Anzeige

Anzeige

VERANSTALTUNGEN

SAMS 2019
25.02.19 - 26.02.19
In Berlin

Plutex Business-Frühstück
08.03.19 - 08.03.19
In Hermann-Ritter-Str. 108, 28197 Bremen

INTERNET WORLD EXPO
12.03.19 - 13.03.19
In Messe München

secIT 2019 by Heise
13.03.19 - 14.03.19
In Hannover

ELO Solution Day Hannover
13.03.19 - 13.03.19
In Schloss Herrenhausen, Hannover

Anzeige

Anzeige

3D Drucker

Führungskräfte in Europa haben neue Drucktechnologien als wichtigen Enabler für Agilität und Innovation identifiziert. Laut einer neuen Studie, die von Ricoh Europe in Auftrag gegeben wurde, gibt die Mehrheit der befragten Entscheider an, dass Vorteile in Sachen Agilität (77 %) und Innovation (69 %) die wichtigsten Triebkräfte für Investitionen in neue Drucktechnologien sind.

Diese Ergebnisse zeigen, dass neue Druckformen zu entscheidenden Komponenten in den Wachstumsstrategien der Führungskräfte geworden sind. Die Studie zeigt außerdem, dass 69 Prozent der Ansicht sind, dass sich mit Drucktechnologie neue Umsatzmöglichkeiten erschließen lassen, und 67 Prozent glauben, dass sie ein Potenzial zur Wettbewerbsdifferenzierung darstellt. Diese Führungskräfte untermauern ihre Überzeugung mit finanziellen Investitionen: 51 Prozent haben bereits in neue Drucktechnologien investiert, und weitere 36 Prozent haben dies für die nächsten fünf Jahre geplant.

David Mills, CEO von Ricoh Europe, erklärt: „Die Aussage ‚Printing is dead‘ ist komplett fehlgeleitet. Neue Drucktechnologien unterstützen Unternehmen dabei, ihren Geschäftsbetrieb ganz fundamental zu verändern. Im Gesundheitswesen fertigen Pharmaunternehmen individuell auf Patienten angepasste Prothesen mittels 3D-Druck an. Im Einzelhandel stellen Händler Schuhe und einzigartige Druckdesigns auf Anfrage her und verringern so ihren Lagerbestand. In Schule, Ausbildung und Studium können Schüler und Studenten personalisierte Lehrbücher kaufen, was die Kosten senkt und das Lernen erleichtert.“

Unternehmen priorisieren Drucktechnologien in Bereichen, die das Einkaufserlebnis ihrer Kunden direkt verbessern. Marketing (79 %), Produktentwicklung (79 %) und Herstellung/Produktion (76 %) haben bisher die größten Investitionen der Führungskräfte erhalten. Auf ähnliche Weise haben der Bedarf nach schnellerer Produktentwicklung (80 %) und die Möglichkeit, den Herstellungsprozess in größerer räumlicher Nähe zum Endnutzer zu lokalisieren (69 %), Investitionen in der additiven Herstellung vorangetrieben, was auf die Kundennachfrage nach Schnelligkeit und Personalisierung reagiert.

Mills fügt hinzu: „Neue Drucktechnologien ermöglichen es Unternehmen, ihre Beziehungen zum Kunden zu vertiefen, schneller auf dessen Erwartungen zu reagieren und ihm ein persönlicheres Erlebnis zu bieten. Es ist bezeichnend, dass 78 Prozent der Befragten der Meinung sind, dass Druck ein integrales Element bei der Pflege des Kundenvertrauens ist. Diese Ergebnisse zeigen, dass ohne den dynamischen und persönlichen Ansatz, den die neuen Drucktechnologien möglich machen, Unternehmen Schwierigkeiten haben werden, in der Zukunft wettbewerbsfähig zu bleiben.“

www.ricoh-europe.com/thoughtleadership
 

GRID LIST
Microchip

Jeder Dritte kann sich vorstellen einen Chip implantieren zu lassen

Herzschlag, Blutdruck und andere Gesundheitsdaten per implantiertem Chip überwachen zu…
Tb W190 H80 Crop Int C33dc1e8b35f7433606a41ff0db4a04b

Firmen unzureichend gegen Cyber-Attacken gerüstet

Eine PwC-Studie zeigt: Firmen legen zu wenig Wert auf Digitalsicherheit und kennen weder…
Mainframe

Migration der Mainframe-Applikationen geht IT-Leitern zu langsam

Die meisten IT-Führungskräfte sind sich der Risiken bewusst, die sie eingehen, wenn ihr…
5G

5G ist ein muss, da sich der Mobil-Verkehr bis 2022 vervierfacht

Von 2017 bis 2022 erhöht sich in Deutschland der mobile Datenverkehr pro Einwohner von…
IIOT Security

Hälfte der Unternehmen erkennt Sicherheitsverletzungen an IoT-Geräten nicht

Gemalto zeigt auf, dass nur rund die Hälfte (48 Prozent) aller Unternehmen in der Lage…
Mobiltelefon

Smartphone-Markt wächst um 3 Prozent auf 34 Milliarden Euro

Größere Displays, bessere Netze und steigender mobiler Datenverkehr: 2019 wächst der…
Smarte News aus der IT-Welt