Net.Law.S 2018
20.02.18 - 21.02.18
In Nürnberg, Messezentrum

CESIS 2018
20.02.18 - 21.02.18
In München

DSAG-Technologietage 2018
20.02.18 - 21.02.18
In Stuttgart

Sourcing von Application Management Services
21.02.18 - 21.02.18
In Frankfurt

Next Generation SharePoint
22.02.18 - 22.02.18
In München

  • Mitarbeiter kennen IT-Sicherheitsrichtlinien nicht

    Fragezeichen Mann Shutterstock 394706425 160

    Lediglich ein Zehntel (12 Prozent) der Mitarbeiter ist sich über Regeln und Richtlinien zur IT-Sicherheit in ihren Unternehmen vollkommen bewusst; damit kennt fast jeder Neunte Mitarbeiter (88 Prozent) die Richtlinien nicht. Das geht aus einer aktuellen Studie von Kaspersky Lab hervor.

  • IoT 2018: Die drei wichtigsten Trends in Sachen Sicherheit

    IoT Concept Shutterstock 631439243 160

    Man muss nicht lange nach Prognosen zum massiven Wachstum des IoT suchen ehe man fündig wird. Zum Ende 2017 stellen die Analysten von Gartner fest, dass wir es weltweit bereits mit 8,4 Milliarden vernetzter Geräte zu tun haben. Ein Zuwachs von 31 Prozent verglichen mit den Zahlen von 2016. 2020 sollen es global schon etwa 20,4 Milliarden IoT-Devices sein. 

  • Gute IT-Security - Vorsätze für das neue Jahr

    2018 Kugel Digital 721644490 160

    Das neue Jahr ist wenige Tage alt und trotzdem haben Cyberkriminelle bereits tausende neuer Schadprogramme in Umlauf gebracht, um persönliche Daten zu stehlen oder Geldbeträge über Ransomware zu erpressen. 

  • davit-Barcamp beleuchtet neueste IT-rechtliche Herausforderungen

    Ob das Internet of Things (IoT), die zunehmende Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung, Legal Tech oder E-Learning: Das diesjährige Barcamp der Arbeitsgemeinschaft IT-Recht im Deutschen Anwaltverein (DAV), davit, beschäftigte sich unter dem Generalthema „Industrie 4.0 und Digitalisierung“ mit einer ganzen Reihe aktueller Themen. 

  • Fake-Apps, PSD2, Fachkräftemangel & Co.

    Hacker HIntertur Neu 434921992 160

    Millionenfacher Datendiebstahl – etwa beim Fahrdienstleister Uber –, Sicherheitslücken in Herzschrittmachern, großangelegte Ransomware-Attacken wie WannaCry, und nicht zuletzt die Vorbereitung auf neue EU-Richtlinien – in Bezug auf IT-Security hielt das Jahr 2017 viele Herausforderungen bereit.

  • IT als Teil der inneren Sicherheit?

    Michael Voss  160

    In immer größeren Mengen und immer kürzeren Abständen kommen neue, smarte IT-Produkte auf den Markt. Jeder Anwender hinterlässt bei der Nutzung einen digitalen Fußabdruck im Netz und gibt Daten von sich preis. 

  • Die Zeit drängt - Moderne Cybersicherheitsarchitekturen

    Holger Suhl

    Cyberattacken werden immer zielgerichteter, dementsprechend gut aufgestellt sollten die Unternehmen sein. Wie genau das aussehen sollte und wohin der Trend gehen wird, darüber sprach Ulrich Parthier, Herausgeber it security, mit Holger Suhl, General Manager DACH bei Kaspersky Lab.

  • IT-Security: Netzwerkunternehmen arbeiten näher zusammen

    Aufgrund der ungebrochen hohen Nachfrage nach verlässlichen IT-Sicherheitslösungen entsteht ein neues Partnernetzwerk, das sich vor allem auf sichere Netzwerkinfrastrukturen konzentriert.

  • Prognosen 2018: Neue Herausforderungen bei IoT, KI und Security

    KI Hand

    Nur noch wenige Tage, dann ist 2017 Geschichte. Manch einer denkt schon über Vorsätze fürs neue Jahr nach – auch beruflich. Welche Themen sollten IT-Experten dafür auf Ihre Agenda setzen? Die Head Geeks von SolarWinds geben einen Ausblick auf die wichtigsten Trends im IT-Umfeld 2018.

