Anzeige

Like-Button

Der Like-Button bei Online-Artikeln stört die Aufmerksamkeit von Lesern. Wenn eine Meldung im Internet dieses Feature enthält, verbringen User im Schnitt etwa sieben Prozent weniger Zeit mit dieser Lektüre.

Der Grund: Wird ein Inhalt durch Feedback ergänzt, so steht oftmals nicht mehr die Information im Mittelpunkt, sondern nur die persönliche Meinung der Leser, wie eine Stuie der Ohio State University ergibt.

Nicht aufmerksam gelesen

Laut den Forschern lesen Nutzer oft nicht den Artikel, sondern nur die Überschrift. Stimmen sie dieser zu, so reicht ihnen das bereits, um sich informiert zu fühlen. "Nur die Möglichkeit zu haben, einen Artikel positiv zu bewerten, verstärkt diese Einstellung. Nutzer haben den Artikel nicht aufmerksam gelesen und mussten nichts Neues lernen, aber sie hängen mehr an einer Meinung, die sie schon vorher hatten", sagt Silvia Knobloch-Westerwick, Koautorin der Studie.

Die Wissenschaftler haben ihr Experiment mit 235 Studenten durchgeführt. Sie haben die Probanden zu ihren Meinungen über vier politische Themen befragt. Danach mussten sich die Studienteilnehmer vier verschiedene Versionen einer fiktionalen News-Website ansehen, die jedes der Themen darstellte. Zwei Versionen hatten einen Like-Button, die anderen beiden nicht. Außerdem spiegelten die Überschriften der Artikel verschiedene politische Meinungen wider.

Likes verstärken Meinungen

Für das Lesen von Artikeln, mit deren Meinung sie übereinstimmen, nahmen sich die Studenten durchschnittlich 1,5 Minuten Zeit. Meldungen, die nicht ihren Ansichten entsprachen, lasen sie nur weniger als eine Minute lang. Die Like-Funktion hat die Lesezeit um etwa zwölf Sekunden verringert, auch wenn die Probanden dem Artikel zustimmten. Das positive Feedback verstärkte die Meinungen von Lesern sogar. Den Forschern zufolge schadet die Like-Funktion der Wirkung von Meldungen.

www.pressetext.com


Newsletter Anmeldung

Smarte News aus der IT-Welt

Sie möchten wöchentlich über die aktuellen Fachartikel auf it-daily.net informiert werden? Dann abonnieren Sie jetzt den Newsletter!

Newsletter eBook

Exklusiv für Sie

Als Newsletter-Abonnent erhalten Sie das Booklet „Social Engineering: High Noon“ mit zahlreichen Illustrationen exklusiv und kostenlos als PDF!

 

Weitere Artikel

Spotify

Spotify experimentiert mit Hörbüchern

Die Musik-Streaming-Plattform Spotify testet gerade Hörbücher. In englischer Sprache sind neun literarische Klassiker als Audio-Werke in der Anwendung erschienen.
Jamie Domenici

LogMeIn ernennt Jamie Domenici zum neuen Chief Marketing Officer

Die Cloud-Marketing-Veteranin Jamie Domenici wird neuer Chief Marketing Officer (CMO) von LogMeIn.
Influencer

Influencer-Marketing um 57 Prozent effektiver

Influencer-Marketingkampagnen hatten 2020 um 57 Prozent mehr Einfluss und Reichweite als im Jahr 2019. Vor allem auf Instagram und TikTok haben Kooperationen mit Stars große Reichweite. Deswegen haben Unternehmen auch ihr Budget für diese Form von Werbung um…
Corona-Warn-App

Corona-Warn-App: Neue Version zeigt Kennzahlen zur Pandemie an

Die offizielle Corona-Warn-App des Bundes wird künftig auch Statistiken enthalten, die einen Überblick über die wichtigsten Kennzahlen zum aktuellen Infektionsgeschehen in Deutschland geben. Das kündigte eine Sprecherin des Softwarekonzerns SAP in einem…
Hasskriminalität

Hasskriminalität: Jährlich 6000 Verfahren im Netz erwartet

Die Anklagebehörden in Brandenburg rechnen mit zahlreichen Verfahren wegen Hasskriminalität im Netz. «Wir warten auf das Hatespeech-Gesetz auf Bundesebene, das den Kampf gegen Extremismus und Hass im Netz erleichtern soll», sagte Generalstaatsanwalt Andreas…
autonomes Fahren

Gesetz zum autonomen Fahren: Weitere Verzögerungen

Angesichts eines Streits um Datenschutz in der Bundesregierung beim geplanten Gesetz zum autonomen Fahren hat NRW-Verkehrsminister Hendrik Wüst vor Verzögerungen gewarnt.

Anzeige

Newsletter Anmeldung

Smarte News aus der IT-Welt

Sie möchten wöchentlich über die aktuellen Fachartikel auf it-daily.net informiert werden? Dann abonnieren Sie jetzt den Newsletter!

Newsletter eBook

Exklusiv für Sie

Als Newsletter-Abonnent erhalten Sie das Booklet „Social Engineering: High Noon“ mit zahlreichen Illustrationen exklusiv und kostenlos als PDF!