Anzeige

Businessman

Oliver Krebs ist neuer Vice President (VP) EMEA bei Cherwell Software. Seit Anfang Januar 2019 verantwortet er als VP das strategische Wachstum des Bestandskundengeschäfts sowie den Ausbau der Vertriebsaktivitäten in Europa, Naher Osten und Afrika. 

Eine der Hauptaufgaben in seiner neuen Position wird die Neugestaltung des Partnerprogramms sein, mit dem Ziel, mehr Umsatz aus dem Partnernetzwerk zu generieren.

Seit 2012 ist Cherwell, der US-Anbieter für Enterprise Service Management im DACH–Markt aktiv. Der deutsche Unternehmenssitz in München besteht seit 2016 und wächst seitdem kontinuierlich. Aktuell betreut das deutsche Cherwell-Team Kunden wie Heidelberg Cement, den Flughafen München und die Klinikgruppe Schönkliniken. Ende 2018 erhielt Cherwell von den Analystenhäusern Forester und Gartner Bestnoten: Im Bereich Service Management, wurde im „Gartner Magic Quadrant 2018 for IT Service Management Tools“ als „Challenger“ ausgezeichnet. In der „Forrester Wave: Enterprise Service Management, Q3 2018“ wurde der US-amerikanische Software-Anbieter zum „Leader“ gekürt.

Oliver KrebsDie erhöhte Nachfrage nach flexibel anpassbarer Software zur Automatisierung von Service Management-Prozessen in der DACH-Region verlangt nun nach einer Neugestaltung des Cherwell Partnerprogrammes – eine Aufgabe die für Krebs in seiner neuen Position Priorität hat: „Innerhalb der nächsten 24 Monate wollen wir 40-50 Prozent unseres Umsatzes über das Partnernetzwerk generieren“, sagt Oliver Krebs, „ich freue mich darauf, mein Team bei dieser Herausforderung zu begleiten.“

Oliver Krebs blickt auf rund 20 Jahre Erfahrung im SaaS-Geschäft und im Management von schnell wachsenden Softwareunternehmen zurück. Zuletzt verantwortete er als Interim Sales Director bei BMC Software die Betreuung und Weiterentwicklung des Großkundengeschäfts und der globalen Kunden. Für BMC war Oliver Krebs schon einmal sechs Jahre in unterschiedlichen Positionen tätig gewesen, zuletzt als Director EMEA Cloud Service Sales.

Weitere Karrierestation war Perfecto Mobile, ein Anbieter für softwarebasiertes Testing und Monitoring. Dort baute er als Area Vice President EMEA eine cloudbasierte SaaS-Plattform für Web-, Mobil- und IoT-Anwendungen auf. Beim Hard- und Softwarehersteller DELL EMC war Oliver Krebs Mitglied der Geschäftsleitung in Deutschland und als Regional Director des Geschäftsbereiches „Identity and Access Management“ (IAM) für den Ausbau und die Weiterentwicklung dieser Abteilung in der Region EMEA zuständig.

www.cherwell.com
 


Newsletter Anmeldung

Smarte News aus der IT-Welt

Sie möchten wöchentlich über die aktuellen Fachartikel auf it-daily.net informiert werden? Dann abonnieren Sie jetzt den Newsletter!

Newsletter eBook

Exklusiv für Sie

Als Newsletter-Abonnent erhalten Sie das Booklet „Social Engineering: High Noon“ mit zahlreichen Illustrationen exklusiv und kostenlos als PDF!

 

Weitere Artikel

Neues release

Neues Release - PostgreSQL 13

PostgreSQL 13 enthält Verbesserungen bei der Indizierung, einschließlich Platzersparnis und Leistungsgewinnen für Indizes, schnellere Antwortzeiten für Abfragen, sowie eine bessere Planung der Anfragen bei Verwendung erweiterter Statistiken. Zusammen mit…
E-Spionage

"Mole" macht Smartphone-User zu Spionen

Mit der neuen US-App "Mole" können User andere Menschen weltweit als Spione anheuern. Diese "Agenten" filmen dann mit ihren Smartphones ein bestimmtes Ziel und schicken dem Auftraggeber das Material als Stream. Die Anwendung ist als "Uber für die Augen"…
Hannover Messe

HANNOVER MESSE 2021: Analog. Digital. Hybrid.

Wenn die HANNNOVER MESSE im April 2021 ihre Tore öffnet, haben Unternehmen aus aller Welt wieder die Möglichkeit, ihre Produkte auf der weltweit wichtigsten Industriemesse erlebbar zu machen – analog, digital und hybrid. „Wirtschaft braucht Messen! Das haben…
Social-Media

Brands brauchen starke Social-Media-Identität

Ein Großteil der britischen Konsumenten kaufen lieber Marken, die auf Social Media eine ausgeprägte Persönlichkeit zeigen. Dabei ist Freundlichkeit das beliebteste Merkmal, Sarkasmus kommt bei Kunden oft sehr schlecht an. Geben sich Brands im Social Web…
Handschlag

CrowdStrike gibt Übernahme von Preempt Security bekannt

CrowdStrike, ein Anbieter von Cloud-basiertem Endpunktschutz, gab die Übernahme von Preempt Security bekannt, einem Anbieter von Zero Trust- und Conditional Access-Technologie für Echtzeit-Zugriffskontrolle und Bedrohungsabwehr. Laut Vereinbarung wird…
TikTok

Tiktok will einstweilige Verfügung gegen Download-Stopp in den USA

Die Betreiber der Video-App Tiktok wollen ungeachtet der Gespräche über einen rettenden Deal den immer noch drohenden Download-Stopp in den USA rasch vor Gericht stoppen. Tiktok beantragte am Mittwoch an einem Gericht in Washington eine einstweilige Verfügung.

Anzeige

Newsletter Anmeldung

Smarte News aus der IT-Welt

Sie möchten wöchentlich über die aktuellen Fachartikel auf it-daily.net informiert werden? Dann abonnieren Sie jetzt den Newsletter!

Newsletter eBook

Exklusiv für Sie

Als Newsletter-Abonnent erhalten Sie das Booklet „Social Engineering: High Noon“ mit zahlreichen Illustrationen exklusiv und kostenlos als PDF!