Net.Law.S 2018
20.02.18 - 21.02.18
In Nürnberg, Messezentrum

CESIS 2018
20.02.18 - 21.02.18
In München

SAMS 2018
26.02.18 - 27.02.18
In Berlin, Maritim proArte

Plentymarkets Online-Händler-Kongress
03.03.18 - 03.03.18
In Kassel

Search Marketing Expo 2018
20.03.18 - 21.03.18
In München, ICM – Internationales Congress Center

Der neue CN8000 Multi-Link-Encryptor von Gemalto bietet eine aggregierte Verschlüsselung mit 10 x 10 Gbps Bandbreite und erfüllt damit die Erfordernisse bezüglich Datensicherheit von Unternehmen, Rechenzentren und Cloud-Serviceanbietern, die große Datennetzwerke verwenden.

Gemalto kündigt die Markteinführung des neuen SafeNet Multi-Link High Speed Encryptor (HSE) an, der den Gegenwert von 10 x 10 Gbps High-Speed-Encryptors in einer Einheit anbietet. Mit einer verschlüsselten Gesamtbandbreite von 100 Gbps unterstützt der CN8000 Unternehmen und Serviceanbieter beim Schutz vertraulicher Daten, die in deren immer größer werdenden Datennetzwerken übertragen werden. Der SafeNet CN8000 ermöglicht es Unternehmen, mehrere Netzwerk-Links und mehr Datenverkehr zu verschlüsseln, und bietet dabei eine unvergleichliche Leistung und Sicherheit für Unternehmen, die große Datennetzwerke mit hoher Kapazität verwenden.

Da immer mehr große Unternehmen und Serviceanbieter zusätzliche Netzwerk-Links mit höheren Geschwindigkeiten in ihren Netzwerken bereitstellen, um den wachsenden Bandbreitenbedarf zu unterstützen, ermöglicht der SafeNet CN8000 die kostengünstige Implementierung einer High-Speed-Verschlüsselung über mehrere Netzwerk-Links hinweg, um zu verhindern, dass ihre vertraulichen Daten abgegriffen werden, ohne dass dabei Zugeständnisse bezüglich der Geschwindigkeit und Performance der Netzwerke gemacht werden müssen.

Mit einer Kapazität der Encryptors von 10 x 10 Gbps und einer verschlüsselten Gesamtbandbreite von 100 Gbps bietet der SafeNet CN8000 einen außergewöhnlich hohen Durchsatz verschlüsselter Daten in einer kompakten und energieeffizienten Form. Wie andere Encryptors der SafeNet HSE-Familie bietet der CN8000 die bestmögliche Verschlüsselung und hervorragendes Schlüsselmanagement bei annähernd null Latenz, null Netzwerk-Overhead und enormer Bedienfreundlichkeit.

Der CN8000 wurde entwickelt, um die höchsten Sicherheitskriterien zu erfüllen. Das Multi-Link-Design mit 10 x 10 Gbps enthält eine wichtige Multitenant-Funktion, die Unternehmen Flexibilitätsvorteile bietet, die bestimmte vertrauliche Daten und Netzwerk-Links voneinander trennen müssen.

Der CN8000 verwendet einen eingebetteten Zufallszahlengenerator auf Basis der Quantenmechanik, um zum Schutz vor gezielten Kryptoattacken eine qualitativ hochwertige Zufälligkeit zu garantieren.

"Wenn es bei Cyberattacken nicht um das ,Ob', sondern nur um das ,Wann' geht, müssen sich Unternehmen mit dem bestmöglichen Datenschutz ausrüsten - ohne ihre Finanzen allzu sehr belasten zu müssen", sagte Todd Moore, Vice President der Product Management Encryption Products bei Gemalto. "Unsere High-Speed-Verschlüsselung ermöglicht den Kunden den Schutz von übertragenen Daten, indem die Sicherheitsfunktion direkt bei den gesendeten Daten selbst ansetzt. Wir können vertrauliche Daten zu erschwinglichen Kosten vor Überwachung sowie offenen und verdeckten Abfangaktionen schützen und gewährleisten, dass sie nutzlos sind, falls sie in die Hände unbefugter Personen gelangen. Zugleich ermöglichen wir es den Kunden, den Platzbedarf für ihre Verschlüsselung zu verringern."

Gemalto hat bei der Entwicklung, Lieferung und Unterstützung des CN8000 mit Senetas und dem Schweizer Unternehmen ID Quantique partnerschaftlich zusammengearbeitet. Die Leistungsfähigkeit basiert auf zehn 10-Gbps-Verschlüsselungsports in einem kompakten 4U-Gehäuse.

