Transformation World
19.10.17 - 20.10.17
In Heidelberg

PM Forum 2017
24.10.17 - 25.10.17
In Nürnberg

PM Forum 2017
24.10.17 - 25.10.17
In Nürnberg

10. gfo-Jahreskongress
25.10.17 - 26.10.17
In Düsseldorf

Google Analytics Summit 2017
09.11.17 - 09.11.17
In Hamburg

SAPSAP hat heute mit SAP HANA, Express Edition, eine schlanke Version seiner In-Memory-Plattform zum Download angekündigt. Diese ist optimiert für eine schnelle und kontinuierliche Entwicklung datengesteuerter Anwendungen. 

Das neueste Release bietet Entwicklern jederzeit Zugriff auf die SAP-HANA-Plattform und ermöglicht es ihnen, kostenfrei Anwendungen auf einem Laptop, Desktop oder in der Cloud zu entwickeln. Dies wurde auf der SAP TechEd angekündigt, die vom 19. bis 23. September in Las Vegas stattfindet.

SAP HANA, Express Edition, unterstützt die wachsende Nachfrage nach Entwicklern, die Erfahrung mit SAP HANA nachweisen können. Laut der jüngsten Dice Salary Survey von 2016 zählt dies zu den bestbezahlten Qualifikationen für Entwickler. SAP stellt nun eine Version von SAP HANA zum Download sowie Tutorials und Beispielcode zusammen mit einer dynamischen SAP-Entwickler-Community bereit, damit Entwickler schnell mit flexiblen Bereitstellungsumgebungen arbeiten können.

„Dank SAP HANA, Express Edition, konnten wir direkt anfangen, mit unseren vorhandenen PCs zu entwickeln“, sagte Jean Safar, Chief Architect,Calypso Technology Inc. „Mit der vorkonfigurierten virtuellen Maschine war es ganz einfach, praktische Erfahrung mit In-Memory-Technologie zu sammeln und unsere eigene Version auf Basis von Risikodaten-Beispielen zu entwickeln. Außerdem können wir durch flexible Upgrade-Optionen auf die Vollversion weiter experimentieren und SAP HANA für unsere zukünftigen technologischen Innovationen einsetzen.“

Kostenloser Zugriff auf SAP HANA mit Skalierbarkeit nach Bedarf

Mit SAP HANA, Express Edition, können Nutzer zum Einstieg eine schlanke, aber dennoch leistungsstarke Auswahl von Funktionen der In-Memory-Plattform in der Cloud, auf einem PC oder Standardserver kostenlos nutzen. Entwickler können leicht auf die kostenlose Version zugreifen, um sich direkt mit SAP HANA und seiner leistungsfähigen Umgebung für die Anwendungsentwicklung vertraut zu machen. Mit der Express Edition lassen sich produktive Anwendungen entwickeln, testen und implementieren, die einen Speicher von bis zu 32 GB kostenfrei nutzen. Gegen eine Gebühr kann weiterer Speicherplatz erworben werden.

„Mit SAP HANA, Express Edition, können viele Entwickler zum ersten Mal die Stärken von Anwendungen auf Basis einer In-Memory-Plattform kennenlernen“, sagte Cindy Jutras, President, Mint Jutras. „Das neue, einfach über die Cloud oder den PC nutzbare Modell sowie der kostenlose Zugang bilden ein sehr attraktives Angebot von SAP. Jetzt haben auch kleine und mittlere Unternehmen Zugang zu einer Plattform für das Datenmanagement und die Anwendungsentwicklung, die gewöhnlich nur von großen Unternehmen eingesetzt wird.“

Schnelle Entwicklung von innovativen, datengesteuerten Anwendungen

SAP HANA, Express Edition, stellt Datenbank- und Anwendungsservices sowie Services für Advanced Analytics auf einer durchgängigen Plattform bereit. Entwickler können Anwendungen entwickeln, die SAP HANA nutzen, um transaktionale und analytische Verarbeitungsprozesse auf einer einzigen Datenkopie auszuführen. Sie haben somit die Möglichkeit, in Echtzeit neue Erkenntnisse aus strukturierten und unstrukturierten Daten, wie Text, Geo- und grafischen Daten, zu gewinnen.

„In unserer schnelllebigen digitalen Wirtschaft müssen Unternehmen heute sehr agil sowie in der Lage sein, unbegrenzt Wissen aus jeder Art von Daten und Datenquellen innerhalb und außerhalb des Unternehmens zu ziehen“, sagte Irfan Khan, GM und Global Head Database and Data Management bei SAP. „SAP HANA, Express Edition, kann leicht heruntergeladen werden und ist kostenlos verfügbar. Entwickler können schnell anfangen, leistungsfähige, moderne Anwendungen mit der Programmiersprache ihrer Wahl zu entwickeln, ohne sich mit komplexen IT-Umgebungen und ­­Infrastrukturen auseinandersetzen zu müssen.“

Flexible Bereitstellungsoptionen ermöglichen Entwicklern einen schnellen Einstieg

SAP HANA, Express Edition, kann im SAP Developer Center heruntergeladen und auf Standardservern, Desktops oder Laptops mit einem binären Installationspaket für SUSE Linux Enterprise Server oder Red Hat Enterprise Linux installiert werden. Alternativ lässt sich die Express Edition auch auf einem Windows- oder Mac-Betriebssystem installieren, indem das Image einer virtuellen Maschine heruntergeladen wird, das mit SUSE Linux Enterprise Server bereitgestellt wird.

Interessenten können sich für den kostenlosen Download von SAP HANA, Express Edition, im SAP Developer Center registrieren. Entwickler sind somit umgehend in die Lage, Anwendungen zu erstellen, auf Tutorials und Videos zuzugreifen und die Community für weiteren Support zu nutzen. SAP HANA, Express Edition, ist auch über die SAP Cloud Appliance Library verfügbar, die Bereitstellungsoptionen für beliebte Public-Cloud-Plattformen bietet.
 

GRID LIST
SAP

SAP-Anwender verlangen mehr als einen stabilen ERP-Kern | DSAG-Jahreskongress 2017

Die Deutschsprachige SAP-Anwendergruppe e. V. (DSAG) stellt auf ihrem 18. Jahreskongress…
SAP Raute

SAP und Datenschutz: Anwender müssen umdenken

Die neue EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) tritt bald in Kraft. Die darin geforderte…
SAP

Arvato Systems führt einheitliches Business-System bei amor ein

Arvato Systems hat das Handelsunternehmen amor maßgeblich bei seiner weiteren…
Papierflut

Dokumentenmanagement trifft ERP - Sieg über ewigen Papierkrieg

Dokumentenmanagementsysteme (DMS) versprechen, Abläufe zu digitalisieren und die…
SAP

Bereit für SAP S/4HANA: SAP-Migration mit ECM-Lösung nscale

Schneller, einfacher, kostengünstiger: Mit S/4HANA hat SAP seine ERP-Systemfamilie…
elektronische Rechnung

Outsourcing im Mittelstand - Warum sich E-Invoicing rechnet

Wenn es um Optimierungsprozesse und Kostenersparnis geht, setzen immer mehr…
Frische IT-News gefällig?
IT Newsletter Hier bestellen:

Newsletter IT-Management
Strategien verfeinert mit profunden Beiträgen und frischen Analysen

Newsletter IT-Security
Pikante Fachartikel gewürzt mit Shortnews in Whitepaper-Bouquet