Anzeige

Mit der neuen Micro Focus File Governance Suite können Unternehmen wertvolle Daten schneller archivieren und nach einem Ransomware-Angriff wiederherstellen als mit traditionellen Back-Up-Systemen. Die Suite unterstützt sie zudem im Umgang mit gesetzlichen Vorgaben und Datenschutzbestimmungen wie der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO).

Indem Unternehmen ihre sensiblen Daten effektiver vor Ransomware-Angriffen schützen, räumen sie ihren IT-Teams mehr Kapazitäten zur Erfüllung von Geschäftsanforderungen ein – denn mit der File Governance Suite muss die IT weniger Zeit für die Wiederherstellung und Reparatur kritischer Daten aufwenden. Gemäß dem Verizon Data Breach Investigations Report 2018 stellt Ransomware die weltweit größte Gefahr für Sicherheitslücken dar. „Ransomware ist die am häufigsten vorkommende Schadsoftware – sie war in 39 Prozent der Fälle beteiligt, in denen Malware identifiziert wurde.“

Ransomware betrifft weltweit alle Arten von Unternehmen – darunter auch jene, die jetzt für Compliance mit den neu entstehenden Datenschutzrichtlinien sorgen müssen. Die DSGVO fordert beispielsweise von Unternehmen, starke Abwehrmaßnahmen zum Schutz vor Sicherheitslücken umzusetzen und identifizierte Verstöße an DSGVO-Behörden und Kunden zu melden. Die File Governance Suite erreicht dies durch Datenschutzrichtlinien, die Nearline Storage, Point-In-Time-Recovery, Inhaltskontrollen, die Fehlerbehebung von Dateien und ein identitätsbasiertes Dateimanagement ermöglichen.

Neben dem Datenschutz mithilfe von Richtlinien hilft die File Governance Suite Unternehmen, durch Smart Analytics proaktiv zu agieren. Die Lösung erlaubt autorisierten Nutzern, den Inhalt der Dateien zu analysieren. Dateien, die personenbezogene oder vertrauliche Informationen enthalten, können dann automatisch zu sichereren Standorten migriert oder gegebenenfalls gelöscht werden.

Die Micro Focus File Governance Suite kombiniert:

  • Micro Focus File Dynamics – eine neue Lösung für die Verwaltung und den Schutz von Netzwerkdateisystemen, die zahlreiche Verwaltungsaufgaben mithilfe von identitätsbasierten und zielbasierten Richtlinien automatisiert.
  • Micro Focus File Reporter – ein Tool, das Netzwerkdateisysteme analysiert und detaillierte Dateispeicherinformationen bereitstellt, um Netzwerke zu optimieren und sicherer zu gestalten, damit Unternehmen strenge Compliance-Standards erfüllen können.

Die Funktionen der neu erschienenen Suite beinhalten:

  • Datenschutz: Schützt wertvolle Daten mit Epoch-Datenschutzrichtlinien vor Bedrohungen wie Ransomware. Sie sind damit vor direktem Nutzerzugriff gesichert und können nur über ein Proxy-Konto aufgerufen werden.
  • Datenanalyse und -wiederherstellung: Identifiziert sensible Dateien und migriert diese auf einen sicheren Speicher, um sie vor dem Zugriff durch unautorisierte Benutzer zu schützen.
  • Automatisierte/s Datenmanagement und -bereinigung: Definierte Richtlinien automatisieren die Bereinigung der Daten, einschließlich die der unstrukturiertesten Daten im Netzwerk.
  • Dateiklassifizierung: Die Ermittlung von personenbezogenen Daten, Daten im Gesundheitswesen und Finanzdaten ist an Pattern Matching gebunden.
  • Dateneigentum: Ermöglicht den Personen, die den Daten am nächsten stehen und sie verstehen, sie zu verwalten.

https://www.microfocus.com/de-de/products


Newsletter Anmeldung

Smarte News aus der IT-Welt

Sie möchten wöchentlich über die aktuellen Fachartikel auf it-daily.net informiert werden? Dann abonnieren Sie jetzt den Newsletter!

Newsletter eBook

Exklusiv für Sie

Als Newsletter-Abonnent erhalten Sie das Booklet „Social Engineering: High Noon“ mit zahlreichen Illustrationen exklusiv und kostenlos als PDF!

 

Weitere Artikel

Bergtour

Die Tour auf den „Vulnerability Management Mountain“

Vulnerability Management (VM) ist einer der kritischsten Cybersicherheitsprozesse, mit dem Unternehmen sich auseinandersetzen. Diesen Prozess effektiv zu gestalten ist alles andere als ein Spaziergang im Park. Der Vergleich mit einer ambitionierten Bergtour…
KI Security

KI-getriebene Security: Automatisierte Bedrohungsanalyse in Sekundenbruchteilen

Unternehmen befinden sich in einem ständigen Kampf gegen immer raffinierter werdende Cyber-Bedrohungen. Durch Künstliche Intelligenz (KI) gesteuerte Sicherheitsprozesse ermöglichen es ihnen, die Kontrolle über ihre Sicherheitssysteme zu behalten und die…
Security Schild

Trustwave launcht Cybersecurity-Kollaborationsplattform

Die neue Cybersecurity-Kollaborationsplattform „Trustwave Security Colony“ bündelt das Wissen einer global gewachsenen Community aus Organisationen und unterstützt die Nutzer dabei, Herausforderungen im Bereich der Cybersicherheit zu lösen.

Anzeige

Newsletter Anmeldung

Smarte News aus der IT-Welt

Sie möchten wöchentlich über die aktuellen Fachartikel auf it-daily.net informiert werden? Dann abonnieren Sie jetzt den Newsletter!

Newsletter eBook

Exklusiv für Sie

Als Newsletter-Abonnent erhalten Sie das Booklet „Social Engineering: High Noon“ mit zahlreichen Illustrationen exklusiv und kostenlos als PDF!