Hyland – neue Content-Services-Angebote und Plattformerweiterungen

Hyland, Anbieter von Content Services, stellt seine neuesten Produkterweiterungen und Lösungen vor. Diese unterstützen Unternehmen bei der digitalen Weiterentwicklung und stärken die Produktivität von Remote-Work-Geschäftsprozessen.

Die neuen Plattform-Updates und -lösungen bieten modernste Technologie, damit Unternehmen Innovationen vorantreiben, ihre Effizienz und Agilität steigern und so mit den sich ständig verändernden Geschäftsanforderungen Schritt halten können.

Anzeige

„Der Fokus von Hyland liegt darauf, Unternehmen eine flexible, erweiterbare und konfigurierbare cloudbasierte Content-Services-Plattform zu bieten. Wir sind bestrebt, immer innovativere Technologieangebote zu entwickeln“, so John Phelan, EVP und Chief Product Officer bei Hyland. „Unternehmen, die in moderne, anpassungsfähige Content-Services-Plattformen investieren – die konstant aktualisiert und auf einer sicheren Infrastruktur bereitgestellt werden – profitieren von geschäftlicher Stabilität und verbesserter Produktivität. Sie stellen sich zukunftssicher auf und sind in der Lage, neue Herausforderungen zu meistern.“

Zu den neuen Funktionen und Lösungen der Hyland-Plattform gehören:

  • Verbesserte Produktivität innerhalb der Salesforce-Integrationen für OnBase und Alfresco: bessere interne und externe Zusammenarbeit durch eine tiefere Integration und die Möglichkeit für Nutzer, aus Salesforce heraus auf zugehörige Inhalte zuzugreifen
  • Neue OnBase-Integration für Adobe Sign: gesteigerte Effizienz für die ständig wachsende Zahl von Remote-Mitarbeitenden
  • Erweitertes Cloud-Angebot: Alfresco, Perceptive Content, Hyland Experience Capture und weitere Lösungen
  • Neue intelligente Automatisierungsfunktionen für Nuxeo Insights: Nutzer profitieren von der Leistungsfähigkeit von KI, die auf geschäftsspezifischen Machine-Learning-Modellen aufbaut
  • Neu entwickelte Hyland Epic Hyperdrive-Integration: höhere Effizienz und bessere Entscheidungsfindung durch die Option, unstrukturierte Inhalte innerhalb von Epic-Workflows anzuzeigen, zu scannen und zu signieren
  • Erweiterte Intelligent-Automation-Funktionalität: maschinelles Lernen ermöglicht die automatische Klassifizierung von Patientendokumenten und deren Weiterleitung

www.hyland.com/de

Anzeige

Weitere Artikel

Jetzt die smarten News aus der IT-Welt abonnieren! 💌

Mit Klick auf den Button “Zum Newsletter anmelden” stimme ich der Datenschutzerklärung zu.