Anzeige

Mimecast Limited (NASDAQ: MIME) gibt die Ernennung von Brandon Bekker zum Senior Vice President, Europe, Middle East and Africa (EMEA) bekannt.  Zudem wird Paul Stafford zum Vice President für Mimecast Africa ernannt, er war zuvor Geschäftsführer des Unternehmens für das südafrikanische Küstengebiet.

Bekker war bereits in mehreren Führungspositionen tätig, bevor er 2007 zu Mimecast stieß. Er war maßgeblich daran beteiligt Mimecast als Marktführer in Südafrika in verschiedenen Branchen, wie dem Gesundheitswesen, Finanzdiensten, Handel und dem öffentlichen Sektor, zu etablieren. Ab 2013 verwaltete er erfolgreich den Mittleren Osten und Afrika und half, das Wachstum des regionalen Unternehmensgeschäfts seit dessen Börsengang um mehr als 75 Prozent zu steigern. Zudem eröffnete Bekker 2016 ein Büro in Dubai, um auch die Kunden im Mittleren Osten betreuen zu können.

Vor seiner Ernennung zum VP für Afrika unterstützte Paul Stafford als Coastal General Manager die Entwicklung des regionalen Geschäfts des Unternehmens in Südafrika. Er verfügt über umfassendes Know-how zur Sicherheitslandschaft in Afrika und das Channel-Ökosystem, sowie über jahrelange Erfahrung in der Unterstützung von Organisationen bei der Bewältigung aufkommender Cyberbedrohungen.

„Brandon Bekker war maßgeblich daran beteiligt, den Kunden in der MEA-Region das Verständnis für die Cyberbedrohungslandschaft sowie die Bedeutung zu vermitteln, die das Layering einer Drittanbieterlösung für die Verbesserung der Cyber-Resilienz haben kann – wenn Cloud-Dienste wie Microsoft Office 365 genutzt werden. Ich freue mich sehr, dass er diese neue Herausforderung angenommen hat“, sagt Peter Bauer, Chief Executive Officer von Mimecast. „Ich bin zuversichtlich, dass er die Fähigkeiten, die zu Kundenerfolg und Wachstum in MEA geführt haben, auch im Rest der Region zum Einsatz bringt, insbesondere in unseren Wachstumsmärkten, wie Mitteleuropa. Er hat die Fähigkeit Mitarbeiter zu motivieren, stets ihr Bestes zu geben, großartige Teamarbeit zu leisten und sich optimal weiterzubilden.“

„Paul Stafford hat über mehr als zehn Jahre hohes Engagement gezeigt und Kunden dabei unterstützt, ihre Cyber-Resilience-Strategie erfolgreich umzusetzen. Gleichzeitig hat er dafür gesorgt, dass sowohl Reseller als auch andere Vertriebspartner in der Lage sind, ihre Kunden effektiv zu betreuen. Er hat seine Einsatzbereitschaft für den Erfolg der Kunden und seine Leidenschaft für die Führung begeisterter und engagierter Mimecast-Teams demonstriert. Ich zweifle nicht daran, dass mit Paul am Ruder der Kundenerfolg bei Mimecast Africa weiterhin im Mittelpunkt stehen wird. Kunden wird ein Leitsystem an die Hand gegeben, mit dem sie ihre Cyber-Resilience-Strategien zum Schutz ihrer Organisationen entsprechend der sich ändernden Bedrohungslandschaft weiterentwickeln können“, sagt Brandon Bekker, Senior Vice President, EMEA. 

www.mimecast.com 


Newsletter Anmeldung

Smarte News aus der IT-Welt

Sie möchten wöchentlich über die aktuellen Fachartikel auf it-daily.net informiert werden? Dann abonnieren Sie jetzt den Newsletter!

Newsletter eBook

Exklusiv für Sie

Als Newsletter-Abonnent erhalten Sie das Booklet „Social Engineering: High Noon“ mit zahlreichen Illustrationen exklusiv und kostenlos als PDF!

 

Weitere Artikel

Hacker

Behörde: Russische Hacker greifen Dutzende US-Ziele an

Russische Hacker greifen nach Angaben von US-Behörden kurz vor der Präsidentenwahl in großem Stil amerikanische Regierungsziele an. Mindestens seit September seien Dutzende Computer-Netzwerke von Behörden sowie in der Luftfahrtbranche angegriffen worden,…
Umfrage

Die Kraft des Content

„Content is King“ ist nicht nur ein Zitat aus einem Essay von Microsoft-Gründer Bill Gates, sondern eine Feststellung in der heutigen Welt des Online-Marketings. Schon damals beschrieb Bill Gates die Zukunft des Internets als Marktplatz für Inhalte.
New Product

Neue Erweiterung zur Software HiScout GRC Suite

Die HiScout GmbH hat zum 01.10.2020 den HiScout Questionnaire zur Vereinfachung und Digitalisierung interner und externer Datenerhebungen in den Markt eingeführt.
Drucker Security

Direct-to-Card-Drucker für die sichere Ausgabe von ID-Karten

Entrust, Anbieter im Bereich vertrauenswürdiger Identitäten, Zahlungen und Datenschutz, stellt seine Sigma Instant Desktop Issuance-Reihe vor - Direct-to-Card-Drucker für die sofortige Ausgabe von physischen und mobilen IDs via Cloud oder direkt vor Ort.
WhatsApp

WhatsApp bietet künftig Einkauf per Chat an

WhatsApp wird es seinen Nutzern künftig ermöglichen, direkt aus einem Chat Produkte einzukaufen. Die Endkunden verwenden dabei ihre gewöhnliche WhatsApp-Anwendung und müsse keine zweite App installieren.
Malware

Weniger neue Malware 2020

Die Anzahl der neu registrierten Schadprogramme hat im Frühjahr 2020 deutlich abgenommen. Laut aktuellem Lagebericht des BSI zur IT-Sicherheit in Deutschland, hat die Anzahl der Malware-Varianten im Januar noch bei knapp 14 Millionen gelegen, ehe die Welle im…

Anzeige

Newsletter Anmeldung

Smarte News aus der IT-Welt

Sie möchten wöchentlich über die aktuellen Fachartikel auf it-daily.net informiert werden? Dann abonnieren Sie jetzt den Newsletter!

Newsletter eBook

Exklusiv für Sie

Als Newsletter-Abonnent erhalten Sie das Booklet „Social Engineering: High Noon“ mit zahlreichen Illustrationen exklusiv und kostenlos als PDF!