Die berüchtigte Hacker-Gruppe LockBit hat einen kläglichen Versuch unternommen, sich unter einem neuen Banner neu zu positionieren. Der ambitionierte Plan, sich als DarkVault neu zu erfinden, geriet ins Stocken, nachdem ein missglückter Auftritt ihrer Webseite von Sicherheitsexperten aufgedeckt wurde.
Anzeige
Kommentar
Die Zerschlagung der Lockbit-Ransomware-Gruppe durch Strafverfolgungsbehörden, untersucht von Mandiant. Der Beitrag beleuchtet die Bedeutung und Konsequenzen dieser Aktionen.
Anzeige
Zitate
Bleeping Computer berichtet, dass die Lockbit-Gruppe ihre Ransomware-Operation auf einer neuen Infrastruktur relauncht. Weniger als eine Woche, nachdem die Strafvervolgungsbehörden die Server der Ransomware-Gruppe gehackt haben drohen also wieder verstärkt Angriffe auf den Regierungssektor.
LockBit ist nur wenige Tage nach einer weltweiten Polizeirazzia, die ihre Infrastruktur angeblich dezimiert hat, wieder online. Ohne Zeit zu verlieren, hat LockBit bereits sein erstes Opfer benannt: die US-Spezialkliniken, Ernest Health.
Vor wenigen Tagen ist internationalen Strafverfolgungsbehörden ein entscheidender Schlag gegen Lockbit gelungen. Laut Sophos ist allerdings ein Teil ihrer Infrastruktur immer noch online, was vermutlich darauf hinweist, dass einige aus der Lockbit Cyberkriminellengruppe noch nicht gefasst worden sind.
Anzeige
Kommentar zur Lockbit Ransomware-Gruppe
Wie Anfang dieser Woche bekannt gegeben wurde, ist es den europäischen und amerikanischern Strafverfolgungsbehörden gelungen zwei Mitglieder der berüchtigten LockBit-Gruppierung festzunehmen. Dieser wichtige Schlag gegen die Ransomware-Gruppe stellt einen bedeutenden Fortschritt im Kampf gegen organisierte Cyberkriminalität dar.
Kommentar: Neuestes LockBit-Geschäftsmodell entlarvt
Als kriminelle Gruppe war LockBit dafür bekannt, innovativ zu sein und neue Dinge auszuprobieren (auch wenn dies in letzter Zeit weniger der Fall war).
Statement
„Alles, was Operationen der Ransomware-Gruppe stört und Misstrauen unter ihren Partnern sät, ist ein großer Gewinn für die Strafverfolgung“ sagt Chester Wisniewski, Director, Global Field CTO. „Wir sollten jedoch nicht zu früh feiern.“
Internationale Ermittler haben nach eigenen Angaben eine Hacker-Bande zerschlagen, die mit dem Diebstahl sensibler Daten Lösegelder erpresst haben soll. Ein Sprecher der National Crime Agency (NCA) bestätigte der Sender Sky News, die Operation dauere an.
Anzeige

Veranstaltungen

10.09.2024
 - 11.09.2024
Köln
10.09.2024
 - 11.09.2024
Wien
26.09.2024
 
Osnabrück
Stellenmarkt
  1. Bauleiter / Planer (m/w/d) im Bereich Heizung / Lüftung / Sanitär
    ABG FRANKFURT HOLDING GmbH Wohnungsbau- und Beteiligungsgesellschaft mbH, Frankfurt am Main
  2. Landschaftsarchitekt / staatlich geprüfter Techniker (m/w/d) in Teilzeit
    ABG FRANKFURT HOLDING GmbH Wohnungsbau- und Beteiligungsgesellschaft mbH, Frankfurt am Main
  3. Softwareentwickler Embedded Systems WLAN (w/m/d)
    AVM Computersysteme Vertriebs GmbH, Berlin
  4. Geschäftsführung (d/m/w) der Kommunalen Anwendergemeinschaft für Informations- und Kommunikationstechnik (Informatik)
    Hansestadt Buxtehude, Buxtehude
Zum Stellenmarkt
Anzeige

Meistgelesene Artikel

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige