ThycoticCentrify ist jetzt Delinea

Delinea gab sein Debüt als  Anbieter von Privileged-Access-Management-Lösungen (PAM) für nahtlose Sicherheit bekannt. Unterstützt von TPG Capital entstand das Unternehmen im April 2021 durch die Fusion der PAM-Unternehmen Thycotic und Centrify. 

Der neue Markenname Delinea unterstreicht die bedeutenden Fortschritte des Zusammenschlusses der beiden Unternehmen und das anhaltende Engagement für die Bereitstellung umfassender, Cloud-fähiger Lösungen, die den privilegierten Access in den Mittelpunkt der Cybersicherheit stellen. 

Anzeige

Im Zuge des digitalen Wandels sehen sich Unternehmen mit immer komplexeren Umgebungen und anspruchsvolleren Anforderungen an die Sicherung einer erweiterten Bedrohungslandschaft konfrontiert. Herkömmliche PAM-Lösungen sind nicht für die heutigen hybriden Umgebungen ausgelegt und zu komplex, um die aktuellen Herausforderungen des Privilegienmanagements zu lösen.

Die Lösungen von Delinea ermöglichen den Zugriff auf die wichtigsten Daten, Geräte, Codes und Cloud-Infrastrukturen eines Unternehmens über ein zentrales Dashboard. Die Benutzer erhalten den Zugriff, wann und wo sie ihn benötigen, und zwar so lange, wie es für die Erledigung der Aufgabe erforderlich ist. Delinea sorgt für mehr Flexibilität, Produktivität und Sicherheit.

www.delinea.com

Anzeige

Weitere Artikel

Jetzt die smarten News aus der IT-Welt abonnieren! 💌

Mit Klick auf den Button “Zum Newsletter anmelden” stimme ich der Datenschutzerklärung zu.