Anzeige

Anzeige

VERANSTALTUNGEN

ACMP Competence Days Wien
15.05.19 - 15.05.19
In WAGGON-31, Wien

e-Commerce Day
17.05.19 - 17.05.19
In Köln, RheinEnergieSTADION

ACMP Competence Days Dortmund
04.06.19 - 04.06.19
In SIGNAL IDUNA PARK, 44139 Dortmund

Aachener ERP-Tage 2019
04.06.19 - 06.06.19
In Aachen

ACMP Competence Days Zürich
11.06.19 - 11.06.19
In Stadion Letzigrund, Zürich

Anzeige

Anzeige

Digitaler Marktplatz

CyberArk Conjur soll ab sofort als Kubernetes-Applikation auf dem Google Cloud Platform Marketplace verfügbar sein. Die neue Lösung bietet Unternehmen ein vereinfachtes Management von vertraulichen Zugangsdaten in DevOps-Umgebungen und eine sichere Bereitstellung von Applikationen.

CyberArk Conjur kann mit einem einzigen Klick in der Google Kubernetes Engine zur Verfügung gestellt werden und ermöglicht damit Entwicklern eine einfache und schnelle Sicherung und Verwaltung von vertraulichen Zugangsdaten, die in der DevOps-Pipeline genutzt werden. Zu solchen – bisher vielfach nur unzureichend berücksichtigten und gesicherten – Zugangsdaten gehören etwa Service-Accounts, Encryption-, API- und SSH-Keys, Secrets von Containern oder eingebettete Passwörter in Programm-Code, der häufig auch in zentralen Repositories liegt.

Die nahtlose Integration von CyberArk Conjur mit Kubernetes bietet Anwendern einen zentralen Kontrollpunkt für das Management, die Rotation und Sicherung von Zugangsdaten. Bei einer zusätzlichen Integration mit dem CyberArk Enterprise Password Vault für die automatische Verwaltung von privilegierten Benutzerkonten können Unternehmen überdies konsistente Sicherheitsrichtlinien Infrastruktur-übergreifend umsetzen, on-premise, in der Cloud und in DevOps-Umgebungen.

Absicherung von Applikationscontainern

„Container sind von sich aus nicht sicher und mit ihrer zunehmenden Nutzung durch Entwickler stellen sie ein immer größeres und nicht zu unterschätzendes Sicherheitsrisiko dar“, betont Michael Kleist, Regional Director DACH bei CyberArk in Düsseldorf. „Die Verfügbarkeit von CyberArk Conjur auf dem Google Cloud Platform Marketplace macht die Absicherung von Applikationscontainern nun zu einem Kinderspiel. CyberArk Conjur bietet eine einfache Möglichkeit für die Authentifizierung und Autorisierung im Container-Umfeld und ein durchgängiges, nahtloses Secrets-Management in DevOps-Umgebungen.“

„Die Verfügbarkeit von Kubernetes-Applikationen von Providern wie CyberArk ist ein wichtiges Element für die vereinfachte Einführung von Container-basierten Infrastrukturen, gleichgültig, ob sie on-premise oder in der Public Cloud betrieben werden“, erklärt Jennifer Lin, Director Product Management, Google Cloud.

Der Google Cloud Platform Marketplace basiert auf einem Multi-Cloud- und Hybrid-First-Ansatz und bietet Google-Cloud-Partnern und Unternehmen Flexibilität ohne Vendor Lock-in. Der Marktplatz hilft Nutzern beim Vorantreiben von Innovationen durch einfache Einführung neuer Technologien wie kommerzieller Kubernetes-Applikationen. In der Kategorie Sicherheit steht nun als eine der ersten Kubernetes-Applikationen CyberArk Conjur zur Verfügung.

Weitere Informationen zu CyberArk Conjur auf der Google Cloud Platform unter:

https://console.cloud.google.com/marketplace/details/cyberark/conjur-open-source?q=CyberArk

GRID LIST
Tb W190 H80 Crop Int F53e8a21219b5d2582a8221198c70645

Plattform zeigt Chancen und Risiken von KI

Künstliche Intelligenz (KI) wird künftig die Sicherheit von IT-Systemen verbessern. In…
Tb W190 H80 Crop Int 9eab959ba4f8c2783edd0e0b95719695

Xentral ERP veröffentlicht kostenlose Open-Source-Version

Automatisches Einlesen von Belegen via Texterkennung, neues responsives Layout und eine…
Festplatte

So viel Speicherplatz verbraucht das Zettabyte-Zeitalter

33 Zettabytes Daten hat die Menschheit 2018 generiert. Hinter dieser unscheinbaren Zahl…
Tb W190 H80 Crop Int F14ee4d1a775288daf282460e916d8a4

Huawei bietet Deutschland "No-Spy-Abkommen" an

Der Gründer des umstrittenen chinesischen Telekommunikationskonzerns Huawei, Ren…
Intel

Intel steigt bei 5G-Modems für Handys aus

Der US-Chipriese Intel steigt aus dem Geschäft mit 5G-Smartphone-Modems aus. Damit räumt…
Hacker Pst

Hacked: IT-Outsourcer Wipro schon seit Monaten infiltriert

Der drittgrößte indische IT-Outsourcer Wipro mit einem Quartalsumsatz von knapp 2…