Anzeige

Anzeige

VERANSTALTUNGEN

DIGITAL FUTUREcongress
14.02.19 - 14.02.19
In Frankfurt, Congress Center Messe

SAMS 2019
25.02.19 - 26.02.19
In Berlin

INTERNET WORLD EXPO
12.03.19 - 13.03.19
In Messe München

secIT 2019 by Heise
13.03.19 - 14.03.19
In Hannover

IAM CONNECT 2019
18.03.19 - 20.03.19
In Berlin, Hotel Marriott am Potsdamer Platz

Anzeige

Anzeige

Stefan Heng, Professor für Digitale Medien an der Dualen Hochschule in Mannheim, forscht zu den wirtschaftlichen Aspekten der digitalen Transformation. In seinem aktuellen Interview mit Familienunternehmer-News zur Sharing Economy, bemerkt er unter anderem folgende Punkte:

"Von der Sharing Economy könnte bezüglich der sozialen Motivation des Wirtschaftens und des nachhaltigen Ressourcenumgangs ein deutlicher Impuls hin zu einem sozial und ökologisch verantwortlichen Handeln ausgehen. In einer teilweise durchaus euphorischen Grundstimmung hinaus sprechen einige Impulsgeber hoffnungsfroh von der Sharing Economy als Überwindung des vom Egoismus geprägten neo-liberalen Kapitalismus und all seiner negativen Auswirkungen, in Richtung einer sozialen Wir-Kultur.

Gleichwohl wird in der Praxis aber auch deutlich, dass sich nicht allein der „Gutmensch“ mit vorbehaltlos sozialer Motivation in der Sharing Economy tummelt, sondern dass durchaus auch das Profitstreben die Triebfeder des Wirtschaftens in der Sharing Economy ist. So gibt es neben den hoffnungsfrohen Aspekten, die die Protagonisten der Sharing Economy in buntesten Farben malen, durchaus auch überaus besorgniserregende Entwicklungen zu berücksichtigen: vom Datenschutz über die Ausgestaltung von Beschäftigungsverhältnissen bis hin zum gesellschaftlichen Zusammenhalt.

Um also die mit der Sharing Economy verbundenen positiven Potenziale für die Gesellschaft zu erreichen, braucht es in diesem Spannungsfeld zwischen „konstruktivem Ko-Konsum“ und „kalifornischem Plattformkapitalismus“ nicht nur eine leistungsfähige technische Infrastruktur, sondern insbesondere auch einen passenden Rechtsrahmen, der einen guten Kompromiss zwischen Innovationsförderung und dem Schutz von Normen des gesellschaftlichen Zusammenhalts und der Solidargemeinschaft darstellt."

Mehr dazu im Interview mit Familienunternehmer-News.

GRID LIST
Uwe Scharf

Neuer Geschäftsführer Business Units und Marketing bei Rittal

Veränderung in der Geschäftsführung bei Rittal: Uwe Scharf (55) wurde zum 1. Januar 2019…
Wilder Westen

Gegen das "Wild Wild Web", für eine Zivilisierung des Internets

Was haben der Wilde Westen von damals und das Internet von heute gemeinsam? In seinem…
Brexit

BITMi bedauert Ablehnung des Brexit Deals

Der Bundesverband IT-Mittelstand e.V. (BITMi) bedauert die Ablehnung des Brexit-Deals…
WhatsApp

Diese WhatsApp-Funktionen sollten Sie kennen

WhatsApp ist entgegen wiederkehrender Fragen nach der Datensicherheit nach wie vor die…
offenes Schloss

Eine Mrd. Zugangsdaten im Netz aufgetaucht

Im Internet ist eine der größten Sammlungen gestohlener Passwörter und E-Mail-Adressen…
Hacker wird verhaftet

Deutsche bezüglich Cyberverteidigung skeptisch

Kein Profi, sondern, wie es Markus Beckedahl von netzpolitik.org ausdrückt, "ein junger,…
Smarte News aus der IT-Welt