State of Personalization Report
Die Generation Z ist eine zunehmend einflussreiche und kaufkräftige Bevölkerungsgruppe. Im Vergleich zu früheren Generationen hat sie jedoch andere Vorlieben und Verhaltensweisen. Da sie mit Smartphones und Tablets aufgewachsen und meistens online ist, erwartet diese Zielgruppe unvergleichliche digitale Erlebnisse wo immer sie sich gerade befindet

Ein großer Teil des Vertriebs findet immer mehr über E-Commerce statt, der Zuwachs steigt stetig, für Betriebe ist Digitalisierung keine Wahlmöglichkeit mehr, sondern längst eine Pflicht. Eine der Optionen der Zukunft ist dabei D2C E-Commerce, die direkte Vermarktung von Produkten an den Endkunden wird

Anzeige

Der Kundenservice kann sich unmittelbar auf den geschäftlichen Erfolg auswirken: Fast die Hälfte der deutschen Verbraucher:innen (48 Prozent) trifft Kaufentscheidungen auf der Grundlage der Qualität des Kundenservices. Zu diesem Ergebnis kommt die jährliche Untersuchung von Zendesk.

Anzeige

Vor dem zum Jahresende obligatorischen Ausblick auf das kommende Jahr lohnt sich ein kurzer Rückblick: 2020 gilt als das Jahr, in dem COVID-19 die Digitalisierung vorangetrieben – und deren Defizite zutage gefördert – hat. 2021 hat sich die Gesellschaft weitestgehend auf ein „New Normal“ eingestellt.

Wie steht es um das Trend-Thema Personalisierung in der Content- und Produktausspielung? Dazu hat Optimizely insgesamt 100 Technologieexperten aus Unternehmen in Nordamerika, Europa, Asien, Afrika sowie in Australien und Neuseeland befragt.

CRM vs CDP

Beim Thema Kundendaten und Marketingautomatisierung wimmelt es von verwirrenden Kürzeln. Gerade zwischen CRM und CDP kann es zu Konfusion kommen. Doch wer denkt, es handle sich um das Gleiche, irrt. Die Einsatzzwecke könnten unterschiedlicher nicht sein.

Anzeige
Digitalisierung in der Kundenkommunikation

Das beste Vertriebsmodell nutzt nichts, wenn es durch veraltete Technik ausgebremst wird. Zum einen muss die Customer Journey reibungslos verlaufen. Zum anderen muss das Unternehmen diese lückenlos nachverfolgen, auswerten und an allen Punkten eingreifen können. Dafür ist die passende IT-Infrastruktur nötig.

Case Study

Vileda, eine Marke von Freudenberg Home and Cleaning Solutions, hat zusammen mit valantic, einem Digitalisierungs- und IT-Beratungshaus in Europa, eine zentrale Digital-Plattform für Geschäftskunden (B2B) sowie Privatkunden (B2C) geschaffen.. 

Ein Jahr Pandemie, ein Jahr Homeoffice – was sich 2019 noch niemand so richtig vorstellen konnte, ist nun gelebte Realität. Über Branchen hinweg arbeiten Menschen von zu Hause – und es funktioniert. Remote Work ist zwar mit der Pandemie gekommen, wird sie aber sicher überdauern.

Teil 3/3

Thought Leadership baut auf Anerkennung und nicht auf Werbung. Man muss sich die Position verdienen und kann sie nur sehr vorsichtig für sich reklamieren. Andernfalls droht die Gefahr, nicht ernst genommen zu werden.

Anzeige

Veranstaltungen

10.09.2024
 - 11.09.2024
Wien
10.09.2024
 - 11.09.2024
Köln
08.10.2024
 - 09.10.2024
Darmstadt
Stellenmarkt
  1. Fachinformatiker für die Technische Dokumentation (all genders welcome)
    BFE Studio und Medien Systeme GmbH, Mainz
  2. Java-Entwickler/in (m/w/d) im Bereich Shared Service EDA
    BG ETEM, Köln (mobiles Arbeiten)
  3. Systemadministrator (m/w/d) Schwerpunkt: Werks-IT
    Nordgetreide GmbH & Co. KG, Pritzwalk
  4. Graduate Program - Application Engineer (m/f/d)
    Advantest Europe GmbH, München
Zum Stellenmarkt
Anzeige

Meistgelesene Artikel

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige