VERANSTALTUNGEN

MCC Fachkonferenz CyberSecurity für die Energiewirtschaft
24.10.18 - 25.10.18
In Köln

Panda Security: IT Security Breakfast
26.10.18 - 26.10.18
In Spanischen Botschaft in Berlin

Transformation World 2018
07.11.18 - 08.11.18
In Print Media Academy, Heidelberg

DIGITAL FUTUREcongress
08.11.18 - 08.11.18
In Congress Center Essen

Data Driven Business Konferenz
13.11.18 - 14.11.18
In Berlin

Die mobileX AG und die Docware GmbH haben eine Partnerschaft geschlossen, um die mobile Lösung mobileX-MIP for Field Service mit einer Software für Ersatzteilkataloge als optionalem Modul zu erweitern.

Docware ist der führende Anbieter von interaktiven Ersatzteilkatalog- und Service-Informationssystemen. Durch die Integration von PARTS-PUBLISHER, der modularen Lösung für den After-Sales-Service, in mobileX-MIP for Field Service, erhalten Servicetechniker im Außendienst direkten Zugriff auf Ersatzteil-, Service- und Produktdaten und können den Serviceprozess so optimieren. Als erster gemeinsamer Kunde nutzt Winterhalter Gastronom den PARTS-PUBLISHER in mobileX-MIP for Field Service bereits zur Bestellung von Ersatzteilen und zur Erstellung von Kostenvoranschlägen.

mobileX-MIP for Field Service ist eine mobile Lösung, die die komplette Abwicklung des Serviceeinsatzes von der Beauftragung bis zum fertigen Servicebericht abdeckt. Durch die Integration von PARTS-PUBLISHER in mobileX-MIP for Field Service können die Techniker mit ihrem mobilen Endgerät beim Kunden auf Stücklisten, Explosionszeichnungen, Fotos, 3D-Modelle, Schaltpläne, Preise, beschreibende Dokumentationen wie Handbücher aus verschiedenen Datenquellen (ERP, PLM, CMS, DMS, CAD-System) zugreifen. So können sie sich über bestimmte Geräte oder ganze Baugruppen informieren, Bestellungen anlegen oder auch Kostenvoranschläge für Ersatzteile vor Ort beim Kunden erstellen. Für eine monatliche oder jährliche Wartung von Maschinen sind im Ersatzteilkatalog bereits alle benötigten Wartungskits hinterlegt, so dass sie der Techniker nicht mehr einzeln zusammensuchen muss.

Die Kombination aus mobiler Anbindung der Servicetechniker über mobileX-MIP for Field Service mit der Ersatzteilkatalog-Software PARTS-PUBLISHER beschleunigt die Bestellabwicklung, verringert die Ausfallzeiten von Anlagen, bietet eine höhere Kundenzufriedenheit und Qualität und optimiert den gesamten Serviceprozess.

Heinz-Werner Hofmeister, Geschäftsführer der Docware GmbH, dazu: "Wir freuen uns durch die Partnerschaft mit der mobileX AG unseren gemeinsamen Kunden einen echten Mehrwert für ihren Service-Prozess anbieten zu können."

Hannes Heckner, Vorstand und Gründer der mobileX AG, dazu: "Die Integration einer Ersatzteilkatalog-Lösung ist die sinnvolle Weiterentwicklung unserer mobilen Lösung mobileX-MIP for Field Service. Damit können Außendiensttechniker ihre Materialbestellungen optimieren und die Zufriedenheit ihrer Kunden nachhaltig steigern."

www.mobilexag.de

GRID LIST
Delete App

App-Löschung schützt vor Überwachung nicht

Entwickler können mit Tools von Drittanbietern Nutzer ausfindig machen, auch wenn diese…
Blockchain

Deutschland braucht die Bundesblockchain

Die Blockchain-Technologie hat das Potenzial, die Verwaltung nachhaltig zu verändern:…
HTTPS

HTTPS-Fokus auf Googles neuer Top Level Domain .app

Der Suchmaschinenriese Google hat bekannt gegeben, dass die Top-Level-Domain (TLD) .app…
Abmahnung

DSGVO - Rechtsunsicherheit: Abmahnung durch Mitbewerber?

Nach Ansicht des Landgerichts (LG) Bonn fallen Verstöße gegen die DSGVO nicht in den…
Tb W190 H80 Crop Int F116cadcb6bc638e3f27ae053f0a85f4

Virtual Solution schließt sich der AppConfig Community an

Virtual Solution hat sich der AppConfig Community angeschlossen; damit kann das…
Hacker Security Breach

Sicherheitsvorfälle im Finanzwesen 2018 auf Rekordniveau

Die Zahl der Sicherheitsvorfälle im Finanzwesen ist 2018 auf ein Rekordniveau gestiegen.…
Smarte News aus der IT-Welt