Anzeige

Security IntelligenceMachine Learning und künstliche Intelligenz (KI) treiben die Industrie sowie die IT-Sicherheitsbranche um. Vor allem um die Cloud-Sicherheit zu verbessern und um sich gegen automatisierte Angriff zu schützen, rät Palo Alto Networks die Potentiale von KI und Machine Learning im kommenden Jahr und darüber hinaus zu nutzen.

Google testet in Zusammenarbeit mit Forschern der Universitäten Chicago, Sheffield und der University of the West of England derzeit, ob Künstliche Intelligenz (KI) durch den Lernprozess plötzlich zu einseitigen und diskriminierenden Entscheidungen tendieren kann. Erst im Frühjahr sorgten die Entgleisungen des Chatbots "Tay" von Microsoft für Negativschlagzeilen und könnten das friedliche Miteinander gefährden.

Computerwissenschaftler der kalifornischen San Jose State University haben gemeinsam mit dem Tech-Start-up Orbitwerks ein selbstlernendes System namens "ALYSIA" entwickelt, das Gedichte oder einfache Texte in eigenständige Songkompositionen verwandelt. 

Anzeige

Anzeige

Schon heute gehören digitale Geschäfte zu den Wachstumstreibern bei Siemens. In den kommenden Jahren will der Konzern weiter Tempo machen und legt dafür in der Forschung und Entwicklung eine Schippe drauf.

Der Informatiker Wolfgang Wahlster wird neuer Inhaber der Johannes Gutenberg-Stiftungsprofessur. Das teilte die Universität in Mainz mit. Wahlster (63) ist Professor für Informatik am Lehrstuhl für Künstliche Intelligenz an der Universität des Saarlandes und leitet das Deutsche Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz. 

Trends 2017Die Geschäftswelt befindet sich inmitten der digitalen Transformation, in der die Spreu vom Weizen getrennt wird. Welche der Technologietrends im kommenden Jahr, helfen den Schritt ins digitale Zeitalter erfolgreich zu absolvieren und welche Vorteile Conversational Systems, Humanized Big Data und Augmented Information für den Geschäftsalltag bereithalten.

Anzeige

Anzeige

Die Software AG hat die Übernahme von Zementis Inc. bekanntgegeben. Das Unternehmen mit Sitz in San Diego, Kalifornien, entwickelt Software für Deep Learning, eine Kernfunktion des maschinellen Lernens und der Datenauswertung. Deep Learning ist eine Basistechnologie zur Weiterentwicklung von KI. 

776

Newsletter Anmeldung

Smarte News aus der IT-Welt

Sie möchten wöchentlich über die aktuellen Fachartikel auf it-daily.net informiert werden? Dann abonnieren Sie jetzt den Newsletter!

Newsletter eBook

Exklusiv für Sie

Als Newsletter-Abonnent erhalten Sie das Booklet „Social Engineering: High Noon“ mit zahlreichen Illustrationen exklusiv und kostenlos als PDF!