"Die neue SafeNet CN8000 HSE-Lösung mit hoher Dichte verwendet die Quantenmechanik zur Gewährleistung einer sicheren Kommunikation, indem sie auf Basis der inhärenten und beweisbaren Zufälligkeit der Quantenprozesse Verschlüsselungsschlüssel anbietet, die einen zusätzlichen Schutz für die gesendeten Daten sicherstellen", sagte Gregoire Ribordy, CEO von ID Quantique

"Der CN8000 erweitert das breit gefächerte Angebot an Lösungen, das wir den Kunden gemeinsam anbieten können, um deren sensibelste Vermögenswerte und die Beteiligten unabhängig von deren Standorten und unabhängig davon, wo ihre Daten übertragen werden, zu schützen", sagte Andrew Wilson, CEO von Senetas. "Da die Datennetzwerke ständig weiterentwickelt werden und rasant wachsen, benötigen Kunden die bestmögliche Datensicherheit bei gleichzeitig maximaler Netzwerkleistung. Unsere Fähigkeit, ohne zusätzlichen Netzwerk-Overhead bei voller Übertragungsgeschwindigkeit zu verschlüsseln und die Anforderungen der Kunden hinsichtlich einer Netzwerkleistung mit annähernd null Latenz zu erfüllen, macht bei den CN-Encryptors den Unterschied aus. Jetzt bietet der CN8000 wichtige Multi-Link- und Multitenant-Fähigkeiten und erfüllt dabei die meisten anspruchsvollen Anforderungen privater und öffentlicher Cloud-Architekturen."

Durch die Akquisition von SafeNet bietet Gemalto eines der weltweit umfassendsten Angebote von Sicherheitslösungen für Unternehmen und ermöglicht damit seinen Kunden, einen branchenweit führenden Schutz von digitalen Identitäten, Transaktionen, Zahlungen und Daten einzusetzen - vom Rand des Netzwerks bis zu seinem Kern. Mit Gemaltos erweitertem Portfolio von SafeNet-Lösungen zum Identitäts- und Datenschutz können Unternehmen in vielen Branchen, darunter die wichtigsten Finanzinstitute und Regierungen, einen datenzentrierten Sicherheitsansatz umsetzen, indem sie innovative Verschlüsselungsverfahren, führende Krypto-Management-Techniken, starke Authentifizierung und Identitätsmanagementlösungen einsetzen, um Wichtiges dort zu schützen, wo es nötig ist. Durch diese Lösungen unterstützt Gemalto die Unternehmen dabei, strenge Datenschutzanforderungen zu erfüllen und sicherzustellen, dass vertrauliche Unternehmensgüter, Kundendaten und digitale Transaktionen sicher vor Offenlegung und Manipulationen sind, um das Vertrauen der Kunden in der digitalen Welt zu erhalten.

Weitere Informationen:

http://www.safenet-inc.com/news/2013/safenet-partners-with-senetas-to-protect-data-in-motion/#sthash.wuPvU33T.dpuf

www.gemalto.com

GRID LIST
Tb W190 H80 Crop Int 706ed058ba0004d4fe9159b0807ac61f

WhatsApp und Co. können für Unternehmen teuer werden

Mit Inkrafttreten der EU-Datenschutzverordnung werden Kommunikationstools wie WhatsApp…
Frau hält EU-Flagge

DSGVO und Versicherer – Eins nach dem Anderen

Die EU-Datenschutz-Grundverordnung stärkt den Datenschutz und die Rechte der Versicherten…
Tb W190 H80 Crop Int 41266e15a4e5a9846fa11a56dc162bde

Compliance-Check testet Datenschutzpraxis von Unternehmen

Der europäische Security-Hersteller ESET stellt Organisationen und Unternehmen einen…
Datenschutz

Ab 2018 haften Geschäftsführer in Millionenhöhe

Wenn Geschäftsführer und Vorstände die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) nicht…
Security Specialist

Der moderne Datenschutzbeauftragte

Mittlerweile ist Datenschutz in aller Munde, unter anderem durch neue Regularien, die in…
Marcel Mock

Zweiter Anlauf für den Verschlüsselungsstandort Nummer 1 | Statement

Wir dürfen gespannt sein, wie die neue Bundesregierung die vom letzten Kabinett…
Frische IT-News gefällig?
IT Newsletter Hier bestellen:

Newsletter IT-Management
Strategien verfeinert mit profunden Beiträgen und frischen Analysen

Newsletter IT-Security
Pikante Fachartikel gewürzt mit Shortnews in Whitepaper-Bouquet