Anzeige

Business

Bei der virtuellen Mitgliederversammlung im Rahmen der DSAGLIVE, wurden im Vereins- und Fachvorstand insgesamt neun Positionen neu oder wieder besetzt.

Als neuer Vorstandsvorsitzender wurde Jens Hungershausen gewählt. Er löst damit nach acht Amtsjahren Marco Lenck in dieser Position ab. Im Zuge dieses Wechsels wurde auch die Position des Schatzmeisters neu besetzt. Außerdem wurden die neuen Fachvorstandsbereiche Lizenzen & Wartung, Transformation-Management IT sowie Finanzen geschaffen und besetzt. Einen Wechsel gab es beim Vorstand für die Schweiz. Für eine weitere Amtszeit wiedergewählt wurden der amtierende Fachvorstand im Bereich Technologie und der Fachvorstand für Österreich.

Zum neuen Schatzmeister gewählt wurde Jens Jarick. Er übernimmt die Position von Jens Hungershausen, dem neuen Vorstandsvorsitzenden. Der Vereinsvorstand ist für die strategische Weiterentwicklung der DSAG verantwortlich.

Neue Fachvorstandsbereiche gegründet

Der bisherige Fachvorstandsbereich Operations/Service & Support wurden in zwei separate Bereiche aufgeteilt. Für den Bereich Lizenzen & Wartung wurde Thomas Henzler neu gewählt. Das Amt als Vorständin Transformation-Management IT bekleidet Christine Tussing. Des Weiteren wurde der Fachvorstandsbereich Finanzen neu gegründet und mit Karin Gräslund als Vorständin besetzt.

Bestätigungen und Wechsel

Anfang 2020 hatte der Vereinsvorstand zudem Daniela Meisenheimer als Vorständin für den Bereich Marketing & Vertrieb, berufen. Die Mitgliederversammlung hat sie nun in diesem Amt bestätigt. In ihren Ämtern für eine weitere Amtszeit bestätigt wurden Steffen Pietsch als Vorstand Technologie und Walter Schinnerer als Vorstand für Österreich. Neuer Fachvorstand für die Schweiz ist Jean-Claude Flury.

Mit der Etablierung der neuen Vorstandsbereiche reagiert die DSAG auf den Bedarf eines gestiegen fachlichen Diskurses mit SAP. Aus Sicht der Fachbereiche auf Unternehmens- bzw. Anwenderseite wird damit das Geschäftsprozess-Know-how stärker in den Mittelpunkt gestellt.

Aus ihren Fachvorstandsämtern ausgeschieden sind Ralf Peters (Digitalisierung, Finance und Value Chain), Andreas Oczko (Operations/Service & Support) und Christian Zumbach (Schweiz). 

www.dsag.de


Newsletter Anmeldung

Smarte News aus der IT-Welt

Sie möchten wöchentlich über die aktuellen Fachartikel auf it-daily.net informiert werden? Dann abonnieren Sie jetzt den Newsletter!

Newsletter eBook

Exklusiv für Sie

Als Newsletter-Abonnent erhalten Sie das Booklet „Social Engineering: High Noon“ mit zahlreichen Illustrationen exklusiv und kostenlos als PDF!

 

Weitere Artikel

Instagram

Instagram-Streams bald bis zu vier Stunden lang

Facebook-Tochter Instagram will Nutzern bald Streams in der Länge von bis zu vier Stunden erlauben. Bislang war auf der Social-Media-Plattform Streaming auf eine Stunde beschränkt.
Roboter

"Guter Roboter": Maschine wie Hund trainiert

Ein Training nur durch positive Bestärkung, wie bei Hunden üblich, ist auch für Roboter gut geeignet. Das zeigen Forscher der Johns Hopkins University (JHU). Mit einem Algorithmus, der den Roboter "Spot" ausschließlich für richtiges Verhalten belohnte, hat…
Netzerk Globus

IBM und AT&T erweitern Zusammenarbeit in den Bereichen Hybrid Cloud und 5G

Die Pandemie hat den Übergang zu einer mobilen Gesellschaft auf völlig neuen Ebenen beschleunigt. Eine direkte Folge davon ist ein massiver Anstieg der Kapazitätsnachfrage in der Telekommunikationsindustrie mit einer sprunghaft ansteigenden Netzwerkauslastung…
Rezept Digital

Sieben von zehn Briten kochen nach Social Media

Sieben von zehn Briten verwenden beim Kochen Rezepte von Social-Media-Plattformen wie Facebook oder Instagram. Ein Zehntel geht sogar auf die Video-App TikTok, um Inspiration für neue Gerichte zu finden.
Uberwachung

Datenschutzbeauftragter kritisiert Überwachungspläne

Der Bundesdatenschutzbeauftragte, Ulrich Kelber, hat die Pläne der großen Koalition zur Ausweitung der Überwachungsbefugnisse der deutschen Geheimdienste scharf kritisiert. «Das Ausmaß der staatlichen Überwachung übersteigt mittlerweile das für eine…
Ransomware

US-Behörden: Akute Ransomware-Gefahr für Spitäler

Das US-Gesundheitswesen muss sich akut auf eine erhöhte Cybercrime-Bedrohung einstellen. Davor warnen die zum Ministerium für Innere Sicherheit gehörige Cybersecurity and Infrastructure Security Agency (CISA), das FBI und das Ministerium für Gesundheitspflege…

Anzeige

Newsletter Anmeldung

Smarte News aus der IT-Welt

Sie möchten wöchentlich über die aktuellen Fachartikel auf it-daily.net informiert werden? Dann abonnieren Sie jetzt den Newsletter!

Newsletter eBook

Exklusiv für Sie

Als Newsletter-Abonnent erhalten Sie das Booklet „Social Engineering: High Noon“ mit zahlreichen Illustrationen exklusiv und kostenlos als PDF!