Infinidat mit Garantie für die Wiederherstellung von Primärspeichern

Daten

Infinidat, ein Anbieter von Speicherlösungen für Unternehmen, hat seine Garantien für Service Level Agreements (SLA) um die InfiniSafe Cyber-Storage-Garantie erweitert. Es handele sich nach eigenen Angaben um die branchenweit erste Cyber-Storage-Garantie für die Wiederherstellung von Primärspeichern.

Sie garantiere, dass Unternehmen und Service Provider ihre Daten nach einem Cyberangriff von einem unveränderlichen Snapshot innerhalb einer Minute oder weniger wiederherstellen können. Infinidat bietet zudem eine neue Leistungsgarantie für seine InfiniBox-Plattformen an. Die neuen Garantien ergänzen die bestehende Garantie 100%iger Verfügbarkeit, die das Unternehmen 2019 eingeführt hat.

Anzeige

Cyberresilienter Speicher gehört heute zu den wichtigsten Anforderungen von Unternehmen, um Cybersicherheit zu gewährleisten und Cyberangriffe auf die Speicher- und Dateninfrastruktur abzuwehren. In einer aktuellen Studie hat IDC herausgefunden, dass 87% der Unternehmen, die im vergangenen Jahr von Ransomware betroffen waren, ein Lösegeld zahlen mussten, um ihre Daten wiederherzustellen. Infinidat, so das Versprechem. hilft Unternehmen, ihre Daten schnell wieder zu nutzen ohne ein Lösegeld zu zahlen. Das Unternehmen hat vor kurzem seine InfiniBox und InfiniBox SSA II Speicherplattformen für Unternehmen mit der InfiniSafe Referenzarchitektur erweitert. Dadurch könne Infinidat nun eine Wiederherstellungszeit von einer Minute oder weniger für unveränderliche Snapshots anbieten.

www.infinidat.com/de

Anzeige

Weitere Artikel

Jetzt die smarten News aus der IT-Welt abonnieren! 💌

Mit Klick auf den Button “Zum Newsletter anmelden” stimme ich der Datenschutzerklärung zu.