  • IT-Security verhindert Innovationen und frustriert Nutzer

    Frustriert

    Herkömmliche IT-Sicherheitslösungen beeinträchtigen die Produktivität, verhindern Innovationen und frustrieren die Endanwender. Diese Einschätzung teilt die Mehrheit befragter CISOs in einer Untersuchung des Sicherheitssoftware-Anbieters Bromium.

  • Smarte Technik unterm Weihnachtsbaum: Auf IT-Security achten

    Weihnachten steht vor der Tür und immer mehr Verbraucher planen die Anschaffung von schlauer Haushaltstechnik. DsiN gibt Tipps zur sicheren Nutzung von smarter Technik.

  • Top 5 IT-Security-Tipps für 2018

    2018

    2017 dominierten großangelegte Cyber-Angriffe auf globale Konzerne und öffentliche Infrastrukturen die Schlagzeilen. Besonders Ransomware, die erpresserische Schadsoftware, war überall: WannaCry, Petya und Co. infizierten tausende Betriebssysteme.

  • Budgets kündigen Paradigmenwechsel an

    Benchmark Business 447394087 160

    Im Zuge der voranschreitenden digitalen Transformation beobachten wir, dass immer mehr Unternehmen auf datengetriebene Geschäftsmodelle setzen. Mit der ab Mai 2018 für Unternehmen verbindlichen Datenschutzgrundverordnung (EU-GDPR) etabliert die EU einen einheitlichen Standard zur Verarbeitung dieser oft sensiblen Daten. 

  • Juniper Networks erweitert Cybersecurity-Plattform

    Security Schloss 687435217 160

    Gezielte Angriffe werden immer ausgefeilter und Unternehmen jeder Größe werden von den Cybersecurity-Risiken über eine Vielzahl von Orten, Clouds und Funktionen hinweg herausgefordert. Der daraus entstehende „Always On“-Status von Cyberangriffen strapaziert unterbesetzte Security-Teams, die bereits von manuellen und komplexen Prozessen überbeansprucht werden.

  • Industrial Security neu denken

    Schloss Sicherheit Black 160

    Industrial Security ist spätestens nach dem diesjährigen Lagebericht des BSI wieder in aller Munde. Tenable erklärt, worauf es ankommt und wie Netzwerke sicherer werden können:

  • Heuristik vs. Sensorik - Warum wir IT-Security neu denken müssen

    Cyber Security

    In der IT-Security haben sich in den letzten Jahren an verschiedensten Stellen heuristische Verfahren etabliert. So entscheiden mittlerweile nicht nur Virenscanner heuristisch, ob es sich um ein verdächtiges Programm handelt oder nicht, sondern auch Firewalls und Intrusion-Detection-Systeme erzeugen Alarmierungen auf Basis heuristischer Modelle – mit oft zweifelhaftem Erfolg, wie zahlreiche Cyber-Angriffe bewiesen haben.

  • Neuer Chief Strategy Officer bei Clavister

    Der schwedische IT-Security-Spezialist und Firewall-Hersteller Clavister hat mit Przemek Sienkiewicz einen neuen Chief Strategy Officer in seinem Executive Management Team. Seine Ernennung ist eine weitere wichtige Komponente im Business-Plan von Clavister.

  • BSI Lagebericht zur IT-Sicherheit in Deutschland 2017

    Vor wenigen Tagen hat das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) seinen aktuellen Bericht „Lage der IT-Sicherheit in Deutschland 2017“ vorgelegt.

  • Leitfaden zur Einhaltung der EU-DSGVO

    Leitfaden zur Einhaltung der EU-DSGVO

    Wie ein persönlicher Trainer soll dieser Leitfaden Sie unterstützen und eine Struktur für eine effektive Umsetzung bieten. Der Leitfaden entwickelt eine Art Plan für die notwendigen Änderungen, führt Sie zum Wesentlichen und sorgt für die erfolgreiche Einhaltung der EU-DSGVO. 

  • Verstärkter Wettbewerb unter den IT-Security-Anbietern

    Symantec, Avira und McAfee verlieren Marktanteile. Kaspersky und Sophos gewinnen im Vergleich zum Vorjahr Anteile hinzu. Das zeigt die jüngste von ama veröffentliche Marktstrukturanalyse Security 2017.

Smarte News aus der IT-Welt

IT Newsletter


Hier unsere Newsletter bestellen:

 IT-Management

 IT-Security