Anzeige

Die acmeo cloud-distribution, VAD mit Schwerpunkt Cloud und Managed Services startet die Zusammenarbeit mit ProfitBricks, einen Anbieter von Infrastructure-as-Service. Systemhäusern wird ermöglicht, virtuelle Rechenzentren im self-service zu designen, um mit acmeos Unterstützung IT-Betriebskonzepte bei Kunden zu platzieren.

„Mit ProfitBricks konnten wir unseren Wunschpartner im Bereich IaaS self-service gewinnen. Die Technologie von ProfitBricks und speziell der Data Center Designer sind einzigartig. Als deutsches Unternehmen mit Rechenzentren in Frankfurt/Main, Karlsruhe passt die Lösung hervorragend für IT-Outsourcingangebote der Kunden unserer Systemhaus-Partner.“ resümiert Stefan Steuer, Business Development bei acmeo. „Die virtuellen Rechenzentren, die Systemhäuser für ihre Kunden mit dem Data Center Designer grafisch konfigurieren, sind sofort verfügbar. ProfitBricks bietet kostenlose Migrationsunterstützung und ein Firewallkonzept. IaaS verhält sich wie reale Hardware und damit volle Kontrolle für die Techniker des Systemhauses – bietet jedoch enorme Kosten- und Skalierungsvorteile.“

„Wir legen Wert darauf, unseren Systemhauspartner mit unseren Seminaren, unserer Marketingunterstützung, sowie unserem technischem Support praxisnahe Mehrwerte weiterzugeben. Ebenso wichtig ist ein leistungsstarkes Portfolio, bei dessen Zusammensetzung sich unsere Partner auf hervorragende Qualität verlassen können. Die Berliner ProfitBricks erfüllt die Ansprüche unserer Partner in dieser Hinsicht ideal.“, begründet Henning Meyer, Geschäftsführer von acmeo, den Entschluss zur Kooperation.
Mit den ProfitBricks-Lösungen des modernen Cloud Computings erweitert acmeo das Produktsortiment um eine IaaS-Lösung, die eindrucksvoll den Spagat zwischen der Abbildung hoch komplexer Infrastrukturen und einfacher Handhabung schafft.

 

 


Newsletter Anmeldung

Smarte News aus der IT-Welt

Sie möchten wöchentlich über die aktuellen Fachartikel auf it-daily.net informiert werden? Dann abonnieren Sie jetzt den Newsletter!

Newsletter eBook

Exklusiv für Sie

Als Newsletter-Abonnent erhalten Sie das Booklet „Social Engineering: High Noon“ mit zahlreichen Illustrationen exklusiv und kostenlos als PDF!

 

Weitere Artikel

Microsoft Exchange

Microsoft: Zehntausende E-Mail-Server wegen Sicherheitslücke gehackt

Wegen einer vor wenigen Tagen bekanntgewordenen Sicherheitslücke sind laut US-Medienberichten Zehntausende E-Mail-Server von Unternehmen, Behörden und Bildungseinrichtungen Opfer von Hacker-Attacken geworden.
Frau in Führungsposition

Frauenanteil in Führungspositionen geht leicht zurück

Der Anteil von Frauen in den Führungspositionen deutscher Unternehmen hat sich zuletzt etwas verringert. Die Quote liegt derzeit bei 24,6 Prozent, wie aus einer Datenbank-Auswertung hervorgeht, die die Wirtschaftsauskunftei Crifbürgel am Montag…
Frauenpower

Frauen in der IT: Kommentare zum Weltfrauentag 2021

Nur circa 19 Prozent der Informatik-Absolvent*innen sind weiblich und nur 24 Prozent aller Arbeitsplätze im IT-Bereich sind von Frauen besetzt.
Video Konferenz

8 Videoanrufe pro Tag sind der Schnitt

Seit rund einem Jahr arbeiten viele Menschen in Deutschland ganz oder teilweise im Homeoffice, Geschäftsreisen entfallen, Videokonferenzen ersetzen Meetings im Büro. Wer beruflich per Videocall erreichbar sein muss, macht derzeit acht solcher Anrufe am Tag.
Bitcoin

Die Bitcoin Achterbahnfahrt

Der rasante Anstieg des Bitcoin-Kurses wurde Ende Februar deutlich gebremst. Nachdem der Preis für einen Bitcoin zwischenzeitlich bei über 57.000 US-Dollar stand, bewegt sich der Wert der Kryptowährung momentan wieder unter 50.000 US-Dollar pro Kryptomünze.
Spotify

Spotify und Co ignorieren Indie-Musiker

Streaming-Plattformen wie Spotify oder Apple Music geben Musikern von Independent-Labels zu wenig Platz in Playlisten und schaden so ihren Einnahmen.

Anzeige

Newsletter Anmeldung

Smarte News aus der IT-Welt

Sie möchten wöchentlich über die aktuellen Fachartikel auf it-daily.net informiert werden? Dann abonnieren Sie jetzt den Newsletter!

Newsletter eBook

Exklusiv für Sie

Als Newsletter-Abonnent erhalten Sie das Booklet „Social Engineering: High Noon“ mit zahlreichen Illustrationen exklusiv und kostenlos als PDF!