Anzeige

Anzeige

VERANSTALTUNGEN

Software Quality Days 2019
15.01.19 - 18.01.19
In Wien

CloudFest 2019
23.03.19 - 29.03.19
In Europa-Park, Rust

Blockchain Summit
25.03.19 - 26.03.19
In Frankfurt, Kap Europa

SMX München
02.04.19 - 03.04.19
In ICM – Internationales Congress Center München

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Hease RoboterWorldline ist neuer Partner von Hease Robotics. Der französische B2B-Hersteller, liefert interaktionsorientierte Roboter für den Einzelhandel und die Gastronomie.

Mit der Entwicklerpartnerschaft wollen Worldline und Hease Robotics erweiterte Dienstleistungen mittels kundenorientierter Roboter an öffentlichen Orten wie Einkaufszentren, Geschäften, Unterhaltungsstandorten, Veranstaltungsorten und Transport-Stationen bereitstellen.

"Heasy" ist der erste Roboter, den Hease Robotics für den Einzelhandel konzipiert hat. Worldline liefert dafür hochmoderne Technologien und industrielle End-to-End-Services. So kann der Roboter nicht nur Zahlungsvorgänge mittels aller aktuellen und zukünftigen Zahlungsmethoden abwickeln, sondern er erkennt auch Personen, ihre Sprache und sogar ihre Stimmung. Moderne Authentifizierungsmethoden, Sicherheit und die einfache Verwaltung von Connected Devices runden die Funktionen von "Heasy" ab.

Die digitale Revolution und der technologische Fortschritt fordern und fördern innovative Arten der Benutzerinteraktion. Diese müssen autonom, kontextbasiert und multikanalfähig sein, um Kunden und Verkäufer in den Geschäften zu begleiten. Neue Schnittstellen und Geräte wie "Heasy" heißen Kunden nicht nur willkommen, bieten ihnen Informationen, Hilfe und Anregungen, sondern unterhalten sie auch.

Worldline verfügt über umfangreiche Erfahrungen in der Einzelhandelsbranche. Mit den Lösungen können Kunden über verschiedene Wege bestellen und zahlen, unter anderem:

  • an interaktiven Kiosken in Hotel-Lobbys, an öffentlichen Plätzen und Haltestellen
  • in intelligenten, vernetzten Autos, die den Kraftstoffverbrauch und die Versicherungen für ihre Fahrer verwalten,
  • über vernetzte Sparschweine, die das analoge Münz-Sparschwein mit einem NFC-fähigen Gerät und einem entsprechenden Konto verbinden.
GRID LIST
Emojis

Werbetreibende schnüffeln auch bei Emojis

Werbeagenturen tracken absichtlich Emojis, die User in sozialen Netzwerken nutzen, um…
Glasfaserkabel

Gigabit-Internet auf dem Weg zu jedem Bürger

Der Ausbau der deutschen Breitbandnetze auf Gigabitgeschwindigkeiten (1.000 MBit/s) hat…
Google

Das Jahr 2018 bei Google

Wer wissen will, was die Menschen hierzulande über das Jahr bewegt hat, bekommt in der…
Rest In Peace

Best of Hacks: Highlights Oktober 2018

Im Oktober rückten neben der Investorenkonferenz Future Investment Initiative in…
Google

Google verkauft Gesichtserkennung vorerst nicht

Google wird keine Allzweck-Gesichtserkennung anbieten, solange wichtige technische und…
Save the Children

Save the Children: Hacker bedienten sich bei Wohltätigkeitsorganisation

Weihnachten ist traditionell die Zeit, in der man auch einmal an andere denkt und die…
Smarte News aus der IT-Welt