Anzeige

Anzeige

VERANSTALTUNGEN

OMX 2018
22.11.18 - 22.11.18
In Salzburg, Österreich

SEOkomm 2018
23.11.18 - 23.11.18
In Salzburg, Österreich

Blockchain Business Summit
03.12.18 - 03.12.18
In Nürnberg

Cyber Risk Convention
05.12.18 - 05.12.18
In Köln

IT-Tage 2018
10.12.18 - 13.12.18
In Frankfurt

Anzeige

Anzeige

Anzeige

  • IT-Angriffe auf kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) werden nicht nur häufiger, sondern richten auch immer größere Schäden an. Neben den direkten Kosten kann die „Downtime“ der unternehmenskritischen Systeme – in 40 Prozent der Fälle dauerte diese mehr als 8 Stunden – sogar die Existenz bedrohen. Entscheider im Mittelstand sollten deshalb gezielt auf neue Technologien setzen. 

  • Unternehmen investieren mehr in ihre IT-Sicherheit. Die Umsätze mit Sicherheitslösungen legen in diesem Jahr um 9 Prozent zu und wachsen damit fünfmal stärker als die Wirtschaft insgesamt. 2018 werden in Deutschland mit Hardware, Software und Services für IT-Sicherheit voraussichtlich 4,1 Milliarden Euro umgesetzt, ein Plus von 9 Prozent im Vergleich zum Vorjahr.

  • Cyberkriminalität erlebt im Windschatten der Digitalisierung eine Hochkonjunktur und bringt kontinuierliche Herausforderungen im Bereich der Datensicherheit und Verschlüsselung mit sich – und sie betrifft jede Branche. Micro Focus und PwC haben eine Partnerschaft vereinbart. 

  • Die Digitalisierung erfolgreich und sicher zu gestalten ist eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe, die das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) täglich vorantreibt. Sein Lösungsangebot für Anwender in Staat, Wirtschaft und Gesellschaft präsentiert das BSI vom 9. bis 11. Oktober 2018 auf der "it-sa" in Nürnberg.

  • Digital Shadows, entlarvt in einem neuem Report „Pst! Cybercriminals on the Outlook for Your Emails“ die unterschiedlichen Methoden bei BEC (Business Email Compromise)-Angriffen. Neben Phising-Angriffen profitieren Cyberkriminellen demnach auch von der großen Menge an öffentlich zugänglichen E-Mail-Posteingängen und Archivdateien.

  • Mobile Endgeräte, die höchsten Sicherheitsanforderungen entsprechen: Zukünftig werden robuste Handhelds und Tablets aus Panasonic’s Android-Modellreihe mit der R&S Trusted Mobile Software aus einer Hand vertrieben.

  • Ist Bring Your Own Key (BYOK) wirklich der Königsweg, um Cloud-Anwendungen sicherer zu machen? Auf der IT-Security-Messe it-sa 2018 demonstriert die Münchner TÜV SÜD-Tochter Uniscon in mehreren Live-Hacking-Sessions, wie schnell BYOK-Services umgangen bzw. deren Schutzmechanismen ausgehebelt werden können.

  • Die FAST LTA AG zeigt ihre Lösungen für revisions- und rechtssichere Archivierung von Daten erstmals auf Europas größter IT-Security Messe, der it-sa 2018 in Nürnberg. 

  • Ist Bring Your Own Key (BYOK) wirklich der Königsweg, um Cloud-Anwendungen sicherer zu machen? Auf der IT-Security-Messe it-sa 2018 demonstriert die Münchner TÜV SÜD-Tochter Uniscon in mehreren Live-Hacking-Sessions, wie schnell BYOK-Services umgangen bzw. deren Schutzmechanismen ausgehebelt werden können.

  • Splunk Inc., stellt, auf der it-sa 2018 in Nürnberg, Neuerungen innerhalb seines Sicherheitsportfolios vor, mit denen Sicherheitsteams Cyber-Angriffe einfacher und schneller entdecken, untersuchen und bekämpfen können, um ihr Unternehmen zu schützen. 

  • Exabeam stellt auf der diesjährigen IT-Security-Messe it-sa (9. bis 11. Oktober in Nürnberg) neue Lösungen rund um seine Exabeam Security Management Platform (SIP) vor.

  • SEPPmail präsentiert auf der it-sa in Nürnberg seine Lösungen im Bereich Secure Messaging und Large File Transfer (Halle 9, Stand 9-416). Die Fachbesucher haben vom 9. bis 11. Oktober die Möglichkeit, sich mit den Experten vor Ort auszutauschen.

  • Auf der diesjährigen it-sa stellt Barracuda Networks sein umfangreiches Portfolio an Security- sowie Data Protection-Lösungen vor. Als Mitaussteller bei Infinigate in Halle 9, Stand 9-416 präsentiert der Security-Spezialist unter anderem die neuen Account Takeover-Erkennungsfunktionen seines KI-basierten Sicherheitsdienstes Sentinel.

  • SecureLink trifft sich auf der IT-Security-Messe it-sa in Nürnberg vom 9. bis 11.10.2018 mit Sicherheits-Experten aus aller Welt. Unter dem Motto „Cyber Defense Made Easy“ präsentiert das Unternehmen sein Angebot rund um Managed Security Services, Endpoint Protection, Industrial Security, Security Intelligence und Cyber Simulation Trainings.

  • Symantec kehrt mit eigenem Stand auf die it-sa zurück – und definiert seinen Auftritt völlig neu. Auf dem Symantec Stand 10.1-124 in Halle 10.1 dreht sich vom 9. bis 11. Oktober alles um ganzheitliche Security-Strategien.

  • Die Logicalis GmbH, internationaler IT-Lösungs- und Managed Services Provider, zeigt auf der IT-Security Messe it‑sa (9.-11. Oktober 2018, Nürnberg), wie sich Unternehmen vor neuartigen Cyberangriffen wie Cryptomining schützen können.

  • Immer wieder ist von Spionage, Sabotage oder Datendiebstahl zu lesen. Dabei stellt sich die Frage, ob die betroffenen Unternehmen auf solche Fälle vorbereitet waren. In vielen Organisationen fehlen noch immer die entsprechenden Strukturen, um diesen Problemen entgegenzuwirken. 

  • Heimspiel für die Paessler AG: Der Nürnberger Netzwerk-Monitoring-Spezialist ist wieder auf der it-sa vertreten und stellt vom 09. bis 11. Oktober seine Monitoring-Software PRTG Network Monitor vor (Halle 9, Stand 9-407). Auch bei Paessler ist in diesem Jahr das Internet der Dinge ein wichtiges Thema.

  • Mehr und besseren Schutz vor Viren – dies versprechen auf der it-sa nicht wenige Anbieter. Einen Schritt weiter geht SecuLution: Mit der neuen Version seiner gleichnamigen Application-Whitelisting-Lösung gibt der deutsche Softwarehersteller erstmals eine Garantie für wirksamen Virenschutz.

  • RadarServices ist auch in diesem Jahr auf der it-sa – der größten IT-Security-Messe im deutschsprachigen Raum – vertreten. Vom 9. bis 11. Oktober informiert das am schnellsten wachsende IT-Security Unternehmen Europas die Fachbesucher über seine neuen Solutions und Services für große Organisationen und erstmals auch speziell für kleine und mittelständische Unternehmen. 

Smarte News aus der IT-Welt