Anzeige

KreditkarteDie Schweizer Softwarefirma Netcetera hat für den Deutschen Kreditkarten-Prozessor Pluscard ihr Produkt 3DS DYN für die dynamische Authentifizierung implementiert und die App seines Technologie-Partners Entersekt eingebunden. 

Die Kartennutzer können nun mit einem Klick in der App ihre Zahlungen bestätigen. Unsichere Passwörter und das teure Versenden von SMS gehören der Vergangenheit an. Netcetera macht damit den Online-Einkauf kundenfreundlicher und einfacher. Mit dieser innovativen, App-basierten Lösung verfügt Pluscard über das modernste und sicherste System für Online-Zahlungen, das zurzeit auf dem Markt erhältlich ist.

App-basierte Lösung macht den Online-Einkauf komfortabel und sicher

Der führende deutsche Kreditkarten-Prozessor Pluscard übernimmt für Sparkassen und Banken umfangreiche Dienstleistungen rund um die Kreditkarten von Mastercard und Visa. Insgesamt verarbeitet er über 2,5 Millionen Kreditkarten im Voll-Processing von über 150 Finanzinstituten in Deutschland.

Mit der erfolgreichen Einführung des zukunftsgerichteten Produkts 3DS DYN von Netcetera hat Pluscard den Nutzerkomfort bei Online-Kartenzahlungen deutlich erhöht. Gleichzeitig profitiert der Prozessor mit der intuitiv bedienbaren, App-basierten Lösung vom höchstmöglichen Sicherheitslevel bei Online-Zahlungen. Zudem wird eine hervorragende Zuverlässigkeit bei Online-Transaktionen erreicht, da sichergestellt ist, dass keine Einkäufe verloren gehen oder abgebrochen werden.

3DS DYN schützt vor Kreditkartenmissbrauch

Die Zahl der Betrugsfälle bei Kredit- und Debitkarten steigt stetig. Nebst dem eigentlichen Kartendiebstahl werden vermehrt Karteninformationen mittels elektronischen Methoden gestohlen und missbraucht. Kartenherausgeber und Banken müssen deshalb ihre Sicherheitsvorkehrungen ausbauen. Bei Online-Zahlungen sorgt der 3-D Secure (3DS)-Standard für erhöhte Sicherheit. 3DS ist unter den Namen "Verified by Visa" und "Mastercard® SecureCodeT" im Online-Handel weit verbreitet.

Netceteras vielfach bewährte Lösung 3DS DYN, die bei Pluscard im Einsatz ist, baut auf diesem Standard auf und authentifiziert die Karteninhaber bei Online-Transaktionen über eine App als unabhängigen Kanal. Der Benutzer erhält dazu eine Meldung auf seinem Mobilgerät mit den Transaktionsdaten. Anschließend genügt ein kurzer Klick, um die Zahlung zu bestätigen. Online-Einkäufe waren noch nie so schnell und sicher.

Zur Umsetzung dieser extrem sicheren und dabei trotzdem äußerst nutzerfreundlichen Zwei-Faktor-Authentifizierung (starke Authentifizierung) setzt Netcetera auf die Transakt App von Entersekt. Für die Sparkassen Kreditkarten wurde die App S-ID-Check implementiert. Diese App ist kundenspezifisch angepasst und gebrandet, basierend auf der Transakt App. Entersekt ist der Weltmarktführer für Authentifizierungen und Sicherheit von mobilen Apps. Als Preferred Supplier für Europa stellt Netcetera die App von Entersekt ihren Kunden seit 2016 zur Verfügung.

  • Home Bildschirm

    Home Bildschirm

    Für die Sparkassen Kreditkarten wurde die App S-ID-Check implementiert. Diese App ist kundenspezifisch angepasst und gebrandet, basierend auf der Transakt App.
  • Kreditkarte Hinzufuegen

    Kreditkarte Hinzufuegen

    Die Verknüpfung der Kreditkarte mit der App geschieht über einen QR-Code.
  • Zahlungsbestaetigung

    Zahlungsbestaetigung

    Die Kartennutzer können mit einem Klick in der App ihre Zahlungen bestätigen.

    Seit August 2015 betreibt Pluscard sein Kreditkartenportfolio über Netceteras mandantenfähiges 3DS-System. Dieses wird im Data Center der Netcetera in der Schweiz betrieben und erfüllt die strengsten Sicherheitsanforderungen von Visa und Mastercard. Zudem ist das komplette System nach PCI DSS zertifiziert.

    "Nach der erfolgreichen Migration unseres Kreditkartenportfolios in Netceteras 3DS-Umgebung, haben wir auch dieses sicherheitskritische Großprojekt in die Hände von Netcetera gelegt. Für uns die richtige Wahl, denn Netcetera hat erneut bewiesen, dass sie bemerkenswerte Erfahrung im Bereich 3-D Secure haben", erklärt Michael Klein, Prokurist und Bereichsleiter Betrieb, Pluscard Service-Gesellschaft für Kreditkarten-Processing mbH.

    Andrej Vckovski, CEO von Netcetera, fügt hinzu: "Wir sichern für 12 Millionen Nutzer täglich den Online-Einkauf ab. Dabei stellen wir stets sicher, dass die Kunden über den besten Schutz verfügen. Dafür setzen wir auf die modernsten Technologien und User-Experience, um Online-Zahlungen so sicher und einfach wie möglich zu machen."

    Schalk Nolte, CEO von Entersekt, kommentiert: "Transakt hat sich als sehr attraktive App für Finanzdienstleister erwiesen, die von den kürzlich durchgesetzten behördlichen Änderungen in Europa betroffen sind. Die App hilft Issuern und anderen Organisationen ihre Compliance-Anforderungen einzuhalten und macht gleichzeitig das Leben ihrer Kunden einfacher. Wir sind stolz, mit Netcetera bei diesen spannenden Projekten zusammen zu arbeiten. Dank unserer Kollaboration können Firmen wie Pluscard nutzerfreundliche neue Services lancieren, ohne dabei ihre Kunden zusätzlichen Risiken auszusetzen."

     


    Newsletter Anmeldung

    Smarte News aus der IT-Welt

    Sie möchten wöchentlich über die aktuellen Fachartikel auf it-daily.net informiert werden? Dann abonnieren Sie jetzt den Newsletter!

    Newsletter eBook

    Exklusiv für Sie

    Als Newsletter-Abonnent erhalten Sie das Booklet „Social Engineering: High Noon“ mit zahlreichen Illustrationen exklusiv und kostenlos als PDF!

     

    Weitere Artikel

    Ransomware

    Ransomware, Kaufverhalten und Markentreue hängen eng zusammen

    Käufer sind kritisch, nicht nur in Bezug auf die Qualität der Ware. Bereits eine einzige fehlgeschlagenen Online-Transaktion stößt Verbrauchern übel auf. Viele meiden Unternehmen, die bereits einen Cyberangriff oder durch Ransomware verursachte…
    Storytelling

    Storytelling von digitalen Zukunftsthemen

    Die Innovationsgeschwindigkeit, mit der die digitale Transformation von statten geht, ist atemberaubend. Damit Verbraucher und Unternehmen dabei mithalten können, ist eine verständliche Kommunikation wichtig, die sich an den Bedürfnissen der Zielgruppen…
    Mobile Payment

    Neue kontaktlose Zahlart für kleine Händler

    Die Verbreitung des Coronavirus hat in den vergangenen Wochen und Monaten das alltägliche Leben stark eingeschränkt: Viele Freizeitaktivitäten waren bis auf Weiteres nicht möglich, soziale Kontakte wurden auf ein Minimum heruntergefahren.
    1 grüner Umschlag unter weißen

    Tipps für die erfolgreiche E-Mail-Zustellung

    Wenn das Online-Business wächst, generieren die Systeme der beteiligten Unternehmen mehr Bestellbestätigungen, Versandinformationen und Rechnungen, kurz: mehr transaktionale E-Mails. Dieses Mehr an E-Mails kann die Reputation der versendenden Unternehmen…

    Anzeige

    Newsletter Anmeldung

    Smarte News aus der IT-Welt

    Sie möchten wöchentlich über die aktuellen Fachartikel auf it-daily.net informiert werden? Dann abonnieren Sie jetzt den Newsletter!

    Newsletter eBook

    Exklusiv für Sie

    Als Newsletter-Abonnent erhalten Sie das Booklet „Social Engineering: High Noon“ mit zahlreichen Illustrationen exklusiv und kostenlos als PDF!