Mehr als 1/3 der Blockchain-Stellen sind remote

Bitcoin Job

Nach einer Untersuchung von BanklessTimes.com sind 36 % der im Zusammenhang mit Blockchain ausgeschriebenen Stellen remote. Diese Zahl ist mehr als doppelt so hoch wie der prognostizierte weltweite Durchschnitt von 16 % in allen Beschäftigungssektoren.

“Die dezentralisierte Natur der Blockchain selbst macht sie bestens geeignet für die Arbeit aus der Ferne, da sich die Mitarbeiter nicht am selben Ort aufhalten müssen, um an Projekten zusammenzuarbeiten. Da die Blockchain-Branche weiter wächst, ist es wahrscheinlich, dass sich der Trend zur Telearbeit fortsetzen wird”, sagt Jonathan Merry, CEO von BanklessTimes.

Anzeige

Fernarbeit steigert die Wettbewerbsfähigkeit

Es gibt mehrere Gründe für die zunehmende Verlagerung auf Remote-Arbeitsplätze im Blockchain-Bereich. Zum einen ist Blockchain noch ein relativ neues Feld, was bedeutet, dass es eine große Flexibilität bei den Stellenbeschreibungen und Aufgaben gibt. Dies erleichtert es den Arbeitgebern, ihren Mitarbeitern die Möglichkeit zu geben, von zu Hause oder anderen entfernten Standorten aus zu arbeiten. Außerdem bedeutet der globale Charakter von Blockchain, dass Unternehmen oft Mitarbeiter in verschiedenen Zeitzonen beschäftigen, was die Arbeit an entfernten Standorten noch bequemer macht.

Vergrößerung des Talentpools

Ein Blockchain-Unternehmen, das eine Kultur des ortsunabhängigen Arbeitens pflegt, kann auf einen größeren Talentpool zugreifen. Auf diese Weise können sie auch Mitarbeiter aufnehmen, die primäre Betreuungspflichten haben. Fernarbeit fördert ein vielfältiges und integratives Arbeitsumfeld.

Um das Ziel globaler Systeme neu zu erfinden, glauben Blockchain-Unternehmen, dass jeder zur Erweiterung und Entwicklung von Open-Source-Netzwerken beitragen kann. Dies kann unabhängig von Standort, Nation oder Höhe der finanziellen Mittel erreicht werden.

NL Icon 2
Jetzt die smarten News aus der IT-Welt abonnieren! 💌

Mit Klick auf den Button “Zum Newsletter anmelden” stimme ich der Datenschutzerklärung zu.

Softwareentwicklung ist der Top-Krypto-Job

Software-Entwicklung ist einer der gefragtesten Jobs in der Krypto-Industrie. Im Juni 2021 waren 44 % der Jobs in der Blockchain-Softwareentwicklung remote, verglichen mit 31 % der anderen Jobs. Das liegt daran, dass mit dem weiteren Wachstum der Branche auch der Bedarf an talentierten Entwicklern steigt, die die Anwendungen und Plattformen erstellen können, die die Branche voranbringen.

www.cryptomonday.de

Anzeige

Weitere Artikel

Jetzt die smarten News aus der IT-Welt abonnieren! 💌

Mit Klick auf den Button “Zum Newsletter anmelden” stimme ich der Datenschutzerklärung zu.