Anzeige

Venmo

Quelle: natmac stock / Shutterstock.com

Venmo, ein Mobile-Payment-Dienst des Bezahlriesen PayPal, erhält im Jahr 2020 in den USA seine eigene Kreditkarte. Damit will das Unternehmen der in den USA zwar beliebten, aber bisher dennnoch unprofitablen App zu mehr Einnahmen vehelfen.

Die Kreditkarte wird vom Finanzdienstleister Synchrony ausgestellt, der bereits die Debit-Karte Mastercard von PayPal herausgegeben hat.

Karte mit "nahtloser Anbindung" an App

"Indem wir eine attraktive Kreditkarte mit einer nahtlosen Anbindung an die App entwickeln, wollen wir in Zusammenarbeit mit Synchrony wegweisende neue Kreditmöglichkeiten für unsere Venmo-Kunden anbieten", meint PayPal-CEO Dan Schulman. User sollen in der Lage sein, direkt über die Venmo-App die Kreditkarte zu beantragen und ihr Konto zu verwalten.

Synchrony wird die Banking-Aktivitäten von Kreditkarteninhabern verwalten. Jedoch werden diese nicht direkt mit Synchrony interagieren, sondern alle Transaktionen über die Venmo-App abwickeln. Es ist auch ein Benachrichtigungssystem geplant. Zusätzlich soll es Usern der Venmo-App möglich sein, untereinander Kosten aufzuteilen.

Partnerschaft mit Synchrony vielversprechend

Bei Venmo handelt es sich um eine Anwendung, die Usern Peer-to-Peer-Kreditzahlungen ermöglicht. Das bedeutet, dass sie Kredite direkt an andere User vergeben können, ohne dass ein Finanzinstitut zwischen ihnen vermittelt. Venmo hat auch Social-Media-Elemente. So können Nutzer die Transaktionen ihrer Freunde liken und kommentieren. Die App hat in den USA bereits 40 Mio. User.

Doch trotz ihrer Popularität ist die Venmo-App nicht profitabel. Momentan generiert die Anwendung durch Abwicklungsgebühren Einnahmen. Es gibt zwar eine kleine Gebühr für Kunden, die ihr Geld mit Venmo schneller auf ihr Bankkonto übertragen wollen. Doch erst durch die Partnerschaft mit Synchrony und die damit verbundene Gewinnbeteiligung soll Venmo PayPal echten Profit bringen.

www.pressetext.com
 


Newsletter Anmeldung

Smarte News aus der IT-Welt

Sie möchten wöchentlich über die aktuellen Fachartikel auf it-daily.net informiert werden? Dann abonnieren Sie jetzt den Newsletter!

Newsletter eBook

Exklusiv für Sie

Als Newsletter-Abonnent erhalten Sie das Booklet „Social Engineering: High Noon“ mit zahlreichen Illustrationen exklusiv und kostenlos als PDF!

 

Weitere Artikel

Netflix

Netflix knackt 200 Millionen Marke

Netflix hat im 4. Quartal 2020 die 200-Millionen-Marke geknackt. Mit 8,5 Millionen neuen Kunden war der Jahresabschluss außerdem deutlich erfolgreicher als viele das nach dem schwachen Herbstquartal erwartet hatten.
#StoptheSteal

#StoptheSteal-Kampagne im US-Wahlkampf offenbart gefährlichen Einfluss von Desinformation

Künstliche Intelligenz und journalistische Expertise sind die Basis einer Desinformationserkennung, die in Kooperation von pressrelations, NewsGuard und dem Fraunhofer-Institut für Kommunikation, Informationsverarbeitung und Ergonomie FKIE entwickelt und…
Verbraucherschutz

Bundesregierung: Stärkung der Verbraucherrechte im Internet

Die Bundesregierung will Verbraucherrechte stärken und dafür sorgen, dass Angebote im Internet transparenter werden. Das Kabinett verabschiedete am Mittwoch einen entsprechenden Gesetzesentwurf aus dem Justizministerium, der eine EU-Richtlinie umsetzen soll.
künstliche Intelligenz

Facebook verbessert KI für blinde Nutzer

Facebook bietet Usern mit einer Sehbehinderung durch eine verbesserte Künstliche Intelligenz (KI) bald eine genauere Bildbeschreibung auf seiner Plattform.
autonomes Fahren

Microsoft steigt bei Robotaxi-Firma von GM ein

Microsoft will als nächster Technologiekonzern im Geschäft mit selbstfahrenden Autos mitmischen. Der Windows-Riese beteiligt sich an einer zwei Milliarden Dollar schweren Finanzierungsrunde der Robotaxi-Firma Cruise des Autokonzerns General Motors, wie die…
Project

Starter-Edition von InLoox now!

InLoox hat seine Aktion für Anwender bis zum Jahresende 2021 verlängert. Das Angebot richtet sich an Unternehmen und Organisationen, die einen schnellen Einstieg in das Software-gestützte Projektmanagement benötigen. Die kostenfreie Nutzung ist auf Teams von…

Anzeige

Newsletter Anmeldung

Smarte News aus der IT-Welt

Sie möchten wöchentlich über die aktuellen Fachartikel auf it-daily.net informiert werden? Dann abonnieren Sie jetzt den Newsletter!

Newsletter eBook

Exklusiv für Sie

Als Newsletter-Abonnent erhalten Sie das Booklet „Social Engineering: High Noon“ mit zahlreichen Illustrationen exklusiv und kostenlos als PDF!