt werden – also eine digitale Brieftasche, in der ein elektronischer Personalausweis und weitere digitale Identitäten gespeichert werden können. Bürgerinnen und Bürger in
Von den Nachrichten am Morgen über die Messages mit Freunden und Familien bis hin zum Lieblingsspiel am Abend auf der Couch – Apps begleiten uns im gesamten Alltag. Kein Wunder also, dass die Investitionen in diesen Sektor sowohl von Unternehmen als auch Konsument:innen stetig steigen und der Markt boomt.
Anzeige
Anomalieerkennungstechnologie
Manipulierte oder gecrackte Apps sind für Hacker ein einfach verfügbares und beliebtes Tool, um mobile Geräte für ihre Zwecke zu verwenden. Sie zu entdecken ist für IT-Sicherheitslösungen aber nicht immer leicht und auch vom Beobachten anomalen Verhaltens von Apps abhängig.
Anzeige
 Mit einer App sollen Handynutzer Funklöcher melden, damit ein genaueres Bild über die Mobilfunk-Versorgung in Nordrhein-Westfalen entsteht. Wirtschaftsministerin Mona Neubaur rief am Sonntag zu einer «Mobilfunkmesswoche» auf, die vom 27. Mai bis zum 3. Juni stattfinden soll. «Ob beim Spaziergang oder unterwegs in Bus und Bahn: Jede Bürgerin und
Umfrage
Ob beim Sport, für aktuelle Nachrichten oder einfach nur zum Chatten: Smartphone-Apps sind für die meisten Deutschen aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken. Dabei steigt die Zahl der Anwendungen, die die Nutzerinnen und Nutzer auf ihren Geräten installiert haben. So finden sich auf privat genutzten Smartphones in Deutschland im
Nur noch bis zum 30. April können positive Testergebnisse in der Corona-Warn-App hochgeladen werden. Danach soll die App in einen Schlafmodus gehen. Ein Kommentar von Bitkom-Präsident Achim Berg.
Anzeige
Super Apps sind mobile Anwendungen, die eine breite Palette von Dienstleistungen und Funktionen unter einem Dach vereinen. Sie ermöglichen es Benutzern, verschiedene Aufgaben und Transaktionen auszuführen, ohne die App verlassen zu müssen.
Studie
Nachbarschafts-Apps erhöhen die Wahrnehmung der Kriminalitätsrate. Zu diesem Befund kommt eine Studie von Psychologen der University of Houston. Apps wie “Nextdoor”, die Nutzer über Verbrechen in ihrer Gegend informieren sollen, können daher zu einer verzerrten und übersteigerten Sichtweise auf tatsächlich vorhandene Kriminalität führen. Details sind in “Psychology of Popular Media”
Interview: “Komplexität verringern”
Unser Alltag hat sich mit der Digitalisierung stark gewandelt. Insbesondere IT-Teams merken das. Vor dem Hintergrund von Fachkräftemangel und steigender Anzahl von Websites und Apps im Unternehmen kommen sie immer häufiger an ihre Grenzen. Viele Führungskräfte überlegen daher, wie sie die Arbeit ihrer IT-Manager einfacher und effektiver gestalten können. 
Anzeige

Veranstaltungen

22.05.2024
 - 23.05.2024
Frankfurt
04.06.2024
 - 06.06.2024
Siegen
Stellenmarkt
  1. Technische:r Property Manager:in (m/w/d) ab sofort
    STRABAG PROPERTY & FACILITY SERVICES GMBH, München
  2. Ingenieur / Techniker - Versorgungstechnik / HKLS (m/w/d)
    UKM - Universitätsklinikum Düsseldorf Medical Services GmbH, Düsseldorf
  3. Manager (m/w/d) für kommunale Modellprojekte
    Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena), Berlin
  4. Leiter*in Verkehrsaufsicht und Leitstelle (m/w/d)
    Stadtwerke Solingen GmbH - Verkehrsbetrieb, Solingen
Zum Stellenmarkt
Anzeige

Meistgelesene Artikel

Anzeige
Anzeige
Newsletter
Newsletter Box

Mit Klick auf den Button "Jetzt Anmelden" stimme ich der Datenschutzerklärung zu.

Anzeige
Anzeige