Anzeige

Anzeige

NetApp und Bosch Building Technologies stellen eine gemeinsam entwickelte Sicherheitslösung vor. Das Bosch Video Management System (BVMS) nutzt Echtzeit-Daten und die Vernetzung durch IoT und KI für zusätzlichen Sicherheitsgewinn. 

Dies gelingt durch die Kombination von NetApp Hybrid-Flash-Arrays mit dem Bosch Video Recording Manager (VRM). Das Ergebnis: Videostreams und Speicherkapazität werden ausbalanciert und so abgesichert, dass die Prozesse auch bei einem Festplattenausfall einfach weiterlaufen.

Daten und ihre Verfügbarkeit sind für Bosch Building Technologies entscheidend. Damit eine Sicherheitslösung Personen und Objekte beweissicher abbilden und erfassen kann, braucht sie Topwerte bei Auflösung, Bildwiederholrate, Dynamik und Lichtempfindlichkeit. Ihre Daten müssen aber auch effizient zu handhaben sein. Das Unternehmen arbeitet daher seit 2011 mit NetApp zusammen. 

Der Schlüssel zu mehr Sicherheit und Effizienz ist die nahtlose Weitergabe der Daten an übergeordnete Systeme. Durch das Addieren von IoT und KI machen intelligente Funktionen vom Sensor bis zur Connectivity die Kamera zum Smart Device, das in einer digitalen Infrastruktur wertvolle Daten liefert. Verdächtige Aktivitäten werden in Echtzeit vom Algorithmus des Gerätes erkannt. Das können unter anderem das Aufspüren von Bestandsdiebstahl oder das Verfolgen von fehlenden Sendungen in großen Lagern sein, oder das Erkennen von Flammen und Rauch in Sekundenschnelle. Das wiederum versetzt Sicherheitsmitarbeiter in die Lage, schnell und effizient zu handeln. 

Das NetApp Betriebssystem ist so angepasst, dass der Datenstrom direkt auf den Storage geschrieben wird. Mittels Virtualisierung lassen sich alle Festplatten einer Lösung als ein großer Speicherpool managen. Auf diese Weise kann der VRM automatisch Videostreams und Speicherkapazität optimal ausbalancieren und so absichern, dass die Prozesse auch bei einem Festplattenausfall einfach weiterlaufen. Robuste Technik mit kompaktem Format und großer Speicherdichte auf 12TB Disks.

https://datavisionary.netapp.com/ 


Weitere Artikel

Digitalisierung

Digitalisierungs-Milliarden aus Brüssel

EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen traf gestern in Berlin mit Bundeskanzlerin Angela Merkel zusammen, um ihr die Kommissionsbewertung des deutschen Aufbau- und Resilienzplans zu überbringen.
Facebook

"Live Audio Rooms": Facebook startet Clubhouse Konkurrenz

Mit Live Audio Rooms hat Facebook diese Woche sein Konkurrenzprodukt zu Clubhouse in den USA auf den Markt gebracht. Ausgewählte Personen des öffentlichen Lebens und Organisationen können ab sofort Audio-Rooms hosten.
Kryptowährungen

Bitcoin & Co.: Steigendes Interesse, aber große Skepsis

Bei Kryptowährungen wie Bitcoin, Ethereum und Co. ging es zuletzt nach monatelangen immer neuen Rekordständen mit deutlichen Kurseinbrüchen wieder steil bergab.
Vodafone

Vodafone: In Europa komplett auf Grünstrom umgestellt

Der Telekommunikationskonzern Vodafone kommt auf seinem Klimakurs voran. Ab dem 1. Juli beziehe man in Europa ausschließlich Strom aus erneuerbaren Quellen, teilte das Unternehmen am Mittwoch in Düsseldorf mit.
Partnerschaft

Lookout kündigt erweiterte Partnerschaft mit Google Cloud an

Lookout kündigt eine erweiterte Partnerschaft mit Google Cloud an, um Firmen weltweit Sicherheit vom Endgerät bis in die Cloud zu liefern.
Fake News

Fast jeder zweite Internetnutzer findet Falschinfos zu Corona

Viele erwachsene Internetnutzer in Deutschland sind einer Studie zufolge schon auf falsche oder irreführende Informationen zum Coronavirus im Netz gestoßen.

Anzeige

Jetzt die smarten News aus der IT-Welt abonnieren! 💌

Mit Klick auf den Button "Zum Newsletter anmelden" stimme ich der Datenschutzerklärung zu.