IT-Sicherheit in Produktion und Technik
12.09.17 - 13.09.17
In Berlin

Be CIO: IT Management im digitalen Wandel
13.09.17 - 13.09.17
In Köln

IBC 2017
14.09.17 - 18.09.17
In Amsterdam

Orbit IT-Forum: Auf dem Weg zum Arbeitsplatz der Zukunft
27.09.17 - 27.09.17
In Leverkusen

it-sa 2017
10.10.17 - 12.10.17
In Nürnberg


IntegrationDie Integration von Daten und Systemen steht in vielen Organisation ganz oben auf der Agenda. Dieses Whitepaper stellt einen einheitlichen Ansatz für die Integration aller unternehmensweiten Daten und Applikationen vor.

Die Zusammenarbeit aller IT Systeme sollte die Grundlage für eine effiziente Geschäftssteuerung sein. Hierfür gibt es viele Beispiele wie etwa  das Hinzufügen neuer Anwendungen, die Bereitstellung von Daten für Geschäftsanalysen, die Einhaltung gesetzlicher Vorschriften oder verbesserten Kunden-Support. IT-Systeme müssen reibungslos zusammenarbeiten.

Leider hat sich in vielen Organisationen ein Labyrinth aus Integrationslösungen entwickelt. Viele von ihnen verwenden unterschiedliche Werkzeuge, Programmiersprachen und Technologien, die von low-level Programmiersprachen bis zum high-end ETL (extract transform load)- und ESB (enterprise service bus)-Werkzeug reichen.


Das Ende des Labyrinths

Daraus ergeben sich parallel existierende Integrationsspezifikationen, die sich nicht einmal mit Einschränkung wiederverwenden lassen. Es ist teuer und kompliziert, dieses Labyrinth aufrecht zu erhalten. Deshalb ist es notwendig, diese Integrationslösungen zu vereinheitlichen und zu zentralisieren. Dieses Whitepaper stellt die volle Tragweite vor, die der Vereinheitlichung und der Zentralisierung der Integration zukommen. Zudem beschreibt es, welche Rolle Talends Open-Source-Integrations-Lösung "The Talend Platform for Data" hierbei spielen kann.

 

Data Services: The Marriage of
Data Integration and Application Integration

PDF 18 Seiten, 1,3 MB, kostenlos

>> Zum DOWNLOAD

Die Leser erfahren, wie sie mit folgenden Punkten umgehen können:

  • Rationalisierung der Applikations-, Datenbank und Systemintegrationsapplikation
  • Erzielen einer konsistenten Datenbasis durch den Einsatz einer einzigen Plattform
  • Aufbau einer einheitlichen und zentralen Integrationsumgebung
Frische IT-News gefällig?
IT Newsletter Hier bestellen:

Newsletter IT-Management
Strategien verfeinert mit profunden Beiträgen und frischen Analysen

Newsletter IT-Security
Pikante Fachartikel gewürzt mit Shortnews in Whitepaper-Bouquet