Anzeige

Kaspersky Lab stellt seine Technologien und Services in diesem Jahr auf der it-sa in  Nürnberg vom 9. bis zum 11. Oktober 2018 in Halle 9, Stand 520 vor.  Das Unternehmen informiert die Messebesucher unter dem Motto  „New Generation Security: IT-Sicherheit für jedes Unternehmen“ über  seine aktuellen „Next Generation“-Technologien, Cybersecurity Services, sowie interaktive Cybersecurity-Schulungsprogramme für Mitarbeiter.

Die Mitarbeiter von Kaspersky Lab werden vom 9. bis 11. Oktober 2018 im Rahmen der Offenen Foren über folgendeThemen sprechen:

  • 9. Oktober; 10.00 bis 10.15 Uhr; it-sa Forum Blau T9 in Halle 9 (27) Mike Ritter, Channel Sales Manager bei Kaspersky Lab über „Sicherheit fängt im Kopf an – mit den Online Awareness Trainings von  Kaspersky Lab“
  • 9. Oktober; 11.00 bis 11.15; it-sa Forum Rot M9 in Halle 9 (28) Alexander von Keller, Head of Enterprise Sales Germany bei Kaspersky Lab  über „Security-Sensibilisierung geht nicht ohne Management Awareness”
  • 9. Oktober; 13.40 bis 14.00 Uhr; it-sa Forum Schwarz I10 in Halle  10.1 (21) Veniamin Levtsov, Vice President, Corporate Business bei Kaspersky Lab  in Englisch über „How to reduce Cyber Risks in a Context of  Balkanisation and Nationalization of Cyberspace”
  • 10. Oktober; 11.30 bis 11.45 Uhr; it-sa Forum Rot M9 in Halle 9 (28) Auf Einladung des Distributionspartners Nuvias Deutschland AG spricht Alexander von Keller, Head of Enterprise Sales Germany bei Kaspersky Lab  über „Security-Sensibilisierung geht nicht ohne Management Awareness”
  • 10. Oktober; 13.30 bis 13.45 Uhr; it-sa Forum Blau T9 in Halle 9 (27)Weiterlesen Peter Neumeier, Head of Channel Germany bei Kaspersky Lab über „Security aus der Cloud für MS Office 365 und Endgeräte”
  • 11. Oktober; 10.40 bis 11.00 Uhr; it-sa Forum Schwarz I10 in Halle  10.1 (21) Oleg Glebov, Senior Product Marketing Manager bei Kaspersky Lab auf  Englisch über „How much does it cost being Risk Averse in Digitally Transforming  Enterprise?”
  • 11. Oktober; 12.45 bis 13.00 Uhr; it-sa Forum Rot M9 in Halle 9 (22) Peter Neumeier, Head of Channel Germany bei Kaspersky Lab über „Sicherheitsfaktor Mensch - Technologie alleine reicht nicht“ 

www.kaspersky.com/de/


Newsletter Anmeldung

Smarte News aus der IT-Welt

Sie möchten wöchentlich über die aktuellen Fachartikel auf it-daily.net informiert werden? Dann abonnieren Sie jetzt den Newsletter!

Newsletter eBook

Exklusiv für Sie

Als Newsletter-Abonnent erhalten Sie das Booklet „Social Engineering: High Noon“ mit zahlreichen Illustrationen exklusiv und kostenlos als PDF!

 

Weitere Artikel

Videos in Podcasts konvertieren

Anchor verwandelt Video-Calls in Podcasts

Die App der Spotify-Tochter Anchor erlaubt es Usern ab jetzt, ihre Videokonferenzen einfach in Podcasts umzuwandeln. Dafür braucht Anchor lediglich die Audioaufzeichnungen von Anwendungen wie Zoom, Google Meet, Skype und FaceTime. Die neue Funktion soll es…
Schwachstellen schneller finden

Software-Composition-Analyse beschleunigt Behebung von Open-Source-Schwachstellen

Aufsetzend auf den marktführenden Quellcode-Analyse- und Automatisierungstechnologien von Checkmarx identifiziert und priorisiert CxSCA Schwachstellen in Open Source Code – und ermöglicht es Development- und Security-Teams so, sich auf die Sicherheitslücken…

Wipro ernennt Thierry Delaporte zum CEO und Managing Director

Wipro Limited, ein Anbieter für IT-Technologie, Consulting und Geschäftsprozesse, verkündete die Ernennung von Thierry Delaporte zum Chief Executive Officer und Managing Director des Unternehmens. Er wird diese Ämter am 6. Juli 2020 antreten.
Security Schild

Michael Scheffler ist neuer Country Manager DACH und Osteuropa

Michael Scheffler ist neuer Country Manager für den deutschsprachigen Raum und Osteuropa von Varonis Systems, Spezialist für datenzentrierte Cybersecurity. In dieser Position trägt er die Gesamtverantwortung für die strategische Geschäftsentwicklung des…
Dokumente

Schneller Weg ins papierlose Office

Das Monatsende rückt näher. Zeit für die Gehaltsabrechnungen der Mitarbeiter. Doch Moment – das gesamte Team arbeitet ja aktuell von zu Hause aus. Und jetzt?
FIN7

Die Festnahme des FIN7-Hackers Denys Iarmak

Die amerikanischen Behörden haben kürzlich ein weiteres Mitglied der Hackergruppe FIN7 festgenommen, die Schäden im Wert von insgesamt über einer Milliarde US-Dollar verursacht haben soll.

Anzeige

Newsletter Anmeldung

Smarte News aus der IT-Welt

Sie möchten wöchentlich über die aktuellen Fachartikel auf it-daily.net informiert werden? Dann abonnieren Sie jetzt den Newsletter!

Newsletter eBook

Exklusiv für Sie

Als Newsletter-Abonnent erhalten Sie das Booklet „Social Engineering: High Noon“ mit zahlreichen Illustrationen exklusiv und kostenlos als PDF!