PM Forum 2017
24.10.17 - 25.10.17
In Nürnberg

PM Forum 2017
24.10.17 - 25.10.17
In Nürnberg

10. gfo-Jahreskongress
25.10.17 - 26.10.17
In Düsseldorf

Google Analytics Summit 2017
09.11.17 - 09.11.17
In Hamburg

Data Driven Business 2017
13.11.17 - 14.11.17
In Berlin

F-Secure hat ein neues Abkommen, ein Memorandum of Understanding (MoU), mit Europols Cyber-Crime-Centre (EC3) unterzeichnet, und somit den ersten Schritt für eine stärkere und tiefgehende Zusammenarbeit beim Kampf gegen das wachsende Problem der Cyber-Kriminalität getan.

Das Abkommen wurde am 2. Mai 2016 in der Europol-Zentrale in Den Haag unterzeichnet. Die erfolgreiche Bewältigung der heutigen digitalen Sicherheitsherausforderungen bedarf einer kollektiven Herangehensweise, bei der Strafverfolgungsorgane und Privatwirtschaft noch enger zusammenarbeiten müssen. Vor allem im Angesicht der rasanten Weiterentwicklung verfügbarer Technologien kommt solchen Partnerschaften in einer komplexen, virtuellen Sicherheitslandschaft eine immer größere Bedeutung zu. Die neue Vereinbarung ermöglicht dabei insbesondere den Austausch von Fachwissen, Statistiken und strategischen Informationen über aktuelle Cyber-Bedrohungen zwischen den beiden Parteien.

„F-Secures Ziel ist es, Privatpersonen und Unternehmen effektiv vor Cyber-Bedrohungen zu schützen, und die Zusammenarbeit mit Strafverfolgungsbehörden ist ein wichtiger Teil dieser Mission,” kommentierte Kimmo Kasslin, Leiter der F-Secure Labs, das MoU. „Wir freuen uns, Europol durch Bereitstellung aktueller Bedrohungsanalysen in der Aufklärung und Strafverfolgung zu unterstützen, und ihnen somit bei ihren Bemühungen, die europäische Online-Welt für uns alle sicherer zu machen, helfen zu können.“

Steven Wilson, Leiter der europäischen Cyber-Crime Centre (EC3) bei Europol, sagt: „Das Abkommen zwischen Europol und F-Secure wird unsere Leistungskapazität und Effizienz in der Unterstützung der EU-Strafverfolgungsbehörden bei Verhütung, Verfolgung und Beeinträchtigung von Cyber-Kriminalität weiter verbessern. In produktiven Kooperationen dieser Art, zwischen Strafverfolgung und Industrie, sehen wir den vielversprechendsten Weg, um einen sicheren Cyberspace für europäische Bürger und Unternehmen zu schaffen. Ich bin zuversichtlich, dass F-Secure mit ihrer hohen technischen Kompetenz bei unseren europaweiten Untersuchungen von erheblichem Nutzen sein wird. Ich bin dankbar für ihre Kooperation und freue mich auf die Entwicklung eines ausgezeichneten Arbeitsverhältnisses.“

Weitere Informationen:

Der Kampf gegen die Cyberkriminalität im Digitalen Zeitalter

www.f-secure.com/de

GRID LIST
Jörg Petzhold

Jörg Petzhold ist Vice President Marketing bei Matrix42

Jörg Petzhold (46) hat bei Matrix42, einem der Top-Anbieter von Workspace Management…
Android Virus

Neue Android Malware - infizierte Geräte werden Teil von Botnets

Symantec hat mit Sockbot eine neue und bereits weit verbreitete Art von Android-Malware…
Innovation

NTT Group eröffnet „Ensō – The Space for Creators”

Die NTT Group eröffnet mit „Ensō – The Space for Creators“ in München den ersten…
Tb W190 H80 Crop Int D935278a353a8312f56452ba93f26148

Cyberangriff via Adobe Flash – alle Betriebssysteme betroffen

Derzeit ist ein neuerlicher Cyberangriff im Gange – diesmal auf Regierungsorganisationen…
Tb W190 H80 Crop Int 96146ee808d3023a2322c48b37440f21

Neuer Gesellschafter für Nexinto

PlusServer übernimmt die Anteile der Nexinto Gruppe von Lloyds Development Capital Ltd.…
Lothar Schwemm

Lothar Schwemm ist neuer CTO bei KEYMILE

KEYMILE, ein Anbieter von Telekommunikationssystemen für den Breitbandzugang, hat Lothar…
Frische IT-News gefällig?
IT Newsletter Hier bestellen:

Newsletter IT-Management
Strategien verfeinert mit profunden Beiträgen und frischen Analysen

Newsletter IT-Security
Pikante Fachartikel gewürzt mit Shortnews in Whitepaper-Bouquet