Das sind die Vorteile eines Unternehmens-VPNs

VPN

Durch die Heimarbeit aufgrund von COVID-19 sind die Mitarbeiter kleiner Unternehmen stärker anfällig für Cyberangriffe. Obwohl Sie eventuell bereits große Budgets für die IT-Infrastruktur ausgeben, haben Sie dennoch die Wahl, in VPNs zu investieren, damit Ihre Mitarbeiter im Internet geschützt bleiben.

Ein virtuelles privates Netzwerk (VPN) kann Unternehmen dabei helfen den Internetverkehr der Mitarbeiter zu verschlüsseln und ihnen die Möglichkeit geben sich von jedem beliebigen Ort aus mit dem sicheren Unternehmensnetzwerk zu verbinden. Es stellt unterdessen eine verschlüsselte Verbindung zwischen einem Gerät und einem Server her. In Unternehmen ermöglichen VPNs den Mitarbeitern den einfachen und sicheren Zugriff auf interne Unternehmensdaten, unabhängig von ihrem physischen Standort. Im Zeitalter der Telearbeit sind VPNs für viele Unternehmen zu einem unverzichtbaren Instrument geworden.

Anzeige

Aber welche weiteren Vorteile bietet ein VPN für Sie als Kleinunternehmer, abgesehen von der Online-Sicherheit?

In diesem Leitfaden werden wir alle Möglichkeiten erörtern, wie ein kleines Unternehmen von der Verwendung eines VPNs profitieren kann.

Was ist ein Unternehmens-VPN?

Im Allgemeinen ist ein VPN ein Internetsicherheitsdienst, der eine sichere Verbindung zwischen Benutzergeräten und einem oder mehreren Servern herstellt. Ein speziell für Unternehmen entwickeltes VPN ermöglicht es Teammitgliedern, sich mit ihren Remote-Computern oder intelligenten Geräten unabhängig von ihrem Standort mit dem Unternehmensserver zu verbinden, ohne die Sicherheit ihres Internetverkehrs zu gefährden.

Das ultimative Ziel eines Unternehmens-VPN ist es, zu verhindern, dass private oder sensible Daten eines Unternehmens im Internet offengelegt werden. Ohne ein VPN müssten sich die Mitarbeiter über das öffentliche Internet mit dem internen Netzwerk des Unternehmens verbinden, wodurch ihr Webverkehr anfällig für Angriffe wäre.

Die verschlüsselte Verbindung eines Unternehmens-VPNs ermöglicht es jedoch Teammitgliedern, die aus der Ferne arbeiten, auf interne Anwendungen und Daten zuzugreifen. Außerdem können Unternehmen mit mehreren Niederlassungen alle Mitarbeiter in ein einziges Netzwerk integrieren.

Was sind die Vorteile eines VPN für Unternehmen?

Die Verwendung eines VPN für Ihr Unternehmen kann mehrere Vorteile bieten.

Erhöhte Sicherheit

Da ein VPN sichere Verbindungen zwischen den Geräten der Endbenutzer und dem angeschlossenen Netzwerk oder den Ressourcen Ihres Unternehmens herstellt, erhöht es die Sicherheit und den Schutz der Daten Ihres Unternehmens. Wenn Ihr Unternehmen zum Beispiel Cloud-basierte Anwendungen oder Datenspeicher nutzt, bietet ein Unternehmens-VPN eine zusätzliche Sicherheitsebene. VPNs bieten Unternehmen und Mitarbeitern auch Online-Anonymität, indem sie ihre wahren IP-Adressen verbergen. Dies bedeutet nicht nur, dass Webdaten nicht zum Gerät des Nutzers zurückverfolgt werden können, sondern erschwert es auch Hackern, in die Systeme Ihres Unternehmens einzudringen.

Split-Tunneling bildet dabei ein Software-Konzept, das Ihre Internetverbindung im Wesentlichen in zwei Teile “aufspaltet”. Auf diese Weise erstellt Ihr VPN-Anbieter zwei Verbindungen, die Sie online nutzen können: eine Verbindung, die einen sicheren VPN-Tunnel nutzt, um alle Ihre Daten zu verschlüsseln, und eine andere, über die Sie direkt mit dem Internet verbunden sind. Split-Tunneling ist eine gute Wahl für Sie wenn Sie sich sicher sein wollen, dass Ihre Daten und Informationen wirkungsvoll geschützt werden.

Fernzugriff auf Daten

Ein großer Vorteil von Business-VPNs ist der standortunabhängige Zugriff auf die Daten Ihres Unternehmens. Unternehmen mit mehreren Niederlassungen können ihre Prozesse rationalisieren, indem sie allen Mitarbeitern die Möglichkeit geben, sich bei einem einzigen Server anzumelden. Außerdem können Mitarbeiter, die von zu Hause oder von unterwegs aus arbeiten, mit ihren Geräten sicher auf die Daten des Firmenservers zugreifen.

Erschwinglichkeit

Business-VPNs sind eine erschwingliche Möglichkeit die Benutzer und Daten Ihres Unternehmens zu schützen. Viele kommerziell lizenzierte VPN-Dienste kosten weniger als 10 US-Dollar pro Benutzer und Monat.

Keine Einschränkungen

Ein VPN beseitigt viele der Beschränkungen des offenen Webs, insbesondere die anderer Länder. Ganz gleich, ob Ihre Mitarbeiter in Länder reisen, die den Internetzugang einschränken, oder ob Sie einfach nur Zugang zu Inhalten oder Programmen benötigen, die nur in einem bestimmten Gebiet verfügbar sind, ein Unternehmens-VPN kann Ihren wahren Standort verschleiern und den offenen Zugang aufrechterhalten.

Wichtigste Erkenntnisse

Kleine Unternehmen haben nur ein sehr begrenztes Budget für ihre IT-Infrastruktur zur Verfügung. Obwohl die IT ein wichtiger Bestandteil eines jeden Unternehmens ist, können sie es sich entweder nicht leisten viel Geld dafür auszugeben, oder sie wollen es nicht riskieren, dass ihnen dabei der Gesamtgewinn entgeht. Daher sind kleine Unternehmen stetig auf der Suche nach einer praktikablen und dennoch erschwinglichen Option. Ein virtuelles privates Netzwerk ist die beste Option für kleine Unternehmen, da es das Netzwerk vor allen Arten von Cyber-Kriminellen vollständig schützt.

www.exsisto.pro

Anzeige

Weitere Artikel

Jetzt die smarten News aus der IT-Welt abonnieren! 💌

Mit Klick auf den Button “Zum Newsletter anmelden” stimme ich der Datenschutzerklärung zu.