Ping Identity, eine intelligente Identitätslösung für die Unternehmensklasse, und Yubico, ein Anbieter von physischen Sicherheitsschlüsseln für Authentifizierung, haben IT-Führungskräfte in aller Welt befragt, um zu erfahren, wie offen sie für passwortlose Lösungen sind.
Anzeige
HYPR-Studie zu Authentifizierungslösungen

Für zwei Drittel aller Unternehmen bieten herkömmliche Authentifizierungslösungen keine ausreichende Sicherheit. So lautet das zentrale Ergebnis einer Untersuchung von HYPR.

Die Anmeldung am PC mit Benutzername und Passwort ist gängige Praxis. Anschließend muss der Nutzer im Netzwerk in der Regel weitere passwortbasierte Authentifizierungsverfahren durchlaufen. Komfortabel und sicher sind diese Prozesse nicht. Es geht aber auch anders, meint Authentifizierungsspezialist HYPR – und zwar völlig passwortlos.

In letzter Zeit mehrten sich schlagzeilenträchtige Sicherheitsverletzungen, bei denen Passwörter die Wurzel des Übels waren und zu einem massiven finanziellen Schaden sowie Imageverlust der betroffenen Unternehmen geführt haben. Betrachtet man die Passworthygiene der Deutschen, ist es kaum verwunderlich, dass es immer wieder zur Kompromittierung kommt.

Angriffsvektor Credential Stuffing

Credential Stuffing ist eine stark wachsende Bedrohung für die Datensicherheit. Dabei wird versucht, mit von diversen Online-Services gestohlenen Login-Daten (engl. „Credentials“) in ein System einzudringen, um an noch profitablere Daten im Account zu gelangen.

Anzeige
Jetzt die smarten News aus der IT-Welt abonnieren! 💌

Mit Klick auf den Button “Zum Newsletter anmelden” stimme ich der Datenschutzerklärung zu.

Anzeige

Veranstaltungen

05.12.2022
 - 05.12.2022
Online
07.12.2022
 - 07.12.2022
Online
12.12.2022
 - 15.12.2022
Online
23.05.2023
 - 25.05.2023
München
Anzeige

Neueste Artikel

Meistgelesene Artikel

Anzeige
Anzeige
Anzeige