Anzeige

Anzeige

VERANSTALTUNGEN

Software Quality Days 2019
15.01.19 - 18.01.19
In Wien

CloudFest 2019
23.03.19 - 29.03.19
In Europa-Park, Rust

SMX München
02.04.19 - 03.04.19
In ICM – Internationales Congress Center München

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Guido ErroiBereits seit Montag beklagen etliche Skype-Nutzer Konnektivitätsprobleme. Inzwischen scheinen sich Annahmen zu bestätigen, dass die Ausfälle auf eine DDoS-Attacke zurückgehen. Ein Kommentar von Guido Erroi, Vertriebsleitung für den deutschsprachigen Raum bei Corero Network Security.

„Es ist inzwischen offensichtlich, dass DDoS-Attacken selbst die größten weltweit agierenden Unternehmen betreffen. Dazu gehört auch die gerade bekannt gewordene und inzwischen bestätigte Attacke auf Skype. Es zeigt sich ein Mal mehr, dass es im Zuge der grassierenden DDoS-Epidemie nicht ausreicht, sich auf traditionelle IT-Sicherheitslösungen oder manuelle Interventionen zu verlassen. Tut man es dennoch, kann das unternehmerisch betrachtet verheerende Folgen haben. Die jüngsten Vorkommnisse haben gezeigt, dass es darauf ankommt, vorausschauend und mithilfe von automatisierten Lösungen auf DDoS-Angriffe zu reagieren.

Die Lehre, die wir aus den jüngsten Ereignissen ziehen: Jedes Unternehmen kann Opfer einer DDoS-Attacke werden. Das hat schlimmstenfalls zur Folge, dass die gesamte Firma „offline“ geht. Das ist eine Realität mit der Unternehmen sich zunehmend auseinandersetzen müssen. Und dabei sind es nicht die gigantischen, schlagzeilenträchtigen Angriffe, die den größten Schaden anrichten. Kurze Angriffe, die nur eine geringe Bandbreite für sich in Anspruch nehmen, bergen ebenfalls ein hohes Gefährdungspotenzial. Diese Art von Angriffen wird oftmals von IT- und IT-Sicherheitsabteilungen schlichtweg übersehen. Es ist aber tatsächlich so, dass die Mehrzahl von DDoS-Angriffen nicht länger als fünf Minuten dauert und weniger als 1 Gbps beansprucht – und es ist genau dieser Typus von Angriffen, der üblicherweise von traditionellen Lösungen zur Bekämpfung von DDoS-Angriffen übersehen wird – ebenso verhält es sich bei den meisten Eigenentwicklungen.“ 

www.corero.com/de

GRID LIST
KI

Künstliche Intelligenz, Chance oder Riskio?

62 Prozent der TeilnehmerInnen einer aktuellem Bitkom Research-Umfrage sehen Künstliche…
Kooperation

Symantec und Fortinet kooperieren

Symantec und Fortinet kooperieren, um Unternehmen umfassende und robuste…
PayPal

Bankraub 3.0: Android-Trojaner räumt PayPal-Konten leer

Experten des IT-Security Herstellers ESET haben einen neuen Android-Trojaner enttarnt,…
Tb W190 H80 Crop Int 0b3806b7ef9581da26ebc92f1f792409

Bitkom hält EU-Urheberrichtlinie für nicht entscheidungsreif

Die Verhandlungen über eine neue EU-Urheberrechtsrichtlinie stehen vor dem Abschluss. Zum…
Apple Pay

Hier kann mit Apple Pay bezahlt werden

Apple Pay ist in Deutschland gestartet - eine Landingpage mit Informationen rund um den…
Domain

Domain-Datenbank kommt Grundsatz der Datensparsamkeit nicht nach

Die Domain-Registrierungsdatenbank WHOIS kommt den Grundsätzen der Datensparsamkeit der…
Smarte News aus der IT-Welt