Anzeige

Businesswoman

Vectra hat die Ernennung von Didi Dayton zum Vice President of Worldwide Channels and Alliances bekannt gegeben. In dieser Funktion wird Dayton für die weltweiten Channel-Programme verantwortlich sein.

Sie wird die globale Bereitstellung von Produktangeboten für einen dynamischen Channel in Zusammenarbeit mit Lösungsanbietern und Partnern von Vectra koordinieren. Darüber hinaus wird sie das Wachstum des starken Ökosystems vorantreiben, das Vectra aufgebaut hat. Dies schließt auch die von Partnern erbrachten Dienstleistungen ein, um den Anforderungen, die aus dem schnell wachsenden Kundenstamm resultieren, gerecht zu werden.

Dayton ist eine mehrfach ausgezeichnete Führungskraft mit Erfahrung auf beiden Seiten des Channels. Sie kann eine beachtliche Erfolgsbilanz bei der Führung von Unternehmen durch Phasen der Veränderungen und des Wachstums vorweisen. Dayton unterstreicht das Engagement des Unternehmens für eine 100-prozentig Channel-basierte Go-to-Market-Strategie. Sie wird das Wachstum der Markteinführung über Managed Detection & Response Provider vorantreiben. Diese werden die Cognito-Plattform nutzen, um ihren Kunden Echtzeit-Erkennung von versteckten Cyberangriffen, KI-gestützte Bedrohungssuche und Untersuchungen von Sicherheitsvorfällen anzubieten.

Didi Dayton„Didi Dayton bringt eine seltene Kombination aus fachlichen Fähigkeiten und bewährter Erfahrung in das Channel-Geschäft von Vectra ein“, erklärte Kevin Moore, Senior Vice President, Worldwide Field Operations bei Vectra. „Wir freuen uns, dass sie an Bord ist, um ein umfangreiches Channel-Programm umzusetzen. Unsere Partner können berechenbare und konsistente Ergebnissen sowie neue Angebote erwarten.“

„Ich bin begeistert, diese wichtige Phase der Unternehmensentwicklung bei Vectra mitgestalten zu können“, kommentierte Dayton. „Vectra legt eine ausgeprägte Dynamik an den Tag, und ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit Kevin Moore und dem Managementteam. Unser Ziel ist es, die Channel- und Go-to-Market-Strategie voranzutreiben und den Wert für Channel-Partner von Vectra und deren Kunden zu steigern.“

www.vectra.ai
 


Newsletter Anmeldung

Smarte News aus der IT-Welt

Sie möchten wöchentlich über die aktuellen Fachartikel auf it-daily.net informiert werden? Dann abonnieren Sie jetzt den Newsletter!

Newsletter eBook

Exklusiv für Sie

Als Newsletter-Abonnent erhalten Sie das Booklet „Social Engineering: High Noon“ mit zahlreichen Illustrationen exklusiv und kostenlos als PDF!

 

Weitere Artikel

Schwachstellen schneller finden

Software-Composition-Analyse beschleunigt Behebung von Open-Source-Schwachstellen

Aufsetzend auf den marktführenden Quellcode-Analyse- und Automatisierungstechnologien von Checkmarx identifiziert und priorisiert CxSCA Schwachstellen in Open Source Code – und ermöglicht es Development- und Security-Teams so, sich auf die Sicherheitslücken…

Wipro ernennt Thierry Delaporte zum CEO und Managing Director

Wipro Limited, ein Anbieter für IT-Technologie, Consulting und Geschäftsprozesse, verkündete die Ernennung von Thierry Delaporte zum Chief Executive Officer und Managing Director des Unternehmens. Er wird diese Ämter am 6. Juli 2020 antreten.
Security Schild

Michael Scheffler ist neuer Country Manager DACH und Osteuropa

Michael Scheffler ist neuer Country Manager für den deutschsprachigen Raum und Osteuropa von Varonis Systems, Spezialist für datenzentrierte Cybersecurity. In dieser Position trägt er die Gesamtverantwortung für die strategische Geschäftsentwicklung des…
Dokumente

Schneller Weg ins papierlose Office

Das Monatsende rückt näher. Zeit für die Gehaltsabrechnungen der Mitarbeiter. Doch Moment – das gesamte Team arbeitet ja aktuell von zu Hause aus. Und jetzt?
FIN7

Die Festnahme des FIN7-Hackers Denys Iarmak

Die amerikanischen Behörden haben kürzlich ein weiteres Mitglied der Hackergruppe FIN7 festgenommen, die Schäden im Wert von insgesamt über einer Milliarde US-Dollar verursacht haben soll.
Handschlag

WatchGuard schließt Übernahme von Panda Security ab

WatchGuard Technologies mit Sitz in Seattle, USA, hat die im März bekanntgegebene Übernahme von Panda Security abgeschlossen. Panda gehört nun als hundertprozentige Tochtergesellschaft zu WatchGuard.

Anzeige

Newsletter Anmeldung

Smarte News aus der IT-Welt

Sie möchten wöchentlich über die aktuellen Fachartikel auf it-daily.net informiert werden? Dann abonnieren Sie jetzt den Newsletter!

Newsletter eBook

Exklusiv für Sie

Als Newsletter-Abonnent erhalten Sie das Booklet „Social Engineering: High Noon“ mit zahlreichen Illustrationen exklusiv und kostenlos als PDF!