Projekt & Personal

Das magische Dreieck des Projektmanagement besteht aus Kosten, Zeit und Leistung. Gesteuert wird dieses Dreigespann über Planung, Projektleitung und gut ausgebildete Mitarbeiter.

Projektmanagement wird als Managementaufgabe gegliedert in Projektdefinition, Projektdurchführung und Projektabschluss. Ziel ist, dass Projekte richtig geplant und gesteuert werden, dass die Risiken begrenzt, Chancen genutzt und Projektziele qualitativ, termingerecht und im Kostenrahmen erreicht werden. Projektmanagement umfasst die Führungsaufgaben, -organisation, -techniken und -mittel zur erfolgreichen Abwicklung eines Projekts.

Portfoliomanagement ist der Prozess der Überwachung und Aufrechterhaltung aller IT-Ressourcen im gesamten Unternehmen im Bezug auf ihre Investitionen und Finanzierbarkeit. Portfoliomanagement berücksichtigt alle aktuellen und geplanten IT-Ressourcen und bietet einen Rahmen für die Analyse, Planung und Durchführung vom IT- Portfolio in der gesamten Organisation.

In der Rubrik Projekt & Personal finden Sie jede Menge Informationen und Tipps für die erfolgreiche Durchführung und Optimierung von Projekten. Jedes Projekt lebt von den Menschen, die es vorantreiben. Deshalb finden Sie hier auch Beiträge über Human Resources, Personal, Weiterbildung, Qualifikationen, Onboarding und Soft Skills.

Außerdem stellen wir Ihnen Software vor, die Ihnen hilft sich in der Projektlandschaft zurecht zu finden. Es geht um Agile Projektmanagement, SCRUM, Collaboration und Standards wie IPMA des Projektmanagementverbandes International Project Management Association (IPMA), der in Deutschland durch die GPM vertreten ist, PMBOK des Projektmanagementverbandes Project Management Institute (PMI), Prince2 aus dem Vereinigten Königreich und Hermes aus der Schweiz.

Kommentar
Unsere heutige Arbeitswelt ist umkämpfter denn je, doch von einem Gut haben alle zu wenig: Zeit. Eine neue Studie hat nun erstmals beziffert, welche Geldsummen Unternehmen durch fehlgeleitetes Teamwork verloren gehen. Sven Peters, DevOps Advocat von Atlassian, sieht das Hauptproblem in einem missverstandenen Umgang mit den zahlreichen Tools, die
Featured
Zurück im Büro – und alles läuft einfach so weiter, wie vor wenigen Jahren? Diese Vorstellung greift zu kurz. Denn die Arbeitsweise in Unternehmen hat sich grundlegend gewandelt: Mitarbeiter:innen nutzen flexibel die Räumlichkeiten im Unternehmen und arbeiten mobil von zuhause.
Anzeige
Anzeige
Die Lage auf dem Arbeitsmarkt wird immer prekärer – es mangelt an qualifizierten Fachkräften. Das bestätigen auch 73 Prozent von 250 befragten Unternehmen unterschiedlichster Branchen in der Dach-Region:
Personalmangel in der IT
Anfang dieses Jahres teilte der Digitalverband Bitkom e.V. mit, dass sich der Personalnotstand in der IT-Branche immer weiter verschärft. Branchenübergreifend sei die Zahl im letzten Jahr auf 96.000 offene Stellen angestiegen. Zusätzlich verschärft wird die Fachkräftelücke dadurch, dass der Bedarf aufgrund der Digitalisierung und neuer Technologien künftig zunimmt.
Poly stellt Trends für hybrides Arbeiten vor
Mit immer häufiger auftretenden Kündigungswellen und Problematiken wie Great Resignation oder Quiet Quitting sind Arbeitgeber aktuell mehr als je zuvor in der Pflicht, ihren Beschäftigten die bestmögliche Arbeitserfahrung zu liefern.
Anzeige
Jetzt die smarten News aus der IT-Welt abonnieren! 💌

Mit Klick auf den Button “Zum Newsletter anmelden” stimme ich der Datenschutzerklärung zu.

Anzeige

Veranstaltungen

05.12.2022
 - 05.12.2022
Online
07.12.2022
 - 07.12.2022
Online
12.12.2022
 - 15.12.2022
Online
23.05.2023
 - 25.05.2023
München
Anzeige

Neueste Artikel

Meistgelesene Artikel

Anzeige
Anzeige
Anzeige Anzeige