VERANSTALTUNGEN

Digital Workspace World
22.10.18 - 22.10.18
In Wiesbaden, RheinMain CongressCenter

PM Forum 2018
23.10.18 - 24.10.18
In Nürnberg

PM Forum 2018
23.10.18 - 24.10.18
In Nürnberg

MCC Fachkonferenz CyberSecurity für die Energiewirtschaft
24.10.18 - 25.10.18
In Köln

Panda Security: IT Security Breakfast
26.10.18 - 26.10.18
In Spanischen Botschaft in Berlin

Threema AndroidUmfangreiche Funktionen, kompromissloser Schutz der Privatsphäre und die intuitive Bedienung machen Threema zum beliebten Krypto-Messenger. Threema kann auch völlig anonym genutzt werden. Sicher und bequem chatten, das ist Threema. (Foto: Threema)

Verschlüsselung

Alle Nachrichten, auch Gruppen-Chats, Mediendaten und Statusmeldungen sind bei Threema Ende-zu-Ende verschlüsselt. Die Anwender können sicher sein, dass außer dem vorgesehenen Empfänger niemand die Chats lesen kann – auch der Hersteller nicht. Zur Verschlüsselung nutzt Threema die renommierte Open Source-Bibliothek NaCl. Das Schlüsselpaar wird direkt auf dem Gerät des Anwenders generiert; externe Server haben keinen Einfluss.

Oktober-Aktion:

Newsletter it management oder it security bestellen und an der Verlosung von Threema Lizenzen teilnehmen:

3 x iOS Threema Messenger
6 x Android Threema Messenger 

Newsletter anfordern

Garantierte Privatsphäre

Threema ist so konzipiert, dass möglichst keine Datenspur entsteht: Gruppen und Kontaktlisten werden auf dem Endgerät und nicht auf den Servern verwaltet; Nachrichten werden sofort nach Zustellung gelöscht; lokale Daten werden verschlüsselt auf dem Mobiltelefon/Tablet gespeichert. All dies verhindert das Sammeln und den Missbrauch persönlicher Informationen – sowohl Nachrichten wie auch Metadaten.

Threema schützt die Privatsphäre und bietet zahlreiche und Funktionen:

  • Abstimmungen in Chats und in Gruppen erstellen
    Die integrierte Abstimmungsfunktion in Threema vereinfacht Entscheidungen. In wenigen Schritten ist eine Abstimmung erstellt und mit Freunden oder Kollegen geteilt.
  • Text- und Sprachnachrichten senden
  • Jede Art von Datei (pdf, animierte gif, mp3, doc, zip usw.) senden
  • Videos, Bilder und Standorte teilen
  • Gruppen gründen und jederzeit Mitglieder hinzufügen oder entfernen 
  • Kontakte synchronisieren (optional)
  • Identität von Kontakten durch Scannen des QR-Codes verifizieren
    Kontakte können durch Scannen eines QR-Codes oder Vergleichen des Fingerprints verifiziert werden. Diese Verifizierung schützt den Benutzer effektiv vor möglichen Man-in-the-middle-Attacken.
  • Anonymes chatten
    Jeder Threema-Nutzer erhält eine zufällig generierte Threema-ID zur Identifizierung. Für die Nutzung von Threema ist keine Registrierung oder Verlinkung der Telefonnummer oder E-Mail-Adresse erforderlich. So kann Threema auch völlig anonym genutzt werden.

Die Threema-Server befinden sich ausschliesslich in der Schweiz und unterstehen den Schweizer Datenschutzgesetzen. 

https://threema.ch/de/

GRID LIST
Compliance

Compliance: Firmen erst durch Schaden klug

Compliance ist bei kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) nach wie vor ein…
Fitness App

Weitere Fitness-App mangelhaft: Unverschlüsselte Übertragung von Standortdaten

Als Reaktion auf die Anfang des Jahres stark in die Kritik geratenen Fitness-Apps hat das…
Server

Was ist Server Name Indication (SNI)?

Mit der Server Name Indication (SNI) kann ein Server mehrere TLS-Zertifikate für…
Matthias Stauch

DSGVO: personenbezogene Daten nur verschlüsselt übermitteln

Die DSGVO fordert Unternehmen dazu auf personenbezogene Daten zu schützen. Welche…
Datenschutz Superheld

Was macht einen guten Datenschutzbeauftragen aus?

Ist die IT-Infrastruktur technisch sicher und rechtssicher aufgebaut, haben Unternehmer…
Happy man with EU-Flag

DSGVO als Chance begreifen und Performance steigern

Etwas über einen Monat ist die DSGVO nun in Kraft und soll dafür sorgen, besonderes…
Smarte News aus der IT-Welt