Anzeige

Anzeige

VERANSTALTUNGEN

IT-SOURCING 2019 – Einkauf meets IT
09.09.19 - 10.09.19
In Düsseldorf

IT-Sourcing 2019 - Einkauf meets IT
09.09.19 - 10.09.19
In Düsseldorf

ACMP Competence Days Berlin
11.09.19 - 11.09.19
In Stiftung Deutsches Technikmuseum Berlin, Berlin

MCC CyberRisks - for Critical Infrastructures
12.09.19 - 13.09.19
In Hotel Maritim, Bonn

Rethink! IT 2019
16.09.19 - 17.09.19
In Berlin

Anzeige

Anzeige

Businesswoman

Vectra hat die Ernennung von Didi Dayton zum Vice President of Worldwide Channels and Alliances bekannt gegeben. In dieser Funktion wird Dayton für die weltweiten Channel-Programme verantwortlich sein.

Sie wird die globale Bereitstellung von Produktangeboten für einen dynamischen Channel in Zusammenarbeit mit Lösungsanbietern und Partnern von Vectra koordinieren. Darüber hinaus wird sie das Wachstum des starken Ökosystems vorantreiben, das Vectra aufgebaut hat. Dies schließt auch die von Partnern erbrachten Dienstleistungen ein, um den Anforderungen, die aus dem schnell wachsenden Kundenstamm resultieren, gerecht zu werden.

Dayton ist eine mehrfach ausgezeichnete Führungskraft mit Erfahrung auf beiden Seiten des Channels. Sie kann eine beachtliche Erfolgsbilanz bei der Führung von Unternehmen durch Phasen der Veränderungen und des Wachstums vorweisen. Dayton unterstreicht das Engagement des Unternehmens für eine 100-prozentig Channel-basierte Go-to-Market-Strategie. Sie wird das Wachstum der Markteinführung über Managed Detection & Response Provider vorantreiben. Diese werden die Cognito-Plattform nutzen, um ihren Kunden Echtzeit-Erkennung von versteckten Cyberangriffen, KI-gestützte Bedrohungssuche und Untersuchungen von Sicherheitsvorfällen anzubieten.

Didi Dayton„Didi Dayton bringt eine seltene Kombination aus fachlichen Fähigkeiten und bewährter Erfahrung in das Channel-Geschäft von Vectra ein“, erklärte Kevin Moore, Senior Vice President, Worldwide Field Operations bei Vectra. „Wir freuen uns, dass sie an Bord ist, um ein umfangreiches Channel-Programm umzusetzen. Unsere Partner können berechenbare und konsistente Ergebnissen sowie neue Angebote erwarten.“

„Ich bin begeistert, diese wichtige Phase der Unternehmensentwicklung bei Vectra mitgestalten zu können“, kommentierte Dayton. „Vectra legt eine ausgeprägte Dynamik an den Tag, und ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit Kevin Moore und dem Managementteam. Unser Ziel ist es, die Channel- und Go-to-Market-Strategie voranzutreiben und den Wert für Channel-Partner von Vectra und deren Kunden zu steigern.“

www.vectra.ai
 

GRID LIST
Roberto Casetta

Matrix42 ernennt Roberto Casetta zum VP International Sales

Roberto Casetta verstärkt seit 1. Juli 2019 als Vice President International Sales das…
Handschlag

Signavio schließt Technologiepartnerschaft mit Sprint Reply

Das Beratungshaus Sprint Reply nutzt ab sofort die Business-Transformation-Plattform von…
Personen und Schloss

DriveLock 2019.1 mit zahlreichen Erweiterungen

Das neue DriveLock 2019.1 Release soll ab sofort verfügbar sein. Die Updates betreffen:…
KI

Neuer Chip ahmt menschliches Gehirn nach

Das menschliche Gehirn als Vorbild für einen elektronischen Speicher: Diesen…
Spion

Spionagegruppe greift europäische Diplomaten an

Die berüchtigte Ke3chang-Gruppe hat Auslandsvertretungen und Regierungsinstitutionen in…
Dr. Ulrich Mehlhaus

SoftProject GmbH verstärkt die Geschäftsführung mit Dr. Ulrich Mehlhaus

Der Ettlinger Digitalisierungsspezialist SoftProject GmbH gewinnt mit Dr. Ulrich Mehlhaus…