VERANSTALTUNGEN
USU World 2018
06.06.18 - 07.06.18
In World Conference Center Bonn

CEBIT 2018
11.06.18 - 15.06.18
In Hannover

ERP Tage Aachen
19.06.18 - 21.06.18
In Aachen

next IT Con
25.06.18 - 25.06.18
In Nürnberg

XaaS Evolution 2018
01.07.18 - 03.07.18
In H4 Hotel Berlin Alexanderplatz

Lexmark International gab den erfolgreichen Abschluss der Übernahme durch ein Investorenkonsortium (Konsortium) unter Führung von Apex Technology Co. Ltd. (Apex) und PAG Asia Capital (PAG) bekannt. 

Den Bedingungen des Merger-Agreements zufolge, welches im April 2016 angekündigt wurde, erhalten die Aktionäre von Lexmark 40,50 Dollar pro Aktie in bar. Legend Capital Management Co Ltd. ist ebenfalls Mitglied des Konsortiums.

Der Vollzug der Transaktion ist erfolgt, da nun alle notwendigen Zustimmungen vorliegen: die Zustimmung der Lexmark Aktionäre, der regulatorischen Genehmigungen der US-Behörden, so etwa durch das „Comittee on Foreign Investment“, der chinesischen Behörden bestimmter und weiterer internationaler Gerichtsbarkeiten sowie sonstiger üblicher Abschlussbedingungen. 

Das Konsortium wird die bisherige Zentrale von Lexmark in Lexington, Kentucky, beibehalten. David Reeder, bislang Vice President von Lexmark und Chief Financial Officer (CFO), wurde zum neuen Präsidenten sowie CEO des Unternehmens ernannt. Er folgt damit auf Paul Rooke.

Die Enterprise Software Group von Lexmark wird von Lexmark abgespalten und in Kofax umbenannt. Während das Konsortium und Lexmark für diesen Geschäftsbereich einen Käufer suchen, werden sie sich darauf fokussieren, das Geschäft mit den Druck- und Imaging-Lösungen auszubauen - vor allem in China und der Region Asien-Pazifik.

Der Handel mit den Lexmark-Stammaktien (NYSE: LXK) an der New Yorker Börse wurde eingestellt.

Aktionäre, die ihre Aktien direkt durch die Lexmark-Übertragungsstelle verwalten lassen, werden in einem Begleitschreiben („Letter of Transmittal“) der Zahlstelle darüber informiert, wie sie ihre Fusionszahlungen erhalten. Aktionäre, die ihre Anteile in Form eines Kontos bei einem Broker, Investmenthändler, Bank, Treuhandgesellschaften oder anderen Vermittlern halten, erhalten ihre Zahlungen auf das jeweilige Konto und sollten sich bei Fragen mit ihrem jeweiligen Makler bzw. Zwischenhändler in Verbindung setzen.

Federführender Finanzberater für Lexmark war Goldman, Sachs & Co. Die Kanzlei Watchell, Lipton, Rosen & Katz agierten als Rechtsbeistand des Unternehmens.

Moelis & Company standen dem Konsortium als Finanzberater zur Seite, als Rechtsbeistand waren Skadden, Arps, Slate, Meagher & Flom sowie King & Wood Mallesons tätig.  

GRID LIST
Tb W190 H80 Crop Int 1f6ba81aca2d2e9b514cce706f0fcf7a

Forscher entdecken Quantenspinflüssigkeit in Gas

Forscher der Oregon State University haben ein Material entdeckt, das als nächster…
Tb W190 H80 Crop Int D967d96e8fa29142e1ec1d91f90bace5

estos stärkt das internationale Geschäft

Im Zuge der Neuaufstellung der Geschäftsleitung bei estos mit April 2018 werden auch die…
Tb W190 H80 Crop Int Fb2ef7c7f7985941f0b70d4650bb2d4e

Avaloq erwirbt eine Beteiligung am Metaco

Der Schweizer Fintech-Anbieter Avaloq hat eine 10%-Beteiligung an Metaco, dem Blockchain-…
KI hält Weltkugel

Europa strebt Führungsrolle bei Künstlicher Intelligenz an

Der Digitalverband Bitkom begrüßt die vorgestellten Pläne der EU-Kommission zur Förderung…
DSGVO

BvD sieht keinen Grund zur Panik bei DSGVO

Der Berufsverband der Datenschutzbeauftragten Deutschlands (BvD) e.V. sieht einen Monat…
Wall++

US-Forscher verwandeln Wände in Touchscreens

Wissenschaftler der Carnegie Mellon University (CMU) haben mit Kollegen von Disney…
Smarte News aus der IT-Welt

IT Newsletter


Hier unsere Newsletter bestellen:

 IT-Management

 IT-Security