Anzeige

Bitcoin

In noch nicht einmal drei Monaten beläuft sich der Mittelzufluss in Kryptowährungen bereits auf 4,2 Mrd. Dollar (rund 3,52 Mrd. Euro). Wie aus einer neuen Infografik von hervorgeht, sind 79 Prozent hiervon in Bitcoin geflossen, in die Digitalwährung mit der größten Marktkapitalisierung.

An zweiter Stelle befindet sich die Kryptowährung Ethereum.

2020 sechs Mrd. Euro investiert

Investitionen in Digitalwährungen boomen. Im Gesamtjahr 2020 belief sich der Mittelzufluss in Kryptowährungen bereits auf 6,7 Mrd. Dollar (5,6 Mrd. Euro). Auch hier war Bitcoin tonangebend. Suchauswertungen von Google zeigen zudem, dass das Interesse der User an Bitcoin im Jahr 2021 stark angestiegen ist. Zu keinem Zeitpunkt innerhalb des vergangenen Jahres informierten sich weltweit so viele Menschen über das Kaufen von Bitcoins wie Anfang März.

So notierte der Google-Trend-Score auf dem Maximalwert von 100. Der Score gibt das relative Suchvolumen an. Es zeigt sich außerdem, dass knapp 18 Prozent der sich im Umlauf befindenden Bitcoins innerhalb der vergangenen sieben Jahre nicht bewegt wurden - und dies, obwohl der Preis seither beträchtlich angestiegen ist. Angesichts der anstehenden Corona-Finanzspritze der US-Regierung an die Bürger, wollen 40 Prozent der Amerikaner ihr Geld in Aktien oder Bitcoins anlegen, die sogar noch beliebter als Wertpapiere sind.

www.pressetext.com
 


Weitere Artikel

Gesetz

TTDSG: Gut gemeint, aber nicht gut gemacht

Am 1. Dezember 2021 tritt das Telekommunikations-Telemedien-Datenschutzgesetz (TTDSG) in Kraft. Ein Kommentar von Susanne Dehmel, Mitglied der Bitkom-Geschäftsleitung.
HP Drucker

Massive Sicherheitslücken in Büro-Druckern von HP entdeckt

In über 150 Multifunktionsdrucker-Modellen des Weltmarktführers HP sind gravierende Sicherheitslücken entdeckt worden. Angreifer könnten die Schwachstellen nutzen, um die Kontrolle über ungeschützte Drucker zu erlangen und Informationen zu stehlen, teilte das…
Giphy Facebook

Britische Kartellwächter: Meta soll Giphy verkaufen

Britische Wettbewerbshüter wollen den Facebook-Konzern Meta zwingen, die im vergangenen Jahr übernommene Clip-Plattform Giphy wieder zu verkaufen. Der Zusammenschluss schwäche den Wettbewerb zwischen Online-Diensten in Großbritannien, stellte die…
Christoph Friedl, Chief Sales Officers und Arndt Andresen, Chief Delivery Officers, bei abas

abas ernennt neuen CDO und CSO

Die abas Software GmbH (abas), ERP-Hersteller für mittelständische Fertigungsunternehmen, gibt die Ernennung von zwei neuen Führungskräften bekannt, die das Unternehmen in eine neue Wachstumsphase in den Kernmärkten führen sollen.
5G

5G erreicht bis Ende 2021 zwei Milliarden Menschen

Keine Mobilfunktechnik hat sich so schnell am Markt durchgesetzt wie 5G. Das geht aus dem aktuellen Ericsson Mobility Report hervor, der am Dienstag in Stockholm veröffentlich wurde. Der superschnelle 5G-Mobilfunk wird Ende des Jahres laut der Studie von mehr…
Internetkabel

Verbraucherschützer: Neues Gesetz kann Internettarife verbessern

Ein neues Gesetz wird das Angebot an Handy- und Internettarifen nach Einschätzung von Verbraucherschützern perspektivisch verbessern. «Der Verbraucher bekommt mehr Rechte und kann einfacher wechseln - das kann den Druck auf die Anbieter erhöhen, mit besseren…

Anzeige

Jetzt die smarten News aus der IT-Welt abonnieren! 💌

Mit Klick auf den Button "Zum Newsletter anmelden" stimme ich der Datenschutzerklärung zu.