Anzeige

Virus GesichtJustin Bieber ist Deutschlands gefährlichster VIP 2017. Wenn deutsche Internetnutzer nach dem berühmten Sänger suchen, landen sie mit über zwölfprozentiger Wahrscheinlichkeit auf einer Website, die mit Malware verseucht ist. 

DDoS AttackIn den letzten Wochen konnte man deutlich mehr DDoS-Angriffe beobachten, die mit einer Lösegeldforderung verknüpft waren. Angreifer finden offensichtlich zunehmend Gefallen an der Methode mit DDoS-Angriffen kritische Onlinesysteme lahmzulegen oder mit derlei Attacken zu drohen. Verknüpft mit einer dementsprechenden Lösegeldforderung.

Anzeige

Anzeige

Juilan Totzek-HallhuberVor kurzem wurde eine äußerst kritische Sicherheitslücke in der Säuberungssoftware CCleaner bekannt. Analysen zufolge verbarg sich der verschlüsselte Schadcode in der Initialisierungsroutine des CCleaners. Julian Totzek-Hallhuber, Solutions Architect bei Veracode, erklärt warum Drittanbieter-Code immer häufiger zum Einfallstor für Cyber-Kriminelle wird:

Anzeige

Anzeige

KI AugeDie Schlageworte „Künstliche Intelligenz“ (KI) und „Maschinelles Lernen“ (ML) sind aktuell in zahlreichen Branchen und Zusammenhängen zu finden. Dies gilt auch ganz besonders für die Cybersicherheit: Hier tritt eine wachsende Zahl von Anbietern mit einer ebenso wachsenden Zahl an neuen Lösungen auf den Plan, die sich wahlweise das Etikett „KI“ oder „ML“ anheften.

Klaus MochalskiDie Studie »Wirtschaftsschutz in der digitalen Welt« von Bitkom Research zeichnet ein düsteres Bild. In den Jahren 2015/2016 mussten deutsche Unternehmen mit fast 109,6 Mrd. Euro für die Schäden durch Datendiebstahl, Sabotage und Spionage aufkommen. Eine Stellungnahme von Klaus Mochalski, Experte für Cybersecurity und Monitoring von industriellen Steuernetzen, Geschäftsführer des Technologieunternehmens Rhebo.

1928

Newsletter Anmeldung

Smarte News aus der IT-Welt

Sie möchten wöchentlich über die aktuellen Fachartikel auf it-daily.net informiert werden? Dann abonnieren Sie jetzt den Newsletter!

Newsletter eBook

Exklusiv für Sie

Als Newsletter-Abonnent erhalten Sie das Booklet „Social Engineering: High Noon“ mit zahlreichen Illustrationen exklusiv und kostenlos als PDF!