Anzeige

Jürg HunzikerAvaloq hat bekannt gegeben, dass Jürg Hunziker zum Group Chief Markets Officer und stellvertretenden CEO der Avaloq Gruppe ernannt wurde. Jürg Hunziker war zuletzt Geschäftsleitungsmitglied von SunGard und wird zum 1. Juni 2016 Konzernleitungsmitglied bei Avaloq.

Mit Jürg Hunziker gewinnt Avaloq einen bewährten Experten und eine erfahrene, international vernetzte Führungskraft. Auf Grund seiner langjährigen Tätigkeit im Finanzsektor verfügt er über umfassende Kompetenzen in den Bereichen Finanzsoftware, Technologie und Bankwesen. Hunziker war zuvor 27 Jahre in verschiedenen Führungspositionen für SunGard tätig. Dort gründete er unter anderem SunGard Europe und spielte eine wesentliche Rolle bei der Einführung und Vermarktung von verschiedenen, mehrfach ausgezeichneten Kapitalmarktlösungen. Zuletzt war er Group President für das weltweite Handels, Risiko Management und Private Banking Software- und Dienstleistungsgeschäft.

„Jürg Hunziker zeichnet sich durch sein enormes Branchen-Know-How und seine unbedingte Kundenorientierung aus. Seine profunde Marktkenntnis wird Avaloq helfen noch stärker von den Chancen zu profitieren, die sich aufgrund des ständigen Wandels und der Digitalisierung der Finanzbranche bieten“, so Francisco Fernandez, CEO der Avaloq Group. Jürg Hunziker fügt hinzu: „Ich freue mich darauf, ein Teil des Avaloq Teams zu werden. Das Unternehmen zeichnet sich durch eine unglaubliche Erfolgsbilanz und eine starke Unternehmenskultur aus. Avaloq ist darüber hinaus optimal ausgerichtet, um seine Führungsposition im Bereich Managed Banking Services für den Finanzsektor auszuweiten.“

Der derzeitige CMO der Avaloq Group, Peter Schöpfer, wird als Sparringpartner Jürg Hunziker in den nächsten Monaten aktiv unterstützen, um eine reibungslose Einarbeitung in die neue Rolle zu gewährleisten. Peter Schöpfer bleibt weiterhin Geschäftsleitungsmitglied und Mitglied des Verwaltungsrats der Avaloq Gruppe.

Jürg Hunziker besitzt einen Abschluss in Wirtschaft und Bankwesen der Zürich Business School auf und absolvierte Management-Programme sowohl an der Universität Zürich als auch an der Stanford University in Kalifornien. Seine Laufbahn im Bankwesen begann er bei der UBS im Kapitalmarkthandel.

www.avaloq.com


Newsletter Anmeldung

Smarte News aus der IT-Welt

Sie möchten wöchentlich über die aktuellen Fachartikel auf it-daily.net informiert werden? Dann abonnieren Sie jetzt den Newsletter!

Newsletter eBook

Exklusiv für Sie

Als Newsletter-Abonnent erhalten Sie das Booklet „Social Engineering: High Noon“ mit zahlreichen Illustrationen exklusiv und kostenlos als PDF!

 

Weitere Artikel

Cookies

Droht durch das Cookie-Urteil des BGH ein „Digitaler Lockdown“?

Der Bundesgerichtshof (BGH) hat sein Urteil im Fall Bundesverband der Verbraucherzentralen gegen die Planet49 GmbH gesprochen. Demnach reicht eine bereits vorangekreuzte Checkbox nicht aus, um den Anforderungen an eine Einwilligung beim Setzen von Cookies zu…
Corona App

Bundesregierung sieht keine Notwendigkeit für Gesetz zur Corona-App

Die Bundesregierung will die Einführung der geplanten Corona-Warn-App des Bundes nicht durch ein spezielles Gesetz begleiten. Das geht aus einer Antwort auf eine parlamentarische Anfrage der Grünen hervor, über die der Spiegel am Freitag berichtete.
Coronavirus

Spioniert die kommende Corona-Warn-App heimlich Bürger aus?

Besitzer eines Smartphones von Apple oder mit dem Betriebssystem Android bekommen beim Aktualisieren der System-Software Hinweise darauf, dass Apple und Google die Funktion von offiziellen Corona-Warn-Apps möglich machen wollen.
Twitter

Trumps Feldzug gegen Twitter und Co.

Donald Trump sagt Twitter und Co. den Kampf an: Der US-Präsident unterzeichnete am Donnerstag (Ortszeit) eine Verfügung, mit der er soziale Netzwerke stärker reglementieren will.
Hacker

Hacker überfällt 4280 Webseiten aus über 40 Ländern

Das Check Point Research Team hat einen Kriminellen überführt, der nicht für Geld, sondern aus sportlichem Anreiz 5000 Webseiten knacken wollte. Beinahe hätte er es geschafft.
Richterhammer

BGH-Urteil über voreingestellte Cookies

Der Bundesgerichtshof (BGH) hat entschieden, dass Internetnutzer dem Setzen von Cookies künftig häufiger aktiv zustimmen müssen. Eine voreingestellte Zustimmung zum Speichern der Daten auf Smartphones oder anderen Endgeräten ist nach dem Urteil der Richter…

Anzeige

Newsletter Anmeldung

Smarte News aus der IT-Welt

Sie möchten wöchentlich über die aktuellen Fachartikel auf it-daily.net informiert werden? Dann abonnieren Sie jetzt den Newsletter!

Newsletter eBook

Exklusiv für Sie

Als Newsletter-Abonnent erhalten Sie das Booklet „Social Engineering: High Noon“ mit zahlreichen Illustrationen exklusiv und kostenlos als PDF!