Anzeige

Messebesucher

Personalisierung und datengetriebene Prozessautomatisierung im digitalen Handel stehen dieses Jahr im Fokus der Internet World Expo in München (10.-11.03.2020). Mit den beiden frisch hinzugekommenen valantic-Unternehmen NEXUS United und netz98 hat valantic sein Competence Center für Customer Experience (CX) erweitert.

Auf den Messeständen der Spryker Systems GmbH, der Shopware AG und der Adobe Systems Software Ireland Limited (Magento) können Besucher unterschiedliche Ansätze für E-Commerce und Digitalisierung beleuchten und sich über Personalisierung und Automatisierung informieren.

Außerdem wird Dr. Philipp Hoberg, Head of Concept & Requirements Engineering bei der NEXUS United, das diesjährige Fokusthema der Internet World Expo veranschaulichen im Client-Talk “Listen to Your Customers! Warum sich ein Customer-First Ansatz für B2B Retailer Wentronic auszahlen wird“ (Infoarena II, Halle C5 / Commerce Systems, 11.03.2020, 15:00 Uhr).

Listen to Your Customers! Warum sich ein Customer-First Ansatz für B2B auszahlt

Customer-First Strategien können multiple Mehrwerte für Kunden bieten und dadurch einen Marktvorteil gegenüber dem Wettbewerb verschaffen. Doch sie sind komplex und vielschichtig. So erfordern z.B. personalisiertes Targeting oder userspezifische Frontends nicht zuletzt die Integration ganz neuer Business-Prozesse. Zusammen mit der NEXUS United hat Wentronic, ein international aufgestellter B2B-Retailer im Bereich Elektronikzubehör, dieses Unterfangen auf Basis des Spryker OS Commerce in Angriff genommen. Mittels eines kundenzentrischen Ansatzes will das Unternehmen Change-Management-Prozesse und Wachstumsambitionen maximieren, um sich zukunftsfähig aufzustellen.

Dr. Philipp Hoberg und Wojciech Specht von Wentronic erläutern die Vorgehensweise bei einer Customer-First Lösung von der Strategie über die technischen Anforderungen bis hin zur Implementierung (Infoarena II, Halle C5 / Commerce Systems, 11.03.2020, 15:00 Uhr).

Der Stand von Adobe/Magento bietet eine eigene Speaker Area auf der sich die Besucher neue Impulse und News zu den neuesten Entwicklungen der Software holen können. Außerdem geben die Partner-Agenturen von Magento Einblicke in Best Practices und beraten gerne zur Implementierung von E-Commerce-Plattformen.

www.valantic.com


Newsletter Anmeldung

Smarte News aus der IT-Welt

Sie möchten wöchentlich über die aktuellen Fachartikel auf it-daily.net informiert werden? Dann abonnieren Sie jetzt den Newsletter!

Newsletter eBook

Exklusiv für Sie

Als Newsletter-Abonnent erhalten Sie das Booklet „Social Engineering: High Noon“ mit zahlreichen Illustrationen exklusiv und kostenlos als PDF!

 

Weitere Artikel

G DATA Virus-Analysten entdecken Schadprogramm „Made in Germany“

Malware Pekraut ermöglicht die Fernsteuerung von Windows-Rechnern

Die Security-Experten von G DATA CyberDefense haben einen sogenannten Remote Access Trojaner (RAT) entdeckt, der die unbemerkte Fernsteuerung und administrative Kontrolle eines Computers ermöglicht.
Coronavirus

BSI: Cyberkriminelle nutzen Corona-Krise aus

Cyberkriminelle nutzen derzeit verstärkt die Corona-Krise für Tricks und Angriffe aus. Wie das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) in Bonn am Donnerstag mitteilte, gelten diese Angriffe sowohl Unternehmen als auch Bürgern.
Neue App

Wunderlist Alternative von Zenkit

Am 06. Mai 2020 wird Microsoft die Aufgabenmanagement-App Wunderlist endgültig abschalten. Etwa einen Monat vorher bringt das Unternehmen Zenkit seine neue Aufgabenmanagement-App Zenkit To Do auf den Markt. Weil nicht alle Ex-Wunderlist Nutzer zu MS To Do…
KI

Skalierbaren Algorithmen gehört die Zukunft

Grundlegende Rechenwerkzeuge für viele verschiedene Anwendungen entwickelt der Informatiker Professor Peter Sanders in seinem Projekt „ScAlBox“ am Karlsruher Institut für Technologie (KIT).

Zoom schließt Sicherheitslücken nach Kritik

Der Videokonferenz-Dienst Zoom, dessen Nutzung in der Coronavirus-Krise explodierte, gelobt Besserung nach Kritik an seinen Datenschutz-Vorkehrungen.
Frau Mundschutz

Corona-Tracking: App könnte bald an den Start gehen

Ist eine Handy-App das Werkzeug, das man braucht, um das öffentliche Leben trotz Covid-19 kontrolliert wieder anlaufen zu lassen? Forscher arbeiten mit Hochdruck an dieser Technologie. Zum ersten großen Test tritt das Wachbataillon des…

Anzeige

Newsletter Anmeldung

Smarte News aus der IT-Welt

Sie möchten wöchentlich über die aktuellen Fachartikel auf it-daily.net informiert werden? Dann abonnieren Sie jetzt den Newsletter!

Newsletter eBook

Exklusiv für Sie

Als Newsletter-Abonnent erhalten Sie das Booklet „Social Engineering: High Noon“ mit zahlreichen Illustrationen exklusiv und kostenlos als PDF!