Anzeige

Anzeige

VERANSTALTUNGEN

DIGITAL FUTUREcongress
14.02.19 - 14.02.19
In Frankfurt, Congress Center Messe

SAMS 2019
25.02.19 - 26.02.19
In Berlin

INTERNET WORLD EXPO
12.03.19 - 13.03.19
In Messe München

secIT 2019 by Heise
13.03.19 - 14.03.19
In Hannover

IAM CONNECT 2019
18.03.19 - 20.03.19
In Berlin, Hotel Marriott am Potsdamer Platz

Anzeige

Anzeige

Jakobsoftware Jrgen Jakob KleinKommentar von Jürgen Jakob, Geschäftsführer von Jakobsoftware und Sicherheitsexperte.

Microsoft schickt sein Betriebssystem Windows XP aufs Altenteil. Für Unternehmen und Privatanwender heißt das, dass es nach dem 8. April keine Aktualisierungen mehr für das System gibt. Neue Sicherheitslücken bleiben also offen und bieten damit Hackern Angriffspunkte für Datenklau und -spionage.

Sicherheitslücken im Betriebssystem können auch Drittanbieter wie der Security-Hersteller AVG nicht schließen. Fehlerhafte Systemkomponenten kann nur der Hersteller direkt ausmerzen. Wer jedoch nicht sofort auf ein neues Betriebssystem umsteigt, kann vom Sicherheitsanbieter AVG noch bis mindestens 2016 weitere Signatur-Updates für Windows XP erwarten. Der Virenscanner bleibt also auch in dieser Umgebung auf dem aktuellen Stand.

Zusätzliche Risiken entstehen jedoch auch dadurch, dass weitere Software- und Hardwarehersteller ihre Anwendungen und Treiber nicht mehr für XP aktualisieren. So surfen Nutzer unter Umständen mit veralteten Plug-ins durchs Netz oder der PC erkennt den neuen Drucker nicht. Die Folge: Weitere Einfallstore für Malware entstehen und auch die Wahrscheinlichkeit von Systemausfällen steigt. So wird das gesamte System langsam "brüchig".

Darum mein Rat: Lassen Sie es erst gar nicht so weit kommen. Gerade für Unternehmen ist Abwarten in diesem Fall ein Spiel mit dem Feuer. Stellen Sie lieber einen reibungslosen Geschäftsbetrieb sicher und wechseln Sie rechtzeitig auf ein aktuelles Betriebssystem. Windows 7 beispielsweise wird Microsoft noch bis 2020 unterstützen. 

www.jakobsoftware.de

GRID LIST
Trojaner

Hausgemachte Sicherheitsdefizite machen es „Ryuk“ einfach

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) warnt eindringlich vor dem…
Hacker

Unterschätzte Bedrohung Datendiebstahl

Datendiebstahl zählt zu den größten Bedrohungen in der Cyberwelt. So wurden im Jahr 2017…
Phishing

Spear Phishing mit Emotet - Tipps zum Schutz gegen Trojaner

Ein neuer Trojaner verbreitet derzeit Schrecken: Emotet flattert mit ausgesprochen…
Strommasten

Einführung der ISO 27001 bei Telemark

Stadtwerke haben für ihre Fernwirkanlagen die gesetzliche Forderung einer Zertifizierung…
2019

Security Predictions 2019 - Automatisierung ist Trumpf

Im Jahr 2019 wird sich nicht alles ändern: es wird dieselben Sicherheitsprobleme geben…
Smarte News aus der IT-Welt