VERANSTALTUNGEN

USU World 2018
06.06.18 - 07.06.18
In World Conference Center Bonn

CEBIT 2018
11.06.18 - 15.06.18
In Hannover

ERP Tage Aachen
19.06.18 - 21.06.18
In Aachen

next IT Con
25.06.18 - 25.06.18
In Nürnberg

XaaS Evolution 2018
01.07.18 - 03.07.18
In H4 Hotel Berlin Alexanderplatz

Internet of ThingsDie Bluetooth Special Interest Group (SIG) hat eine neue Architektur sowie unterstützende Werkzeuge vorgestellt, mit denen Entwickler schnell Internet-Gateways für Bluetooth-Produkte aufbauen können. Über diese Gateways senden und empfangen Bluetooth Sensoren Daten über die Cloud.

Die neue Architektur erweitert die Funktionsvielfalt des Internet of Things (IoT) um ein Vielfaches: Jedermann kann künftig fest installierte Bluetooth Sensoren aus der Ferne steuern und überwachen. So lässt sich während eines Auslandsurlaubs die Beleuchtung zu Hause ausschalten oder die Eingangstür für den Hundesitter öffnen.

Die Gesamtlösung aus Architektur und Toolkit zeigt Entwicklern, Herstellern, OEMs und Tüftlern, wie schnell und einfach sich eine Verbindung zwischen Bluetooth und der Cloud erzeugen lässt. Nicht einmal ein Smartphone oder Tablet als Zwischenschritt ist dazu nötig. Diese essentielle Kommunikationsfähigkeit wird das IoT deutlich voranbringen. Sie gibt Menschen und Systemen eine Kontrolle über Sensoren, egal wie weit entfernt sie sich befinden.

Die neue Architektur trifft zugleich auf den immer wieder von Smart-Home-Entwicklern geäußerten Wunsch, zentrale Steuerungsplattformen aufbauen zu können, mit denen sich alle Sensoren in einem Zuhause kontrollieren lassen. Gleiches gilt auch für die Anforderung, Gateway-Funktionen in bestehende Produkte zu integrieren.

„Nicht nur unsere Mitglieder haben uns nach dieser Funktionalität gefragt, sondern auch Konsumenten, die sich ein vernetztes Heim wünschen, denen aber die bisherigen Möglichkeiten bei weitem nicht ausreichten“, erläutert Steve Hegenderfer, Director of Developer Programs bei Bluetooth SIG. „Die Menschen wollen beispielsweise Systeme zur Haussicherheit von ihrem Sofa oder ihrem Büro aus kontrollieren. Unsere Internet-Gateway-Architektur bietet ihnen eine standardisierte Lösung dafür.“

Router, Heizungen, Sicherheitssysteme – die ständig aktive Infrastruktur zuhause kann nun winzige, energiesparende Sensoren ansprechen und steuern sowie deren Informationen in die Cloud übertragen. Damit lassen sie sich von überall überwachen.

„Der wichtigste Mehrwert des IoT ist die Verbesserung des Alltags durch die Verbindung von Technologien, die den Nutzern mehr Wissen und Kontrolle geben“, sagt Errett Kroeter, Vice President of Marketing bei Bluetooth SIG. „Unsere neue Gateway-Architektur ermöglicht dem IoT genau das. Wir erweiterrn die Kontrolle und Steuerung der Bluetooth-basierten Sensoren über die Cloud und sorgen für einen Zugriff auf die Daten.“

Weitere Informationen:

Das Bluetooth Internet Gateway Smart Starter Kit lässt sich ab sofort unter Bluetooth.com herunterladen. Weitere Informationen zur Vernetzung von Produkten mit dem IoT über Bluetooth-Technologien sind im White-Paper-Bereich zu finden.

GRID LIST
Tb W190 H80 Crop Int A799384e8f64b5f22b4b21cf90c436ab

Business Intelligence Software - ab welcher Unternehmensgröße wichtig?

Kaum ein Unternehmen hat heute noch die Möglichkeit, sich auf lange Reaktionszeiten zu…
Tb W190 H80 Crop Int 2d1f2dc7edd2b7193895396bbfc10ab3

DevOps nutzen und Anwendungen aufrechterhalten

Die Herausforderung bei DevOps-orientierten IT-Betriebsmodellen besteht darin, dass sie…
Tb W190 H80 Crop Int E6eb987ac8d57cbea98537b512f5c035

Warum Open Source wichtig für Collaboration-Lösungen ist

Open Source – Software, deren Quellcode öffentlich ist, verändert und geteilt werden kann…
API

14 Tipps zur Absicherung von APIs

APIs (Application Programming Interfaces) sind ein zweischneidiges Schwert für moderne…
Tb W190 H80 Crop Int E6eb987ac8d57cbea98537b512f5c035

Die Open-Source-Falle beginnt bei den Lizenzbedingungen

Die Euphorie rund um das 20-jährige Open-Source-Jubiläum ist groß. Allerdings ist nicht…
Georg Baumgartner

Trendstudie DevOps 2017

Haupthindernis für die Einführung von DevOps ist laut Umfrage fehlendes Knowhow im…
Smarte News aus der IT-Welt

IT Newsletter


Hier unsere Newsletter bestellen:

 IT-Management

 IT-Security