Der Online-Versandhändler Amazon will das Cloud Computing ausbauen und setzt dabei auf die Kompetenzen seines Forschungs- und Entwicklungszentrums in Dresden. IT-Expertinnen und -Experten aus mehr als zwölf Ländern arbeiten hier am Cloud-Dienst von Amazon Web Services (AWS).

Anzeige
Migration in Multi-Cloud-Umgebungen

Entrust, Anbieter im Bereich vertrauenswürdige Identitäten, Zahlungen und Datenschutz, kündigte für seine KeyControl Software eine Funktion für das Lebenszyklusmanagement von kundengenerierten kryptografischen Schlüsseln an, die für Amazon Web Services (AWS) genutzt werden.

Bei dem Amazon-Partnerprogramm handelt es sich wohl um das beliebteste und größte Partnerprogramm im Internet überhaupt. Es finden sich so zahlreiche Webseiten-Betreiber und Blogger, die an dem Programm teilnehmen, um Geld im Internet zu verdienen.

Anzeige
ISG-Studie

Auch in Deutschland beflügelt die COVID-19-Pandemie nicht nur das Cloud-Geschäft von Amazon Web Services (AWS), sondern auch das Business der auf AWS spezialisierten Dienstleister. Vor allem die Fähigkeit, Systeme schnell und flexibel zu skalieren, spielt den großen, sogenannten „Hyperscale“-Anbietern wie AWS und ihren Serviceanbietern in die Karten.

Die zunehmende Digitalisierung des Alltags in der Corona-Krise bringt nach Einschätzung des Amazon-Technikchefs Werner Vogels neue Herausforderungen für die Sicherheit im Netz.

Anzeige
Jetzt die smarten News aus der IT-Welt abonnieren! 💌

Mit Klick auf den Button “Zum Newsletter anmelden” stimme ich der Datenschutzerklärung zu.

Anzeige

Veranstaltungen

05.09.2022
 - 07.09.2022
Online und Hamburg
06.09.2022
 - 07.09.2022
Freising (bei München)
10.10.2022
 - 14.10.2022
Berlin und Online
Anzeige

Neueste Artikel

Meistgelesene Artikel

Anzeige
Anzeige
Anzeige